You're not connected to the Internet.
  • H310M Pro-VD (LGA 1151, Intel H310, mATX)
  • H310M Pro-VD (LGA 1151, Intel H310, mATX)
  • H310M Pro-VD (LGA 1151, Intel H310, mATX)
CHF 66.90
MSI H310M Pro-VD (LGA 1151, Intel H310, mATX)

Question about MSI H310M Pro-VD (LGA 1151, Intel H310, mATX)

User gordenfreeman1991

Ich würde gerne dieses Mainboard in Kombination mit der CPU "Intel Core i3-8100 (LGA 1151, 3.60GHz)" kaufen. Leider finde ich nirgends, ob man zwei Monitore (beide "nur" Full HD, wird (oder sollte) also auch mit dem VGA-Anschluss klappen) gleichzeitig betreiben kann.

Weiss hier jemand was dazu?

07.08.2018
1 answer
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User inematov
 Accepted answer

Hi. Funktionieren sollte das, da der I3-8100 bis zu drei Monitore unterstützt. Es kann sein dass du im UEFI die IGD Multi-Monitor option aktivieren musst. Der Prozessor bringt dir eine max Auflösung von 4096x2304@60Hz. Du wirst also begrenzt durch die tatsache dass es VGA bzw. DVI ist mit 1920 × 1200 Pixel. Ob du Bild-Qualitätsunterschiede haben wirst ist schwer zu sagen (DVI digital, VGA analog). Hoffe das hilft dir ein bisschen.

09.08.2018
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User gordenfreeman1991

Grüezi Inematov. Besten Dank für die Antwort. Ich habe das Mainboard in Kombination mit einem Intel Core i3-8100 gekauft - und die Anzeige funktioniert einwandfrei. Zuerst wurde die Anzeige nur dupliziert (also auf beiden Monitoren wurde das gleiche angezeigt) und man konnte nichts anderes einstellen. Als ich aber die neuesten Treiber von der Intel-Seite heruntergeladen und installiert habe, konnte ich die Einstellung "Erweitert" wählen, damit die Monitore getrennte Anzeigen haben. Perfekt :-)

16.08.2018
Answer

Please log in.

You have to be logged in to answer a question.