Von links nach rechts: Sony Xperia 1 II, Cat S42 und Motorola Razr
Von links nach rechts: Sony Xperia 1 II, Cat S42 und Motorola Razr
Neu im SortimentMobile

Highlights im Juli: Neue Smartphones, von Unbekannt bis Luxus

Andrea Jacob
Zurich, on 16.07.2020
Ein weiterer Monat ist verstrichen und obwohl der Juli ein traditionell ruhiger Smartphone-Monat ist, haben wir auch in der zweiten Jahreshälfte Neues im Sortiment. Anbei gibt es für dich die neuesten Geräte und Insights.

Im Juli haben vor allem die grossen Hersteller Sendepause. Ich beschäftige mich heute eher mit unbekannten Brands und solchen, die ein Comeback feiern. Motorola ist wieder am Start. LG bringt was raus, was mal den richtigen Preispunkt trifft. Blabloo soll Kindern beibringen mit einem Smartphone umzugehen und Cat und Crosscall steuern wieder einmal was für die Kategorie Rugged bei.

Sony Xperia 1 II, 10 II, L4

Wahrscheinlich hatte Sony mit diesem Smartphone an der MWC beeindrucken wollen. Dann kam COVID-19 und die erste Meldung aus dem Sony Sitz Schweiz: «Offiziell werden wir das Gerät nicht anbieten.». Es traf uns hart, aber nicht hart genug, um im grossen Kanton auf die Pirsch zu gehen. Das Sony 1 II ist, sobald eingebucht auch wieder ausverkauft. Für dich heisst das: Geduld bewahren. Das 21:9 Smartphone ist mit seinem Format und Formfaktor wirklich elegant und schön. Die Specs sind Highend, die Film- und Fotofunktionen sind vor allem für Kreative ein kleines Träumchen. Das Xperia 1 II ist meiner Meinung nach der Geheimtipp des Jahres. Des weiteren kam auch noch das Xperia 10 II und L4.

Xperia 1 II (256GB, Purple, 6.50", Single SIM, 12Mpx, 5G)
1219.–
Sony Xperia 1 II (256GB, Purple, 6.50", Single SIM, 12Mpx, 5G)
Xperia 10 II (128GB, White, 6", Hybrid Dual SIM, 12Mpx, 4G)
444.75
Sony Xperia 10 II (128GB, White, 6", Hybrid Dual SIM, 12Mpx, 4G)
Xperia L4 (64GB, Blue, 6.20", Hybrid Dual SIM, 13Mpx, 4G)
Sony Xperia L4 (64GB, Blue, 6.20", Hybrid Dual SIM, 13Mpx, 4G)

Cat S42

Das neueste Cat-Mitglied ist eine Mischung aus dem guten Aussehen des S52 und der Grösse des S31. Der Anspruch des S42 ist Widerstandsfähigkeit. So kannst du es sowohl unter heissem Seifenwasser reinigen, als auch einem gehörigen Thermal-Shock aussetzen. Das S42 ist nach MIL SPEC 810H und IP68 zertifiziert. Das helle 5.5 Zoll Display ist zudem mit Corning Gorilla Glass 5 ausgestattet und damit kratzfest. Dieses Smartphone hält was aus und ist damit genau das richtige für harte Arbeit, actionreiche Freizeit oder Personen, die gerne ihre Handys zerstören.

S42 (32GB, Black, 5.50", Dual SIM, 13Mpx, 4G)
Showroom
241.–
Cat S42 (32GB, Black, 5.50", Dual SIM, 13Mpx, 4G)

Oppo Find X2 Pro Lamborghini Automobili Edition

Du bist Lamborghini Fan, aber solch einen italienischen, heissen Ofen, kannst du dir schlichtweg nicht gönnen? Mit der Oppo Find X2 Pro Lamborghini Edition hast du den Lambo in der Tasche, statt in der Garage. Diese Sonderausführung gibt es jetzt für 1 999 CHF bei uns. Die gesamthaft verfügbare Menge in der Schweiz ist auf 80 Stück limitiert. Im Lieferumfang dieser Special-Edition ist folgendes Enthalten: Oppo Find X2 Pro Automobili Lamborghini Edition, Wireless Kopfhörer Automobili Lamborghini Edition, Ladeadapter und Typ-C Kabel Automobili Lamborghini Edition, Kfz Ladegerät Automobili Lamborghini Edition, Schutzhülle Automobili Lamborghini Edition, SIM-Karten-Entferner, Schnellanleitung und Garantiekarte.

