You're not connected to the Internet.
Inno3D GeForce GTX 1080 iChill X4 (8GB, High End)
CHF 661.–With free promotional product
Inno3D GeForce GTX 1080 iChill X4 (8GB, High End)

Rating on Inno3D GeForce GTX 1080 iChill X4 (8GB, High End).

User Monsterlüscher
Inno3D GeForce GTX 1080 iChill X4 (8GB, High End)

Effiziente und leise Kühlung, sicher ein Geheimtipp gegenüber den bewährten Marken.

Update 08.02.2017: Nach gut einem halben Jahr läuft die Karte immer noch herrvorragend, bei konstant maximaler Auslastung läuft sie mit 2012 MHz und max. 1350 rpm Lüftergeschwindigkeit (was die Temperatur zwischen 70-72°C hält). Bei schwankender Last läuft sie wie unten beschrieben.

Habe Sie als Gelegenheitskauf günstig aus 1. Hand gekauft und bin positiv überrascht. Sie sieht nicht unbedingt hübsch aus aber die Kühlung ist unglaublich effizient und leise. Die Karte läuft nach der Aufwärmphase konstant mit 2048 MHz und bleibt dabei meistens um die 65°C. Die Standard-Lüftersteuerung dreht sehr schnell auf 87% hoch (was bei dieser Karte aber nur 1305 rpm entspricht), ist aber kaum hörbar. Ich hatte vorher eine EVGA GTX 980ti mit ACX 2.0 Lüfter und dieser war schon bei 62% (2200 rpm) zu hören und konnte trotzdem kaum 75°C halten. Ich kannte Inno3D (China) vorher nicht, werde mir die Marke aber in Zukunft merken.


Sehr effiziente und leise Kühlung
Hoher Boost-Takt der auch gehalten wird (2048 MHz), nicht 1898 MHz wie beschrieben
Solide Verarbeitung, Backplate
Lang (30,22 cm) und dick (2.5 Slot + Backplate 0,5 cm)
Styling ist geschmacksache

17.10.2016
2 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Peter8157

Ich hatte mal die 780ti von iCHill mit dem Hercules-Kühler. Die war absolut top im Betrieb und unhörbar. Leider ging sie dann nach 6 Monaten schon kaputt (Bluescreens und Abstürze im Minutentakt), daher habe ichd ann halt wieder auf die ASUS-Karten gewechselt...

18.10.2016
Report abuse

You must log in to report an abuse.

User Monsterlüscher

OK, danke?!? für den Kommentar. Na dann hoffe ich mal das ich kein Montagsmodell erwischt habe. Hatte bisher immer Glück mit meinen Karten. Kollegen von mir haben aber schon von ASUS bis ZOTAC mal ein schlechtes Exemplar erwischt. Gibts wohl überall.

19.10.2016
Report abuse

You must log in to report an abuse.


We assume no liability for answers that were not written by our employees.


Please log in to write a comment.