You're not connected to the Internet.
  • AF-S VR DX 16-80mm f/2.8-4 E ED
  • AF-S VR DX 16-80mm f/2.8-4 E ED
  • AF-S VR DX 16-80mm f/2.8-4 E ED
cashback
CHF 1049.–Cashback 100.–
Nikon AF-S VR DX 16-80mm f/2.8-4 E ED

Rating on Nikon AF-S VR DX 16-80mm f/2.8-4 E ED.

User ingwahl
AF-S VR DX 16-80mm f/2.8-4 E ED

Das wirklich perfekte DX-Standard-Zoom von Nikon

Lange habe ich gewartet, auch des hohen Preises wegen, am Ende habe ich Nikons AF-S VR DX 16-80mm doch gekauft. Durch die kompakte Grösse fühlt sich das Objektiv sehr wertig und "dicht" an. Der Zoomring läuft sauber über die gesamte Brennweite, die Scharfstellung erfolgt schnell und geräuschlos.

Sehr speziell ist die Streulichtblende: eine eckige Grundform, mit besseren Eigenschaften als die der anderen DX-Zooms: fest, solide und im Vergleich sehr viel aufwändiger gefertigt, dazu mit einem interessanten Detail, nämlich einem Entriegelungsknopf. Dadurch, dass die Blende besser einrastet und nur mit Druck auf den Knopf freigegeben wird, hält sie auch besser, wenn man einmal irgendwo mit der Blende anschlägt.

Und was macht die Optik? Schliesslich kauft man ein Objektiv ja nicht, um nur daran herumzufummeln, sondern um Bilder zu machen. Ich war gespannt, weil eben auch die Testberichte auf dem Netz von reiner Euphorie bis hin zu sehr kritischen Aussagen reichten.

Kurz gesagt: ich bin absolut zufrieden. Absolut, weil die Bildqualität für ein sehr gutes Mittelklasse-Zoom perfekt ist. Natürlich ist die Verzeichnung im Weitwinkel heftig, und natürlich gibt es Farbsäume bei Details mit hohem Kontrast im Randbereich, das sind jedoch alles Dinge, die entweder bereits in der Kamera (für den, der in jpg Fotografiert) oder spätestens in Lightroom mit einem Mausklick behoben sind. Schärfe, Auflösung und der allgemeine Bildeindruck sind genau so, wie ich es mir für das viele Geld erwartet habe.

Dazu der perfekte Brennweitenbereich: 16mm (entsprechend 24mm in FX) ist für die Reise einfach erforderlich, und die 80mm am anderen Ende, entsprechend 120mm in FX, reichen für einen guten Ausschnitt oder auch ein schönes Portrait.

Das Objektiv erfüllt meine Anforderungen daher vollkommen. Es ist teuer, das steht ausser Frage, aber man bekommt ein Allround-Zoom für sein Geld, das auch sehr hohen Ansprüchen genügt und trotzdem noch kompakt und "reisefähig" bleibt.


+
+
+
+
+
+
-

20.05.2018
0 Comments
Report abuse

You must log in to report an abuse.

There are no comments yet


Please log in to write a comment.