Find X2 Pro Lamborghini Edition (512GB, Black, 6.70", Single SIM, 48Mpx, 5G)
1999.–
OPPO Find X2 Pro Lamborghini Edition (512GB, Black, 6.70", Single SIM, 48Mpx, 5G)

LG Velvet 5G

Formschön, simple und 5G. Und diesen Monat gibt's auch noch einen gratis TV dazu. Das ist mal ein Launch-Angebot, den LG mit einem Knaller starten wollte. Bisher, so mein Eindruck, fanden die letzten Flagship-Launches in einer falschen Preiskategorie statt. LG hat es mit dem Velvet endlich geschafft den richtigen Preispunkt zu finden und den 5G-Markt damit zu bereichern. Es lässt sich auch nicht von der Hand weisen, dass das LG Velvet 5G immer beliebter wird. Es erhält 5 Sterne in seinen Bewertungen. Die 5G-Option gibt es vorab erst mit Swisscom. Weitere Provider folgen.

Velvet (128GB, Gray, 6.80", Single SIM, 48Mpx, 5G)
Showroom
649.–
LG Velvet (128GB, Gray, 6.80", Single SIM, 48Mpx, 5G)

Motorola RAZR, Edge und G8 Power Lite

Motorola war mein erstes Handy. Das zwei Zeilen-Display, T9 und die damaligen Preise für eine SMS waren ein einziger Schmerz. Aber hey! Fast jeden den ich kenne, hat eine Erinnerung an diese Handy-Marke. Sie sind bereits seit ein paar Jahren wieder aktiver im Smartphone-Sektor, das Comeback mit grossem Knall und Tamtam blieb bisher aber aus. Ich bin überzeugt, dass es sich nun mit dem Motorola Edge+ (noch nicht online) und Edge und spätestens mit dem RAZR ändern wird. Langsam aber sicher kommen wir an die Geräte ran und ich konnte es einfach nicht mehr für mich behalten.

RAZR (128GB, Noir Black, 6.20", eSIM, 16Mpx, 4G)
975.–
Motorola RAZR (128GB, Noir Black, 6.20", eSIM, 16Mpx, 4G)
Edge (128GB, Solar Black, 6.70", Hybrid Dual SIM, 64Mpx, 5G)
578.–
Motorola Edge (128GB, Solar Black, 6.70", Hybrid Dual SIM, 64Mpx, 5G)
G8 Power Lite (64GB, Royal Blue, 6.50", Dual SIM, 16Mpx, 4G)
176.–
Motorola G8 Power Lite (64GB, Royal Blue, 6.50", Dual SIM, 16Mpx, 4G)

Blabloo Wave 1

Blabloo ist ein Kinder-Smartphone, welches den Inhalt durch Eltern streng bewachen lässt. Der Hersteller betitel die Funktion, als eine Hilfestellung zum bewussten Umgang mit der digitalen Welt. Im Lieferumfang sind zwei farbige Cover enthalten. Stereotypisch in Violett und Blau. Dieses Produkt liess mich zu Beginn ratlos stehen. Software seitig hat es allerdings seine Daseinsberechtigung, denn hier kann Kind technisch nichts löschen .

Wave 1 (16GB, Blue, 5.45", Dual SIM, 13Mpx, 4G)
132.–
Blabloo Wave 1 (16GB, Blue, 5.45", Dual SIM, 13Mpx, 4G)

ZTE Axon 11 und Blade V

ZTE, Zhong Xing Telecommunication Equipment Company Limited, ist ein chinesischer Telekommunikationsausrüster mit Sitz in (oh Wunder!) Shenzhen. 2017, an der MWC, stellte ZTE das weltweit erste Handy mit Standard Pre5G Giga+ MBB für eine Datenübertragung von bis zu 1 Gigabit pro Sekunde vor. Damals war 5G noch Zukunftsmusik, heute wissen wir es besser. Von ZTE haben wir neu das Axon 11 und Blade V im Sortiment.

