RC drones

Discussion about RC drones

avatar
2 years ago

Wasserdichte Drohnen

Ich suche eine mindestens spritzwasserfeste Drohne die ich man von einem Schiff aus Starten kann. Drohnenerfahrung ist vorhanden - das Starten und Landen im FreeFly-Modus auf dem Schiff sollte also klappen und auch aufrüsten mit "selbstgebauten Schwimmkörper" wäre kein Problem.

Welche Modelle sind spritz- und/oder sogar wasserfest?

aqnrt2 years ago6 contributions
6 contributions
avatar
a year ago

Wenn du schon Drohnenerfahrung hast, wirst du wohl mit einer Parrot Hydrofoil nicht zufrieden sein. Es gibt z.B. die QUADH20, diese wird hier aber nicht angeboten.
Es gibt Leute, welche ihre DJI Phantom durch Nano-Beschichtung wasserfest gemacht haben (Google: "DJI+Liquipel"). Ich persönlich würde das aber nicht riskieren. Was ich nicht ganz verstehe, ist warum du Schwimmkörper anbringst, eine DJI kann man aus der Hand starten und landen!

[Anonymous]a year ago
avatar
a year ago

1/2
hi anonymous - danke für dein Input. Ich werde mir die QUADH20 mal anschauen.
Ich habe mit der Parrot Bebop 2 experimentiert, da sie ebenfalls einen Follow Me Modus hat - für Experimente aber nicht zu teuer ist. :-) Das funktioniert eigentlich ganz gut - nur leider verliert das Ding halt eben trotzdem immer mal wieder den Referenzpunkt und man muss eingreifen.

aqnrta year ago
avatar
a year ago

2/2
Wasserdicht (und schwimmfägig) sollte die Drohne sein, weil ich sie von einem fahrenden Segelschiff aus einsetzen möchte. Die Chance dass sie da die Referenz für das FollowMe verliert ist relativ gross. Desweiteren hat ein Segelschiff neben dem Mast und den Segeln auch viele Wanten und andere herabhängende Seile und Drähte. Wenn sie da reinfliegt ist sie weg... dann möchte ich sie wenigstens wieder rausfischen können :-)

aqnrta year ago
avatar
a year ago

bezüglich Wasserdicht
Lily Drohne oder wenn Geldbeutel reicht: Splash Drohne.

reyneya year ago