You're not connected to the Internet.
Aurora Mounting Kit
CHF 29.–
Nanoleaf Aurora Mounting Kit

Question about Nanoleaf Aurora Mounting Kit

User Juppa5919

Aus meiner Sicht ist nach und nach der bessere Weg. Je nach Wandbeschaffenheit entsteht beim bohren Schmutz, welcher dann bei den bereis angeklebten Panels hängen bleibt. Zudem ist durch einen Fehler beim Bohren mit Schäden an den Panels zu rechnen.
Nach und nach benötig hingegen eine grössere Planung und Präzision beim vermessen der Bohrlöcher.
Ich persönlich habe diese Methode verwendet und bin mit dem Ergebnis zufrieden.
Ein Tipp für die Montage an Beton-/Backsteinwänden:
Die mitgelieferten Schrauben dazu sind viel zu gross. Für das Gewicht des Auroras genügen auch weitaus Dünnere.

29.03.2018
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Daniela321

Danke für die Antwort, diese ist sehr hilfreich !
Es ist eine Rauputz-Wand und tatsächlich entsteht jede Menge Bohrstaub (roter Ziegel) . Ich werde den Tipp befolgen und dünnere Dübel und Schrauben benutzen!

29.03.2018
Answer
User Anonymous

Ich habe alles geklebt, allerdings mit stärkeren doppelseitigen Klebepads. Funktioniert sogar an der Decke.
Wenn ich die Halterungen verwenden würde, würde ich jedoch nur die einzelnen Panels zusammenkleben (um Spalten zwischen den Panels zu vermeiden).

29.03.2018
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Daniela321

Danke für die Antwort! Ich werde heute die Panels anbringen, erstmal mit den Klebepads und dann ggf. die Halterungen anbringen.

29.03.2018
User Anonymous

Ich wünsche viel Erfolg.
Ich empfehle, auf die Spalten zu achten. Diese sind sehr störend wenn sie unregelmässig und zu gross sind.
Eine weitere Empfehlung ist, auf unterschiedliche Farbtöne bei den verschiedenen Panels zu achten und diese ggf entsprechend zu gruppieren.
Unterschiedliche Farbtöne können vorkommen, wenn mehrere Sets zu verschiedenen Zeiten oder von verschiedenen Anbietern gekauft wurden. Ich spreche aus Erfahrung, habe 5 Sets gekauft und nun stören mich diese Unterschiede.

29.03.2018
User TomHue

Jedes Panel lässt sich in der App in 3 kleinen Schritten kalibrieren - ganz einfach!

29.09.2018
Answer

Please log in.

You have to be logged in to answer a question.