Axon 11 (4G) (Black)
320.–
ZTE Axon 11 (4G) (Black)

Crosscall Core M4

Widerstandsfähige Smartphones sind toll. Ich berichte gerne von ihnen. Es ist die Fantasie, die man dabei hat, sich zu überlegen, wie man es doch zerstören könnte. Das Core M4 ist ein 5 Zoll und 210 Gramm leichter Bolide. Es ist selbstverständlich IP68 und MIL-STD-810G zertifiziert, zudem noch sturzfest von 2 Metern. Auch bei Temperaturen macht das Core M4 eine gute Figur. Gebrauchstemperaturen sind -25 Grad bis 50 Grad Celsius.

Core M4 (32GB, Black, 4.95", Dual SIM + SD, 12Mpx, 4G)
271.–
Crosscall Core M4 (32GB, Black, 4.95", Dual SIM + SD, 12Mpx, 4G)

Realme 6 und 6 pro

2010 erschien Realme als Tochterfirma der BBK Electronics in China auf dem Markt. 2018 setzt Sky Li seinen Traum um und macht Realme zu einem unabhängigen Brand. 2019 dann das vordringen in neue Märkte, wie auch Europa. Die Marke ist jung, frisch und bietet ein solides Preis-Leistungsverhältnis. Die Verfügbarkeit in Europa ist aber immer noch so eine Sache. Daher lohnt es sich hier schneller zuzugreifen. Das Realme 6 Pro wird im Chip Online Magazin als wahrer Dauerläufer im Bereich Akku gefeiert. Die Grafikleistung ist ebenfalls für ein Mittelklasse Handy, wie das 6 Pro, durchaus bemerkenswert. Das scharfe Display, mit einem kleinen eingelassenen Loch für die Selfie-Kamera, scheint auch hier im Test zu überzeugen.

6 Pro (128GB, Lightning Blue, 6.60", Hybrid Dual SIM, 64Mpx, 4G)
309.–
realme 6 Pro (128GB, Lightning Blue, 6.60", Hybrid Dual SIM, 64Mpx, 4G)
6 (8GB) (128GB, Comet Blue, 6.50", Dual SIM + SD, 64Mpx, 4G)
Used
225.–
realme 6 (8GB) (128GB, Comet Blue, 6.50", Dual SIM + SD, 64Mpx, 4G)
6 (4GB) (64GB, Comet Blue, 6.50", Dual SIM + SD, 64Mpx, 4G)
199.–
realme 6 (4GB) (64GB, Comet Blue, 6.50", Dual SIM + SD, 64Mpx, 4G)

Mach was aus deinem alten Handy!

Wenn du dein altes Smartphone nun aus seinem treuen Dienst entlassen möchtest, dann kannst du z.B. diesen Weg wählen. Unsere Wiederverkaufsplattform, die du für bei Digitec Galaxus gekaufte Geräte verwenden kannst, hilft dir dein altes Handy an den Mann oder die Frau zu bringen. Gehe dazu in dein Benutzerprofil und klicke auf «Produkte verkaufen». In wenigen Schritten kannst du dein Smartphone für andere User zum Verkauf anbieten. Detaillierte Informationen findest du hier.

Wenn du dein Gerät bei einem Recommerce Unternehmen in den Ankauf geben möchtest, dann kannst du z.B. verkaufen.ch wählen. Klick dein Gerät an und teile die Information zum Zustand mit. Danach siehst du dein Rückkauf-Angebot. Der Versand zu verkaufen.ch ist gratis.

Was bisher geschah...

Die letzten zwei Monate sind irgendwie an dir vorbei gegangen, während du im Homeoffice langsam die Nerven verloren hast? Vielleicht klickst du nochmal rein und machst dich mit TLC, Wiko oder RugGear bekannt.

*May smartphone highlights:** from the unknown to the luxurious
placeholder

placeholder

*June highlights** – new smartphones, from the unknown to the luxurious
placeholder

placeholder

Smartphone News sind dein Ding? Folg mir doch.

Wenn du nichts verpassen und über alle Neuheiten Bescheid wissen willst, dann folge mir am besten als Autorin. Ich halte dich auf dem Laufenden.

12 people like this article


Andrea Jacob
Andrea Jacob
Category Marketing Manager, Zurich
My head is crammed with ideas. And I add a new one every minute. I enjoy discussions and forming my own opinions. I love gadgets and anything that has a motor. I’m definitely in the right place.

These articles might also interest you