PC

Discussion about PC

avatar
a year ago

Corsair Produkte

Das Netzteil hat einen Kurzschluss verursacht! Bumm, Rauch und Sicherung raus! Die Schutzfunktionen vom Corsair RM650i (650W) Netzteil haben versagt! Es wurde Hardware zerstört!

Zum zweiten Mal haben Produkte von Corsair bei mir versagt. Das erste Mal war es ein defekter Arbeitsspeicher. Jetzt ist es ein Netzteil.

Gibt es auch andere Kunden die negative Erfahrungen mit Corsair haben?

[Anonymous]a year ago3 contributions
3 contributions
avatar
a year ago

hallo, nicht jedes produkt ist gleich. ich empfehle in zukunft sich bei johnnyguru.com schlau zu machen über das jeweilige netzteil, das man kaufen möchte. ich empfehle jedem grundsätzlich evga netzteile, vorallem die p2 reihe ist sehr gut bewertet worden und auch die neuen g3 modelle scheinen sehr gut zu sein. corsair macht durchaus gute produkte dh heisst aber nicht, dass nicht auch ein evga netzteil kaputt gehen kann. dass es nervt, keine frage. probier doch mal mit dem corsair kundendienst kontakt aufzunehmen, falls das netzteil nicht allzu alt war. hoffe konnte, helfen.

N-Systems.cha year ago
avatar
a year ago

Danke für deine Antwort. Evga werde ich mir merken.

Das Netzteil habe ich am 21.04.2017 gekauft. Es hat definitiv eine Grafikkarte gekillt! Diese habe ich im Computer von dem ich Antworte eingebaut. Danach habe ich wieder eine funktionierende Grafikkarte in den Computer eingebaut.

Zustand des neuen Computers: ASUS Maximus IX Formula, Intel Core i7 7700K BOX, G.Skill Trident Z (4x, 8GB, DDR4-3200, DIMM 288). Die LED von Mainboard leuchten aber der Computer startet nicht. Von diesen Komponenten ist mindestens eine oder mehrere defekt. Leider habe ich nicht die Möglichkeit diese einzeln zu Test

[Anonymous]a year ago
avatar
a year ago

Zustand des neuen Computers: ASUS Maximus IX Formula, Intel Core i7 7700K BOX, G.Skill Trident Z (4x, 8GB, DDR4-3200, DIMM 288). Die LED von Mainboard leuchten aber der Computer startet nicht. Von diesen Komponenten ist mindestens eine oder mehrere defekt. Leider habe ich nicht die Möglichkeit diese einzeln zu Testen. Darum habe ich Garantiefälle eröffnet und sende Netzteil, Mainboard, Prozessor und Arbeitsspeicher zu digitec.

[Anonymous]a year ago