You're not connected to the Internet.
STOCKHOLM 230 DAB inkl. DAB-Antenne (Bluetooth, DAB+, SDHC, Front-USB, Front-Aux)
CHF 229.–
Blaupunkt STOCKHOLM 230 DAB inkl. DAB-Antenne (Bluetooth, DAB+, SDHC, Front-USB, Front-Aux)

Rating on Blaupunkt STOCKHOLM 230 DAB inkl. DAB-Antenne (Bluetooth, DAB+, SDHC, Front-USB, Front-Aux).

User andy.bitt
STOCKHOLM 230 DAB inkl. DAB-Antenne (Bluetooth, DAB+, SDHC, Front-USB, Front-Aux)

Würde den Radio wieder kaufen

Bei Blaupunkt handelt es sich ja eigentlich nicht mehr wirklich um Blaupunkt...
Trotzdem hat mich das Gerät überzeugt. Ich hatte vorher ein No-Name DAB-Autoradio. Dieser hatten viele Macke und war dann nach knapp 2 Jahren auch bereits defekt. Ich hatte lange mit anderen Marken verglichen (Kenwood, JVC, usw.) Dabei scheint mir der Blaupunkt seitens Preis-Leistungsverhältnis der attraktivste zu sein. Die Verarbeitung des Gerätes machte dann auch schon beim Auspacken einen viel besseren Eindruck als beim No-Namegerät.

Der Einbau war einfach. Ich hatte bereits DIN-Stecker im Auto und konnte die vorhandene DAB-Antenne verwenden. Für diejenigen, die noch kein DAB Autoradio hatten: Die vorhandene FM-Antenne kann man für den Empfang von DAB nicht verwenden. Man benötigt die beigelegte DAB-Antenne.

Der Empfang des DAB-Radios ist besser als beim No-Name-Gerät. Allerdings muss einem bewusst sein, dass die Abdeckung und Sendestärke noch (?) deutlich schwächer ist als bei den UKW-Sendern. Und in Tunneln geht flächendeckend gar nichts, auch wenn die Abdeckung schon seit Jahren versprochen wird :-( Auch empfängt man hier die deutschen Sender nicht unterbruchsfrei. Allerdings ist auch ein FM-Tuner eingebaut, an dem es nichts auszusetzen gibt. Es besteht eine Funktion, dass bei Empfangsverlust automatisch auf denselben Sender auf UKW umgestellt wird (falls vorhanden). Klappt mit einem kleinen Unterbruch, ausser bei Energy Basel. Erkennt das System anscheinend nicht als denselben Sender. Der Sound ist über DAB klarer und ohne Rauschen aberWunder darf man keine erwarten. Ich habe DAB mehr wegen der Sendervielfalt (MY 105 gibts in Basel sonst noch nicht) und wegen der Tatsache, dass ich den Sender in der ganzen Schweiz empfangen kann. Ich kann also von Basel nach Genf fahren und höre ohne Unterbrechung denselben Sender.

Die Freisprecheinrichtung funktioniert super, ohne die Installation eines zusätzlichen Mikrofons. Musik hören über Bluetooth funktioniert auch gut.


+
+
+
-
-
-
-

07.02.2016
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

There are no comments yet


Please log in to write a comment.