You're not connected to the Internet.

AV receivers

Discussion about AV receivers

User imbi21

4K AV-Receiver für 2 Quellen und 2 Outputs

Liebe Community

Ich bin seit längerer Zeit auf der Suche nach einer Lösung für mein Setup und habe Hoffnung, dass ihr mir helfen könnt.

Input: Swisscom TV 2.0 UHD, Apple TV 4K
Output: LG 4K TV, Acer 4K Beamer

Nun würde ich gerne einen Receiver kaufen, der zwischen den beiden Inputs aber auch zwischen den beiden Outputs umschalten kann (z.B. schaue ich während des Tages aufgrund der Lichtverhältnisse auf dem Fernseher, abends über den Beamer, manche Filme über Swisscom TV, andere über Apple TV). Der Receiver muss mit HDCP 2.2 umgehen können. Zusätzlich würde ich dann irgendwann mal gerne Dolby Atmos haben. Anschluss der Wuellen sowie Outputs über HDMI.

Ich habe im Moment eine Lösung mit einem „HDCP-Doktor“, welche nicht befriedigend ist da man immer von Hand etwas an diesem kleinen Gerät umstellen muss und es die Hälfte der Zeit nicht funktioniert.

Nun meine Frage an euch: Gibt es sowas überhaupt?

Ich danke euch herzlich für eure Tipps!

08.01.2018
2 posts
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Gixi

Hallo Imbi21

Schauen Sie sich doch mal den AVR-X6400H von Denon an. Soweit ich weiss erfüllt dieser Receiver Ihre Wünsche.
Ich glaube der hat 3 Outputs die Sie umschalten können. Atmos ist auch dabei.
Vlt. ist sogar ein kleinerer (4400H, 3400H) sogar schon ausreichend.

Lg

16.01.2018
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Anonymous

Ja. Nach 20+ Jahren mit AV-Receivern habe ich mit Yamaha bisher am wenigsten Probleme gehabt. Onkyo und Marantz arbeiten zT mit aktiver Kühlung (Ventilatoren). Auwahl-Filter: HDMI-Features nur zur Info (Filter funktioniert nicht). Atmos gibt's ab 7.1.
digitec.ch/de/s1/producttyp...

16.01.2018
Report abuse

You must log in to report an abuse.

Please log in to add a post to this discussion.