Graphics cards

Discussion about Graphics cards

avatar
2 years ago

4k-Gaming mit Asus GTX 980 STRIX DC2OC

Hallo Zusammen
Ich habe mir vor 4 Monaten den ersten Computer zusammengebaut. Nun würde ich gerne in einen neuen Monitor (ca. 27") investieren, da mein 6 Jahre alter Monitor nicht mehr genügt.^^

Ich habe mich nun gefragt, ob ich überhaupt mit einer Gtx980 anständig 4k gamen kann und wieviele FPS da etwa noch zu erwarten sind. Z.B. wenn ich das neue Battlefield spielen möchte.

Ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen.
LG Lukas

Lukas50002 years ago16 contributions
16 contributions
avatar
2 years ago

Hallo Lukas,

Schwierige Frage... aber in den meisten AAA teiteln wirst du sicher keine 60fps mehr kriegen auf höchster Detailstufe.
Für 4k wird schon eine GTX1080/Titan XP empfohlen. die von dir vorgeschlagene GTX980 ist etwa auf dem Leistungsniveau einer neuen GTX1060, welche auch nur noch die Empfehlung für 1080p erhalten hat in AAA Titeln ab Releasedatum.

Ich habe das Gefühl, dass wir momentan immer noch nicht ganz 4k ready sind für den Preis, der dafür gefordert wird.

Gruss Dave

davidmele2 years ago
avatar
2 years ago

So wie ich gehört habe, sind zum Teil GTX1080 im SLI nicht einmal ausreichend für 4K auf Ultra und flüssigen 60 FPS. Dies mag auch an der mangelnden Unterstützung von SLI liegen, eine GTX1080 wird es jedoch auch nicht flüssig auf 4K hinbekommen. Mag mich jedoch auch irren.

Ich würde jedoch warten, bis neue Grafikkartengenerationen erscheinen, um 4K zu spielen.

chruschti252 years ago
avatar
2 years ago

Danke für Eure Rückmeldungen. Da meine GPU doch knapp 500 Fr. gekostet hat, werde ich wohl nicht so schnell auf eine 1080 oder sogar eine TitanX umsteigen. ^^
Dafür hab ich Gestern mal noch meine GPU übertaktet. Beim Heaven Benchmark erhielt ich dann 3492 Punkte mit Ultra (Qualität). file:///D:/%C3%9Cbertakten/Heaven%20Benchmark/14.10.2016/Benchmark%201,%20GPU,%20Heaven,%2014.10.2016.html

Falls ich mir einen 4k-Monitor zulegen würde, hätte ich dann nur beim Gamen von rechenintensiven AAA-Titeln Probleme mit zu tiefen FPS, oder sind dann im Allgemein Games kaum spielbar?

Lukas50002 years ago
avatar
2 years ago

du kannst die meistenn spiele nur mit einer gtx1080 oder vielleicht auch mit einer 980ti in 4k spielen
ich habe jetzt einen Samsung U28E590D der von 2 Samsung Curved Monitor C27F591FD gesandwitcht wird. sieh echt geil aus.
wenn du dir 2 oder sogar 3 monitore zulegst solltest du eine Monitorhalterung dazu kaufen sieht einfach besser aus und ist einfacher wenn du etwas ändern willst z.B. die höhe winkel oder sonstiges. nur so ein tipp am rande.
ich habe also den mittleren zum zocken und die beiden äusseren für andere sachen während dem zocken.
ich hoffe ich konnte dir helfen.

lolisinside2 years ago
avatar
2 years ago

Hallo Lukas,

Du wirst in Battlefield (1) irgendwo zwischen 30 und 50fps in "Ultra" unterwegs sein bei 4k:
https://www.youtube.com/watch?v=uW-PZ9J4dFA

Die GTX1070 oder 1080 geben da schon etwas mehr her, da liegen knapp (1070) und gut (1080) 60fps drin bei 4k.

Dass du dir die GTX980 zu dem Preis geholt hast knapp vor dem Release der neuen Karten und vor dem Preiszerfall der alten Karten, ist halt "schlechtes" Timing... Ich rate dir neue Karten immer ca. 3 Monate nach Release zu kaufen, dann bekommst du den besten "Deal" da sich die Preise bereits eingependelt haben.

Gruss Dave

davidmele2 years ago
avatar
2 years ago

PS: Danach bleiben die Preise relativ stabil, mit Ausnahme von SALE und Deals, bis dann kurz nach dem Release der neuen Generation wenn der Preiszerfal an den alten Karten nagt, die Lager geräumt werden und die neuen Karten noch nicht genügend ab Lager verfügbar sind.

Da musst du wirklich gutes Timing haben, ist ein bisschen wie an der Börse ;)

davidmele2 years ago
avatar
2 years ago

Hallo Lukas

Ich möchte auch noch meinen Senf dazu geben.
Wenn es dir primär darum geht, BF1 bzw. allgemein Shooter zu spielen, wäre es auch eine Überlegung wert, einen 1080p oder 1440p-Monitor zu kaufen mit 144Hz (welche bei 1080p sicher erreichbar wären). Damit hast du ein flüssigeres Spielerlebnis und sicher mehr Spass als mit 30-50fps bei 4K.
Zu deiner Auswahl weiter oben, der 35-Zöller von AOC wäre echt nett, wenn du das Geld hast. Den würde ich sofort nehmen.^^ Beachte aber, dass dir Freesync nichts bringt mit der Nvidia-Karte.

Beste Grüsse
Wotan

Wotan42 years ago
avatar
2 years ago

Mir geht es grundsätzlich nicht darum AAA-Shooter zu zocken und dort die höchsten FPS-zahlen zu jagen. ^^
BF1 war eher als Messlatte gedacht, um zu sehen, was mit einem 4k-Monitor und einer GTX 980 Strix überhaupt drin liegt.
Das mit Freesync ist mir bewusst. Dass gewisse Monitore Freesync aufweisen ist daher eher Zufall. Das Thema mit G-sync finde ich sowieso eine extreme Schweinerei und totale Abzocke, egal wie hilfreich es schlussendlich auch ist!
Das ich die GPU zum falschen Zeitpunkt gekauft habe, war mir damals zwar bewusst, ich habs jedoch als Anfänger bisschen falsch eingeschätzt...

Lukas50002 years ago
To top
Please log in to add a post to this discussion.