You're not connected to the Internet.
MAXIMUS IX CODE (LGA 1151, Intel Z270, ATX)
CHF 313.–
ASUS MAXIMUS IX CODE (LGA 1151, Intel Z270, ATX)

Question about ASUS MAXIMUS IX CODE (LGA 1151, Intel Z270, ATX)

User Anonymous
 Accepted answer

nun was soll der PC denn für eigenschaften haben? leise? gut gekühlt style? was ist das budget. welche auflüsung einfach soviel wie die einfällt posten

04.07.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

Write a new comment

Login required

You have to be logged in to comment.

500 / 500 characters

Your contributions in the community are subject to the Community terms and conditions.

User Silver7
 Accepted answer

digitec.ch/de/ShopList/Show...

04.07.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous

Die zusammenstellung ist wenig sinnvoll zum einen ist die 1070 strix völlig über teuert, dann ist dein mainboard total overkill. ich stelle dir mal eine liste zusammen wie ich sie machen würde.
digitec.ch/de/ShopList/Show...
da hast du ne 1080 und alle teile deiner zusammenstellung welche ich nicht als sinnlos erachtet habe. Für den fall das du ein intelsystem willst werde ich gleich nachher noch ein system basierend auf deinen teilen posten.

04.07.2017
User Anonymous

Also aufgrund deiner zusammenstellung habe ich einige Änderungen vorgenommen welche ich für sehr sinnvoll empfinde.
digitec.ch/de/ShopList/Show...
dann beim windows 10 kann man sehr viel geld sparen in dem man preise vergleicht zudem gibt es stylischere gehäuse das nzxt grid ist nicht wirklich nötig da das mainboard 6 lüfter anschlüsse hat. bei der ssd kannst du noch ein paar franken sparen einfach die preise auf digitec vergleichen.

04.07.2017
User Anonymous

zudem ist das netzteil eigentlich zu gross falls du jedoch planst noch eine 2te graka zu verbauen würde ichs dabei belassen. aber auf jedenfall bei intel den 7700k kaufen der 7700 ist einfach nur unnötig bei meinem ryzen vorschlag ist es empfehlenswert zu übertakten. falls du dir das nicht zutraust gibt es im internet anleitungen beim 7700k hast du auch die möglichkeit für oc ist jedoch nicht unbedingt nötig zudem hat er nen höheren grundtakt als der 7700

04.07.2017
User albert.dennis96

Aldo grundsätzlich nichts auszusetzen, allerdings frag ich mich, ob du nicht auch mit einigen günstigerenkomponenten ein gleich gutes renne fährst. Den ramcooler hab ich selbst noch nie eingesetzt, aber der ist nicht für die vengance serie von corsair, überprüf doch ob der passt. Und kleiner tipp, windows 10 home reicht ausreichend. Grüsse von einem erfahrenen pc bauer

04.07.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

Write a new comment

Login required

You have to be logged in to comment.

500 / 500 characters

Your contributions in the community are subject to the Community terms and conditions.

Please log in.

You have to be logged in to answer a question.