You're not connected to the Internet.

PC

A personal computer (PC) is any general-purpose computer whose size, capabilities, and original sales price make it useful for individuals, and which is intended to be operated directly by an end-user with no intervening computer operator. This contrasted with the batch processing or time-sharing models which allowed larger, more expensive minicomputer and mainframe systems to be used by many people, usually at the same time. Large data processing systems require a full-time staff to operate efficiently.more

Discussion about PC

User JWirth

Performance PC der nicht nach Gamer ausschaut und Wohnzimmertauglich (leise) ist.

Hallo zusammen

Ich suche einen leistungsstarken PC (tower), der nicht nach Gamer ausschaut.
Anforderungen:
i7 6. Gen.
32 GB Ram oder 16 GB erweiterbar
256 GB SSD
Dedizierte Grafik mit 4 GB Ram
Leise, der Rechner steht im Wohnbereich
Ich stehe eher auf schlichtes Design. Die meisten PC's mit meinen Leistungsanforderungen sind im Gamer Look, was mich nicht so anspricht.

Budget: 1500 - 1900.- (zur Not auch 2000.-)

Ich hätte noch eine 256 SSD, Eine Grafikkarte mit 4 GB und ein 450 Watt Netzteil aus meinem letzten Gerät, bei dem leider das Board den Geist aufgegeben hat. Diese könnte ich bei Bedarf einbauen, wenn ein Gerät günstiger als mein Budget ist, aber nicht ganz meinen Wünschen entspricht.

Leider ist die Geräuschemmission immer schlecht beschrieben.

Danke für konkrete Gerätetipps oder Tipps, worauf ich schauen muss, damit der PC leise ist (die Restlichen Wünsche kann ich ja per Filter eigeben).

Beste Grüsse

Judith

02.08.2016
35 posts
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous

Ich glaube nicht, dass man an Komplett PC rumbauen darf ohne Garantieverulst. Da du noch übrige Teile hast ist Eigenbau wohl am besten, dann kannst du die Grafikkarte übernehmen und die SSD. Fractal R5 ist beispielsweise sehr leise.

02.08.2016
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous

Motherboard: Z170 (Asus Z170-A hat moderates design) + 32 DDR4 RAM (4x8 GB oder 2x 16GB) RAM lässt sich schlecht erweitern später, ebenso sollte alles RAM in einer Packung gekauft werden und nicht einzeln, muss nicht, aber kann sonst zu Problemen führen.
i5-6600(K) oder i7-6700(k). HDD für mehr Speicher. be quiet hat leise Netzteile und Gehäuselüfter, gibt da aber sehr viele ähnliche alternativen dafür. CPU kühler hängt davon ab ob du übertakten willst oder nicht. Spürbare Leistungsgewinn wirst du kaum haben damit, es ist mehr eine Spielerei als Zweck und erhöht deutlich Lärmemission.

02.08.2016
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User JWirth

Hallo Anonymous, danke für deine Mühe. wasserkühlung ist nicht nötig, Grafikkarte ist vorhanden. Was mich noch interessieren würde: das r5 Case hat x Montageplätze für Lüfter., Wieviele und wo verbaut man so Normalerweise? Merci!

02.08.2016
Report abuse

You must log in to report an abuse.

Please log in to add a post to this discussion.