PC

Discussion about PC

avatar
over 1 year ago

Digitec überteuert in letzter Zeit...

Ich weiss das hat eigentlich nicht sehr viel hier zu suchen, ich wollte aber einfach mal hören was andere dazu sagen:
Vor einem Jahr war Digitec noch eine der billigsten Technik-Shops der Schweiz, sehr kompetent und unkompliziert...
Und als ich vor zwei Monaten angefangen habe meinen neuen Pc zu konfigurieren war Digitec meine erste Wahl, und ich hatte schnell eine Liste zusammen. Ich bestellte ihn aber nicht gleich aus Finanziellen gründen, und als ich jetzt die Liste bestellen wollte, sah ich das sie sehr viel teurer ist, ok bei den Grafikkarten kann Digitec nichts dafür (obwohl die rx 580 schon seeehr teuer ist hier...) aber auch der Arbeitsspeicher?? 155.- für 2x8gb?? Und Motherboard, Prozessor, SSD und HDD. Als ich die selben Teile bei meiner Vergleichsseite des Vertrauens gesucht habe sah ich das es die identischen Teile sehr viel Günstiger in anderen grossen Schweizer Versandhäusern gibt...
Ich hoffe das sich das wieder einpendelt, da ich den Aufbau der Seite, den Support etc von Digitec echt mag. Aber im Moment ist es einfach zu teuer...

Sry fürs rumheulen xD

felixchristian001over 1 year agoposted in PC20 contributions
posted in PC20 contributions
avatar
over 1 year ago

Hallo felixchristian001 die Preise sind halt mal dynamisch. Angebot, Nachfrage und vielleicht noch der etwas höhere Euro-Kurs. Mal wird etwas billiger, mal wird etwas teurer. Nichts ungewöhnliches. Ich nehme mal an, dass es sich beim Arbeitsspeicher um DDR4 handelt, dann ist der Preis aber voll in Ordnung. Vielleicht haben die Mitbewerber noch eine günstige Lieferung an Lager? Vielleicht steigt der Preis dort auch bald? Unbestritten ist... sobald gekauft, ist schon veraltet.

stnotterover 1 year ago
avatar
over 1 year ago

ähhm OK ähhm... meiner meinung wurde alles Billiger und zwar sehr viel... alles was ich gekauft habe ist massiv im Preis gefallen!

Klar kommt aufs Budget an Kaufe halt nur Top Komponentenm und gebe sehr viel aus für mein Hobby ^^

Die Billigeren Teile wie Readon RX580 und Ram ist wegen der Kryptowährungen teuere geworden nicht wegen Euro ^^ lol

Die Kryptowährungen wurden gehackt und nun werden Günstige Produkte bei den Händlern leergekauft und im Ricardo usw... wiederverkauft für € ^^ durch diev Lieferengpässe und nachfrage werden die Produkte wie Du klar gemekt hast Teuer ^^

das liegt nicht an Digitec ^^ Sorry ;-,P

r00tli2kover 1 year ago
avatar
over 1 year ago

Naja, muss mich schon beim Topic-Opener anschliessen. Bin schon mehr als 10Jahre Kunde bei Digitec und die Preise von Digitec waren im vergleich zu anderen Anbieter zumeist günstiger. Durch Toppreise kann sich heute jeder schnell über die aktuelle Preispolitik von Digitec ein Bild machen. Habe ein Ryzen7 System auf einer Wunschliste auf Toppreise, wenn ich mir die Komponenten ausrechnen lasse ist keines von Digitec, da nun mal die Preispolitik eher im Mittelfeld der Preisrange heute liegt. Ich hätte es gern wäre es nicht so, aber ist so. Fazit: Man hole sich mind. ein Vergleich auf Toppreise!!

Gutsu123over 1 year ago
avatar
over 1 year ago

vorallerm AMD Produkte werden wegen Kryptowährungen Teurer ^^

list Ihr mal Zeitung oder Computerbase Usw....

r00tli2kover 1 year ago
avatar
over 1 year ago

Nun der ddr4 ram ist aufgrund von der steigenden nachfrage teuerer geworden.( dies hat mit dem einsatz bei smartphones zu tun sind aber überall teuer. Mittelklasse grafikkarten sind aufgrund von crypto mining teuer. die miner haben einen grossteil der rx 480/580 aufgekauft und auch einen teil der 1060/1070 dadurch haben die gamer nur noch eine kleinere menge gtx 1060/1070 zur verfügung die händler wollen vom lieferengpass profitieren und erhöhen die preise. Bei mainboards prozessoren usw ist digitec je nach produkt preislich verschieden zu anderne händlern.

[Anonymous]over 1 year ago
avatar
over 1 year ago

Aber wer davon ausgeht dass digitec am günstigsten ist der wird warscheinlich einiges draufzahlen vorteil ist einfach das der support von digitec top ist.

[Anonymous]over 1 year ago
avatar
over 1 year ago

Digitec mag durchaus etwas teurer sein als andere Anbieter. Dafür stimmt hier auch der Service (die Beantworten hier ziemlich viele Fragen etc.), die Rücknahme von Produkten und die Infrastruktur (Internetseite & Shop). Man kann sich gerne mal die Internetseite der Konkurrenz (grünes Logo und so) ansehen. Die ist in den 80ern stehengeblieben. Ich bin gerne bereit etwas mehr zu zahlen.

HighChargeKover 1 year ago
avatar
over 1 year ago

All das mit Kryptowährung, Angebot/Nachfrage is klar... Da beschwer ich mich auch nicht, da da Digitec nix dafür kann.

Früher war es nur so, ich wollte sehr billige Hardware, ich geh zu Digitec, aber seit einer Weile gibt es deutlich billigere, und ich bin als Student leider darauf angewiesen jeden Franken zu sparen.

Ich weiss aber auch das sich Support nicht von alleine zahlt.

Langer Rede kurzer Sinn: Digitec ist nicht mehr der "Billighändler" der er mal war.

felixchristian001over 1 year ago
avatar
over 1 year ago

@HighChargeK
Ich weiss ja nicht genau was du gegen Microspot hast, aber die verlangen bei rückgabe zb. keine 10% gebühr...
Garantiefälle einfach und unkompliziert, kann ich von digitec leider nicht behaupten...

[Anonymous]over 1 year ago
avatar
over 1 year ago

Digitec ist nicht immer der Billigste ^^ stimmt schon ^^ hab auch schon Diverses über Toppreise Billiger Bestellt, doch leider ist Promt bei dem Denon X4100W ein Defektes geliefert worden... fazit 3 Monate warten auf ein austauschgerät ;-(((

Mit den Billigsten bei Toppreise hatte ich nur ärger Angebliches Gertät an Lager Berzahlt und 2 Monate gewarted Usw...

Digitec ist Preislich immer Top und zuverlässiger Service ^^ verzichte auf den ärger der Billigsten Anbieter ;-P

r00tli2kover 1 year ago
To top
Please log in to add a post to this discussion.