You're not connected to the Internet.
  • AW3418DW (34", 3440 x 1440 pixels)
  • AW3418DW (34", 3440 x 1440 pixels)
  • AW3418DW (34", 3440 x 1440 pixels)
B
Energy efficiency
B
CHF 1149.–
Alienware AW3418DW (34", 3440 x 1440 pixels)

Rating on Alienware AW3418DW (34", 3440 x 1440 pixels).

User .nja
AW3418DW (34", 3440 x 1440 pixels)

Riesiger Bildschirm mit sehr schnellen Reaktionszeiten und sehr gutem Panel.

Zuerst zum Standfuss, der ist sehr sehr gross :-)
Bei mir passt der hintere Teil vom Standfuss perfekt hinter das Loch von der Kabelführung im Schreibtisch und daher stört mich dieser gar nicht. Wenn man nicht viel Platz auf dem Schreibtisch hat kann es etwas problematisch werden.
Der Bildschirm selber gefällt mir von den Farben sowie der Grösse. Ich hatte vorher ein 27" 4k Bildschirm mit TN Display und da ist der Unterschied, insbesondere von der Blickwinkelabhängigkeit schon sehr entspannend. Beim alten Monitor war dies immer ein Problem, da es auch direkt vor dem Monitor bereits unterschiede zu sehen gab.
Ganz klasse ist das Seitenverhältnis von 21:9 bei Spielen, welche dieses auch Unterstützen. Bei meiner standard Auswahl ist dies auch kein Problem.
Nicht ganz so toll ist es beim Filme schauen. Theoretisch wäre 21:9 ja Ideal aber:
- Blurays können nicht ohne weiteres aus dem 16:9 Format gezogen werden, aufgrund von Copyright restrictions
- Netflix streamt mit 16:9, gibt zwar insbesondere für Chrome Erweiterungen, jedoch ist der Stream im Chrome auf 720p beschränkt. Für Internet Explorer und Edge empfehle ich ein simples JavaScript (mit ein wenig Google Suche auffindbar), mit welchem eine Zoomfunktion nachgereicht wird. Dann sieht der Content auch Hammer aus.

Ansonsten bin ich bis jetzt völlig überzeugt vom Screen, insbesondere beim Arbeiten mit mehreren Fenstern oder VMs ist der zusätzliche Platz natürlich Gold wert. Auch benötige ich kein 2 Screen Setup mehr, da dieser weit mehr als den zweiten Screen abdeckt.
Ich betreibe den Monitor auf den "native" 100Hz, sehe bis jetzt keinen Vorteil auf 120Hz zu Übertakten.

Zum Blacklight bleeding: Ich sehe leichte Erhellungen an den Ecken, diese stören mich aber nicht. Kommt vermutlich auch ein wenig auf die Anforderungen des Benutzers an.
Leider kann man die Screens nicht testen bevor man diese Kauft.


+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
-
-
-

11.12.2017
4 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User .nja

Weshalb? Bei den meisten Games reichts eh nicht für 120Hz und beim Overclocking kann ein Fiepen des Panels auftreten. 100 Hz genügen für mich längstens :). Übrigens gibts für Edgr und IE ein schönes Javascript zum Zoomen im Netflix

31.01.2018
Report abuse

You must log in to report an abuse.


We assume no liability for answers that were not written by our employees.


Please log in to write a comment.