You're not connected to the Internet.

PC

A personal computer (PC) is any general-purpose computer whose size, capabilities, and original sales price make it useful for individuals, and which is intended to be operated directly by an end-user with no intervening computer operator. This contrasted with the batch processing or time-sharing models which allowed larger, more expensive minicomputer and mainframe systems to be used by many people, usually at the same time. Large data processing systems require a full-time staff to operate efficiently.more

Discussion about PC

User EAGAMER03

Pc selbst bauen

Liebe community,
Ich habe vor mir einen eigenen PC zusammenzubauen. Ich habe schon die Komponenten ausgesucht und wollte fragen, ob noch ezwas fehlt oder ob jemand eine empfehlung zu einem komponenten hat. Vielen dank im voraus!
Hier die Liste: digitec.ch/de/ShopList/Show...

02.08.2017
11 posts
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User AlenisCenn

Ryzen und Nvidia wird sauber funktionieren... keine frage. Ich der 1600X sei jedoch dem 1600 nicht überlegen. Beide haben quasi das selbe Over Clocking potential (beide min. auf 4ghz), ich würde mir also überlegen ob du wirklich 50.- für einen Buchstaben im Namen bezahlen willst.

03.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User whitelemur

Hallo EAGAMER03,

Dein Setup sieht soweit gut aus, die Komponenten passen gut zusammen.

Bezüglich Festplatte würde ich auch eher eine SSD für das Betriebssystem einbauen, für die Games reicht eine normale HDD völlig aus (habe ich bei mir so).
Die Games laden halt etwas länger beim Starten, aber während dem Gamen merkst du keinen Unterschied.

SSD: Samsung 850 EVO Basic (500GB, 2.5")

Vielleich wäre eine all-in-one Wasserkühlung noch eine Option für dich. Muss nur montiert werden, der ganze Wasserkreislauf ist schon vorgefüllt und abgeschlossen.

03.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User whitelemur

Ich selber besitze die AiO-Wasserkühlung von NZXT: Kraken x61. Ich bin völlig zufrieden, CPU bleibt beim gamen immer bei 35 - 40 Grad. IDLE-Temperatur: 18 - 22°!
Mittlerweile gibt es schon die Nachfolger: NZXT Kraken X52 inkl. AM4
Kostet zwar mehr, ist aber vielleicht eine Überlegung wert, da die Kühlleistung doch besser ist als bei einem normalen Kühler :-)

Viel Spass beim zusammenschrauben und danach beim zocken!
Keep on rockin :-)

03.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Subseven

Ich würde den RAM durch 3000er oder 3200er ersetzen, Ryzen mag schnellen RAM. Mindestens für das OS würde ich eine SSD nehmen (128GB sind sehr günstig oder 256GB für ein paar Programme und Games, die man oft braucht, Browser etc.)

Sonst sehr gute Wahl. Die GPU ist auch gut, aber in 2 Wochen sind AMD Vega GPUs auf dem Markt (MSRP $399 bzw. $499 für etwa GTX 1070 bzw. GTX 1080 Leistung). Da spart man vor allem Geld wenn man einen adaptive Sync Monitor kaufen will (FreeSync vs. G-Sync)

03.08.2017
Report abuse

You must log in to report an abuse.

Please log in to add a post to this discussion.