forum

Computer selber zusammenbauen

Guten morgen

Ich bin gerade dabei mir selber einen Computer zusammenzustellen, um ihn nachher in Gebrauch nehmen zu können, er sollte maximal 2050Fr. kosten. Dies ist mein momentaner Entwurf, da ich aber noch nicht so erfahren auf diesem Gebiet bin weiss ich nicht genau ob die Teile alle miteinander kompatibel sind. Dies wär dann auch meine Bitte, ob mir jemand sagen könnte ob das alles mit einander kompatibel ist.

Danke für die Hilfe

GPU: MSI GeForce RTX 2070 Armor 8GB
CPU: Intel Core i7 7700
MB: ASRock Z270 (LGA)
CPU kühler: be quiet PRO 4
SSD: Crucial SSD MX500 1tb m.2
Netzteil: Corsair RM750x (750 W)
RAM: Corsair Vengeance LPX 2x 8GB (1x 16GB Ram)
Case: Sharkoon TG5 RGB (Midi Tower)

Links:
GPU: https://www.digitec.ch/de/s1/product/msi-geforce-rtx-2070-armor-8g-8gb-high-end-grafikkarte-9880923?gclsrc=aw.ds&gclid=EAIaIQobChMIs7-Ggtap4AIVV_hRCh2RLwEEEAQYAiABEgJcEPD_BwE

CPU:https://www.digitec.ch/de/s1/product/intel-core-i7-7700-box-lga-1151-360ghz-prozessor-6031306

MB:https://www.digitec.ch/de/s1/product/asrock-z270-extreme4-lga-1151-intel-z270-atx-mainboard-6079512

CPU kühler: https://www.digitec.ch/de/s1/product/be-quiet-dark-rock-pro-4-1628cm-cpu-kuehler-8192945

SSD: https://www.digitec.ch/de/s1/product/crucial-ssd-mx500-1000gb-m2-2280-ssd-8160790?gclsrc=aw.ds&gclid=EAIaIQobChMI9Pf-otep4AIVBZzVCh0BBQXEEAkYAyABEgKmevD_BwE

Netzteil: https://www.digitec.ch/de/s1/product/corsair-rm750x-2018-750w-pc-netzteil-7678690

RAM: https://www.digitec.ch/de/s1/product/corsair-vengeance-lpx-2x-8gb-ddr4-2400-dimm-288-ram-5711572

Case: https://www.digitec.ch/de/s1/product/sharkoon-tg5-rgb-midi-tower-pc-gehaeuse-8766582
2 Follower
Hallo
Ich gehe mal davon aus, dass der Computer hauptsächlich fürs Spielen gedacht ist?
Falls es nicht irgend einen besonderen Grund gibt, weshalb Du gerade dieses Mainboard, CPU und RAM gewählt hast, habe ich hier bessere Vorschläge:
CPU:
https://www.digitec.ch/de/s1/product/intel-core-i5-9600k-lga-1151-370ghz-unlocked-prozessor-9598351?supplier=406802&tagIds=76
oder da gerade in Aktion:
https://www.digitec.ch/de/s1/product/intel-core-i7-8700-lga-1151-320ghz-prozessor-6448575?supplier=406802&tagIds=76
Mainboard, empfehlung für den i5:
https://www.digitec.ch/de/s1/product/msi-mag-z390-tomahawk-lga-1151-intel-z390-atx-mainboard-9868701?supplier=406802&tagIds=76
für den i7:
https://www.digitec.ch/de/s1/product/asrock-z370-pro4-atx-lga1151-lga-1151-intel-z370-atx-mainboard-6745872?supplier=406802
RAM:
https://www.digitec.ch/de/s1/product/corsair-vengeance-lpx-2x-8gb-ddr4-3200-dimm-288-ram-5711579?supplier=406802
Beim Netzteil würde auch ein 650W oder sogar ein 550W ausreichen.

Ansonsten sieht die Zusammenstellung gut aus. Was man natürlich noch machen könnte, statt einer 1TB m.2 SSD nur eine mit 500 oder 250 Gb nehmen für Windows und 1 bis 2 Spiele und dazu eine normale HDD für den Rest.

Mit dieser Zusammenstellung solltest Du nicht viel tuerer kommen.
Danke viel Mals für eure Vorschläge. Das heisst es passen alle teile aufeinander?
Hallo Unicorn

Was du noch nicht notiert hast ist das BS welches Betriebssystem möchtest du verwenden. Gehe mal davon aus, das es sich hierbei um Win10 handelt. Dann zur nächsten Frage welche Version, 32bit oder 64bit? Hier muss das Zusammenspiel zwischen Prozessor und RAM zusammen passen. Beim Netzteil würde ich nicht unbedingt zu tief gehen, da du vielleicht später weiter aufbauen möchtest. Oder eine höhere GraKa. besorgen möchtest. Man weiss ja nie? Ich verwende Corsair RM1000i auch ein sehr gutes Teil. Als RAM habe ich die DOMINATOR® PLATINUM 32GB (4 x 8GB) DDR4 DRAM 2400MHz C10 Memory Kit in Verwendung. Hab sie allerdings gegen die T-Force ersetzt. Eine Mischkultur der RAM's kommt nicht gut, sollte vermieden werden. Deswegen habe ich diese jetzt vorrätig. Ich hab sie bei tutti.ch inseriert und würde dir etwas entgegenkommen. In Verwendung mit dem PLATINUM Light Bar Upgrade Kit. So musst du nicht zu viel ausgeben für ein besseres Produkt mit Garantie.

