You're not connected to the Internet.

SSD

Discussion about SSD

User josip-jovic

Kommt drauf an willst du 1 ssd mit 2tb oder z.b 500 gb ssd und 1.5 tb HDD? Du hast dich ein bisschen seltsam ausgedrückt. Fals du 500 gb ssd wilst dann nimm diese : Crucial MX300 (525GB, M.2 2280) + WD Blue (1000GB, 3.5", Desktop) . Fals du 1 ssd willst diese : Crucial MX300 (2000GB, 2.5")

18.01.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User SnowBall89

Die Frage ist eher: Was ist der Einsatz Zweck? Wenn Du "nur" das OS und ein paar Office Anwendungen (Office, Browser) darauf hast, tut es jede noch so günstige SSD.

Wenn Du spiele spielen möchtest und daher auch oftmals die SSD überschreiben wirst, dann gilt es auf 2 Dinge zu achten
- Garantiezeit (Jahre)
- Garantie "TBW": Wie oft darf die SSD überschrieben werden

Bezüglich Gewschwindigkeit sind im Consumer Bereich die SSDs mit SATA Anschluss alle ok. Meiner Meinung nach spielt es hier nur noch eine untergeordnete Rolle, ob die SSD nun 350 oder 550MB/S liefert

18.01.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User elias.gretler

Ist Crucial MX300 (525GB, M.2 2280) besser als Samsung 850 EVO Basic (500GB, 2.5") Die die sie vorgeschlagen haben istetwas billiger, hat mehr kapazität und mir wurde gesagt, dass eine ssd mit pci anschluss besser als eine mit sata anschluss ist.

18.01.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User mbohl95

Grundsätzlich würde ich weder die Crucial noch die 2.5zoll Samsung EVO Basic nehmen. Die Crucial wird zwar am M.2 Port angeschlossen, läuft jedoch noch über den SATA Controller so wie die 2.5Zoll, was also keinen Vorteil bringt. Wenn du ein Mainboard mit M.2 Anschluss hast, empfiehlt sich eine M.2 SSD mit NVMe Protokoll bzw PCI anbindung um aus den Vollen zu schöpfen. :) Sowas wie diese hier zum Beispiel Samsung 960 EVO (500GB, M.2 2280)

19.01.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

Please log in to add a post to this discussion.