You're not connected to the Internet.
  • Shuriken Rev. B (6.40cm)
  • Shuriken Rev. B (6.40cm)
  • Shuriken Rev. B (6.40cm)
CHF 41.50
Scythe Shuriken Rev. B (6.40cm)

Question about Scythe Shuriken Rev. B (6.40cm)

User f.moretti

Kann ich den mit einem Dell Precision T3500 benutzen? Das gehäuse hat nicht so viel Platz. Oder diese?
Arctic Freezer 7 PRO Rev.2 (12.70cm)
Scythe Katana 4 (14.30cm)
Arctic Freezer 13 (13cm)
Cooler Master Hyper 103 (13.85cm)

06.01.2018
2 answers
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User qbasic16

Also ich würde empfehlen sicherheitshalber nicht über 13cm Kühlerhöhe zu gehen. Die maximale Kühlerhöhe ist mir nicht bekannt, aber wenn Sie es genau wissen möchten, können Sie das Gehäuse öffnen und vom Mainboard (auf der Platine) bis zur Seitenwand des Gehäuses messen und etwa 1cm abziehen.
Der Scythe Shuriken passt auf jeden Fall problemlos, aber ich würde ihn nicht empfehlen, da er von der Kühlleistung her eher etwas knapp ausgelegt ist und eher leicht Staub sammelt.
Mit dem Arctic Freezer 13 habe ich gute erfahrungen gemacht und er ist auch nicht allzu laut, daher würde ich den empfehlen.

09.01.2018
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User A_B_C_D

Ich stimme Qbasic16 zu. Habe denn Arctic Freezer 13 - 6 Jahre mit einem i7-2600K betrieben. lief völlig problemlos. Die Gradzahlen waren so niedrig das der Lüfter zeitweise abgeschaltet hat (natürlich nur im Idle Modus ;-)

09.01.2018
User f.moretti

Vielen Dank für die Hilfe. Das Problem ist dass das Gehäuse ein bisschen knapp ist.
youtube.com/watch?v=KUawZ0z... <-- Da versteht ihr das Problem mit der Höhe des Lufters-Cooler, deswegen suche ich einen so klein wie möglich. Von Oberkante MOBO bis Unterkante Festplatte habe ich 12.5cm frei.

09.01.2018
User qbasic16

Hmm... das sieht ziemlich eng aus im Gehäuse.
Dieser sollte gehen: Noctua NH-L12 (9.30cm)
Noctua sind allgemein bekannt dafür sehr gut zu kühlen und leise zu sein.

10.01.2018
Answer

Please log in.

You have to be logged in to answer a question.