You're not connected to the Internet.
Body
CHF 69.–
Nokia Body

Rating on Nokia Body.

User winterflower
Body

Tolle Idee und gute Waage, jedoch fehlen für die heutige Zeit und eine „intelligente“ Waage eindeutig die Funktionen des Körperfettanteils sowie -wasseranteils.

Zunächst zur Inbetriebnahme: Die Waage kommt bereits einsatzfertig inklusive eingesetzter Batterien, es muss lediglich noch die Arretierung bei den Batterien herausgezogen werden. Wenn die Waage auf Teppich betrieben werden soll, müssen noch 4 beiliegende Füße daran befestigt werden, da ich sie auf Laminat verwende, war dies bei mir nicht nötig. Nachdem die Hardware nun also bereit ist, galt es auch, die Waage softwaretechnisch Einsatzbereit zu machen. Der Inbetriebnahmeprozess mit der Nokia App (hier wird ein Account benötigt, App und Account sind jedoch kostenlos) ist ziemlich intuitiv, die App erklärt eigentlich alles Schritt für Schritt, neben Eingabe des WLAN-Passwortes auch das Koppeln mit dem Handy etc. Ich habe, warum auch immer, 2 Anläufe dafür gebraucht, beim ersten Versuch wollte mein Handy nach Eingabe des falschen WLAN-Passwortes und den Versuchen, dies zu korrigieren, die Waage nicht mehr finden, weshalb ich dann die Waage auf dem iPhone bei den Bluetooth Geräten nochmals komplett entfernt habe und auch in der App nochmals neu begonnen habe. Dann endlich hat die Verbindung geklappt und die Waage hat erst einmal mehrere Minuten lang ein Softwareupdate gezogen, bis sie endlich einsatzbereit war.
Nun kommen wir schon zum Einsatz: Direkt nach der Inbetriebnahme, es war bereits abends, wollte ich gemeinsam mit meinem Partner sowohl die Wetterfunktion als auch die automatische Personenerkennung testen. Da ich die App habe und darin bereits zu Beginn mein Gewicht eingegeben wurde, hat die Waage meinen ersten Wiegeversuch sofort mir zuordnen können und bei meinem Wiegen wurde auch links oben mein Name angezeigt. Weil die App auch meine Größe erfragt hatte, spuckte mir die Anzeige nach dem Gewicht noch meinen BMI sowie unterhalb des BMIs eine Skala aus, welche angab, wo mein BMI einzuordnen ist. Das Wetter jedoch kam nicht, erst ab dem nächsten Morgen. Die automatisch Personenerkennung bedarf ebenfalls mehreren Versuchen und der manuellen Eingabe in der App.


+
+
+
-
-
-

01.11.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

There are no comments yet


Please log in to write a comment.