You're not connected to the Internet.
SoundBlaster E5 (USB-DAC, Bluetooth, aptX, NFC)
CHF 179.-
Creative SoundBlaster E5 (USB-DAC, Bluetooth, aptX, NFC)

Rating on Creative SoundBlaster E5 (USB-DAC, Bluetooth, aptX, NFC).

User Kleefstra14
SoundBlaster E5 (USB-DAC, Bluetooth, aptX, NFC)

Die goldene Mitte zwischen Mobilität und Soundqualität

Obwohl ich selten Reviews schreibe, hat der SoundBlaster definitiv eine Bewertung verdient. Ich habe dieses Gerät zusammen mit einem Onkyo DP-X1 in Verwendung und benutze den SoundBlaster täglich. Vor allem in Kombination mit einem guten Over-Ear Kopfhörer ist die Soundqualität unglaublich. Die SBX-Funktion, welche sich per Knopfdruck aktivieren lässt, ist äusserst zu empfehlen. Sie verbessert wie ein Equalizer jeden Musiktitel nochmals erheblich und kann so auch gewöhnliche Smartphones in ein hochwertiges Musikgerät verwandeln. Wenn man die Augen schliesst, hat man das Gefühl man sitze in einem Raum, in welchem die Musik live abgespielt wird. Jeder Ton und jedes Instrument kann klar geortet werden. Der Bass ist auf einmal kein aufgeblätes Brummen mehr; er ist präzise und voller Wucht bei passenden Musiktiteln. Der Soundblaster erleichtert durch die Übernahme der Basswiedergabe das Abspielgerät spürbar und lässt Leistung übrig für den Rest des Klangspektrums, welches ebenso die Musik völlig neu entdecken lässt.

Die Akkulaufzeit ist mit tatsächlich wie angegebenen 8 Stunden genügend für einen Tag unterwegs. Dank dem eingebauten Splitter kann man auch zu zweit ohne Qualitätseinbusse Musik hören. Die Verarbeitung ist tadellos, der SoundBlaster ist mir schon mehrmals auf den harten Boden gefallen und hat es mit wenigen Kratzern immer überstanden. Dank der kompakten Form kann der SoundBlaster einfach transportiert werden. Mit dem Low- zu High-Gain Schalter lassen sich auch teure hochohmige Kopfhörer betreiben, was ich in einem Audio-Shop an verschiedenen Kopfhörern testen durfte. Hier muss man aber sagen, dass netzbetriebene Verstärker deutlich über dem SoundBlaster zu empfehlen sind.

Alles in allem für mich die goldene Mitte zwischen Mobilität und Soundqualität.


+
+
+
+

02.07.2017
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

There are no comments yet


Please log in to write a comment.