You're not connected to the Internet.
  • E 16-70mm f4 ZA OSS Zeiss Vario-Tessar T*, E-Mount
  • E 16-70mm f4 ZA OSS Zeiss Vario-Tessar T*, E-Mount
  • E 16-70mm f4 ZA OSS Zeiss Vario-Tessar T*, E-Mount
CHF 799.–
Sony E 16-70mm f4 ZA OSS Zeiss Vario-Tessar T*, E-Mount

Question about Sony E 16-70mm f4 ZA OSS Zeiss Vario-Tessar T*, E-Mount

User joergstrau
 Accepted answer

Ist noch schwirig zu sagen, da jedes Objektiv seine Vor und Bachteile hat:
- Sonys eigenes 16-50 (~3fach) Zoom ist sehr kompakt und hat ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
- Zeiss 16-70 (~4fach) Zoom holt halt obenraus Objekte ein wenig näher, ist aber nicht mehr so kompakt
- die Festbrennweiten 35mm (auch Normalobjektiv genannt) bzw 19mm (weitwinkeliger) sind natürlich lichtstärker, haben aber keinen Zoom.

Bei mir wars so: ich haben mit Sonys eigenem 16-50 angefangen, habe aber dann gemerkt, dass ich (vorallem bei Portraits) gerne ein wenig grösseres Zoom möchte. Deshalb habe ich mir quasi als Ersatz das 16-70 zugelegt.
Die Festbrennweiten 35mm ist gut für Landschaft und Portrait, weniger für Tiere.19mm ist halt ein wenig weitwinkeliger, du kriegst mehr aufs Bild.(z.B. Architektur und auch Landschaft)

Wenn Zoom würde ich mit 16-50 beginnen, kann sein, dass du die zusätzlichen 50-70 vom Zeiss nicht brauchst. Wenn Festbrennweit würde ich mit dem "Normalobjektiv" 35mm beginnen.
kommt halt sehr drauf an, was du fitografierst.

05.07.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User ToBench

Landschaft
Portrait
Streetfotograpfie

Hab mir das mal so zusammengestellt:
digitec.ch/de/ShopList/Show...

05.07.2017
User ToBench

Wie Findest du diese Zusammenstellung ?

05.07.2017
Answer

Please log in.

You have to be logged in to answer a question.