You're not connected to the Internet.
  • Vive Pro - Headset only
  • Vive Pro - Headset only
  • Vive Pro - Headset only
CHF 949.–
HTC Vive Pro - Headset only

Question about HTC Vive Pro - Headset only

User Anonymous

So sehr die exakt gleichen (leider!), dass ich sogar die Korrekturgläser vom VR Lens Lab problemlos migrieren konnte! Mir wär allerdings lieber gewesen, die Linsen wären nun wenigsten auf dem Niveau von Oculus angelangt, Plastik hin oder her. Dafür hätte ich mir dann auch gerne neue Korrekturgläser bestellt. Irgendwie rational rechtfertigen lassen sich die Ausgaben ja eh nicht...

09.04.2018
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User s.froehlicher

seh grad hast das ding gekauft....Kabel hatts ja auch noch dran?? Hab noch 2-3 andere fragen wenns recht ist.
1)Kann ma die Kopfhörer abnehmen??
2)Gibts wirklich kein Problem mit der alten link box?? Hab wo gelesen die neue hat nur 1 hdmi Kabel kein usb und strom mehr?
3)Sieht man einen erheblichen unterschied ?
fg steve

09.04.2018
User Anonymous

a) Ich meinte ja. Die Hörer lassen sich aber weiter wegklappen als bei der Rift oder dem Vive-Audiostrap. Cool sind die integrierten Knöpfe für Volume-Regelung und Mik-Stummschaltung!
b) Es kommt eine neue Link-Box mit. PC-seitig ist sie fast gleich wie bisher (nur noch einen Miniport-Eingang, kein HDMI), zum Headset ist nun alles in ein einziges Kabel integriert. Das ist aber immer noch leicht dicker und schwerer als bei der Oculus. Und die Box lässt sich mit einem Knopf an- und ausschalten.

13.04.2018
User Anonymous

c) "Erheblich"? Haha, dieser Begriff ist zu schwammig, für Jeden und jede Situation anders. Was für mich (und vielleicht dich) "erheblich" ist, für das würde ein anderer keine 20 Stutz aufwerfen.
Die PRO hat deutlich mehr "Kinderkrankheiten" als die O-Vive vor zwei Jahren! Falls du nicht den gleichen Early Adopter-Gendefekt hast wie ich, würde ich eher zum abwarten raten, wie der Preis sich entwickelt, und was Oculus und andere dieses Jahr noch ankündigen (und vielleicht liefern) werden.

13.04.2018
Answer
User StefVR

Ja, sind die gleichen Linsen wie bei Vive original (leider)

09.04.2018
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous

a) Ich meinte ja. Die Hörer lassen sich aber weiter wegklappen als bei der Rift oder dem Vive-Audiostrap. Cool sind die integrierten Knöpfe für Volume-Regelung und Mik-Stummschaltung!
b) Es kommt eine neue Link-Box mit. PC-seitig ist sie fast gleich wie bisher (nur noch einen Miniport-Eingang, kein HDMI), zum Headset ist nun alles in ein einziges Kabel integriert. Das ist aber immer noch leicht dicker und schwerer als bei der Oculus. Und die Box lässt sich mit einem Knopf an- und ausschalten.

13.04.2018
User Anonymous

Sorry, Antwort betrifft andere Frage. Vielleicht löscht sie der Moderator?

13.04.2018
Answer

Please log in.

You have to be logged in to answer a question.