Wenn du viel herum schrauben willst und immer wieder etwas neues dazu steckst, solltest du einen etwas grösseren Tower verwenden, andernfalls besteht Platzmangel. Mein Tower PHANTEKS ENTHOO LUXE Weiss RGB

Bei weiteren Fragen gerne melden.
Gruss Enrio B.
Edited on 19.02.2019 17:34
also...
erstens, wenn du nur zocken willst: intel i7 9700k, der 7700 ist veraltet, wenn du auch arbeiten willst: amd ryzen 7 2700
dann RAM, bei der geplanten investition von über 2000.- sind 32GB ram drin, mit dem aktuellen ram-preisen ist das auch nicht mehr übertrieben... graka ist ne 2080 drin... so und jetzt zu dem was ein guter und etwas teurerer pc ausmacht: hol dir unbedingt ein anständiges gehäuse, silent base 601 oder dark base 700 oder eines von NZXT, ein gutes case bringt wirklich etwas (bei mir hat ein upgrade ca 20fps gebracht, da in meinem alten einfach die temperatur auf 90 grad hoch ging...) also dann ssd: ne kombo aus nvme und sata ist zu empfehlen, ergänzt durch eine hdd... so cpu kühler... ich bin ein fan von luftkühlern, bei 2000.- kann man aber auch zu einer wasserkühlung greifen (eine ala kraken) so netzteil: da empfehle ich eigentlich immer be quiet: günstig und gut, ich sage mal 650W reichen locker aus, da ist auch noch luft für viel beleuchtung und n ordentliches OC drin...

ich bastle mal ne liste zusammen un hau sie dann rein...
Also grundsätzlich ist deine zusammenstellung kompatibel( ob das netzteil/graka usw ins gehäuse passt habe ich nicht kontrolliert aber chipsatz ram, cpu kühler und cpu sind grundsätzlich kompatibel) wenn du denkst das die m.2 ssd schneller als eine normale ist muss ich dich leider enttäuschen sie ist über sata angeschlossen und deshalb wohl etwa gleich schnell wie eine normale 2.5" ssd. Welche zusammenstellung am sinnvollsten ist hängt davon ab was du willst. Welche auflösung willst du verwenden. was für games zockst du wie wichig ist dir die bildwiederholfrequenz usw noch einige faktoren mehr. wenn du 4k 3840x2160p spielen willst würde ich dir so etwas empfehlen. www.digitec.ch/de/ShopList/Show?shopListId=568864AF2D0192FE8D0A5895D87A943A wenn du jedoch nur fullhd zockst ist bereits ne2070 ein wenig overkill. für fullhd 144 hz würde ich ne 2060 nehmen oder nach ner günstigen vega 56 die augen offen halten(350fr). Wenn du jedoch high refreshrate fullhd (>144hz gehst würde ich dir ein 8700k+2070 empfehlen).
Danke viel mal für eure Antworten. Ich werde mich in den nächsten Tagen ans Bestellen machen. Gibt es noch etw. was man speziell beim zusammen bauen beachten muss?

Danke viel Mals für eure Hilfe
Guten Morgen

was noch nicht erwähnt wurde, wäre natürlich ein Bildschirm und Tastatur. die dementsprechend zusätzliche Kosten verursachen.

Eine gute Wahl für Tastatur wäre z. B. Roccat Vulcan 120 Aimo Preis: 179.-

Bildschirm ASUS MG279Q (4K Monitor) Preis 539.-

Gruss Enrico
enrico du weisst schon was 4k bedeutet oder denn das was du da als bildschirm vorgeschlagen hast ist ein WQHD bildschirm 2560x1440p 4k ist aber 3840x2160p. Einen Widescreen mit 3440x1440 wäre momentan eine lohnende alternative diese sollten sich mit der 2080ti bereits ohne probleme befeuert werden können und sind im vergleich zu 4k bildschirmen mit hoher (100hz+)bildwiederholfrequenz günstig. die tastatur sieht nicht schlecht aus aber sie ist gleichteuer wie die corsair K95 Platinum im moment aktion und da würde ich die corsair bevorzugen. alternativ gibt es im moment deutlich günstiger die Logitech G G512 Linear (USB, CH, Kabel, Romer-G) welche auch top ist und momentan nur 99 fr kostet.
10 of 26 contributions
Please log in to add a post to this discussion.