Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
CHF 109.–

Yealink W56P IP DECT-Phone

Art-Nr 5785517
 ca. 1-3 Tage

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 1-3 Tage

Abholen

  • Basel: ca. 2-4 Tage
  • Bern: ca. 2-4 Tage
  • Dietikon: ca. 1-3 Tage
  • Genf: ca. 2-4 Tage
  • Kriens: ca. 2-4 Tage
  • Lausanne: ca. 2-4 Tage
  • St. Gallen: ca. 1-3 Tage
  • Winterthur: ca. 1-3 Tage
  • Wohlen: ca. 0-2 Tage
  • Zürich: ca. 1-3 Tage

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

2

Beschreibung

Das Yealink W56P eignet sich für kleinere Unternehmungen. Bis zu fünf Mobilgeräte und fünf verschiedene SIP-Konten können mit der Basisstation betrieben werden. Vier Anrufe lassen sich gleichzeitig über eine Basisstation führen, und mit wenigen Tastendrücken werden die angebundenen Mobilgeräte erreicht.

IP-DECT-Telefon für Kleinbetriebe
Das W56P hat dieselbe Basisstation wie sein kleinerer Bruder W52P. Somit sind Reichweiten von bis zu 300 Metern im Freien sowie 50 Metern in Gebäuden möglich. Der Abdeckungsbereich der Basisstation lässt sich mit bis zu sechs Repeatern erweitern, was grossen Spielraum und zusätzliche Flexibilität bietet.

Grundausstattung
Das Farbdisplay mit 2,4 Zoll und 240 x 320 Pixeln bietet eine gute Übersicht und erhöhten Komfort. Des Weiteren wurde gegenüber dem W52P ein Lithium- Ionen-Akku integriert, der die Standby- Dauer auf bis zu 400 Stunden und die Gesprächszeit auf 30 Stunden erhöht. Ein ständiges Aufladen fällt somit weg.

Spezielle Ausstattungen
Das Handset verfügt über einen 3,5 mm Headset- Anschluss und die Möglichkeit, das Gerät per USB zu laden sowie den IP20-zertifizierten Handapparat mit einem Etui zu schützen. Zudem kann die Ladestation nun auch an die Wand montiert werden und bietet so mehr Platzierungsmöglichkeiten. Für eine gute Gesprächsqualität sorgen die Full- Duplex-Lautsprecher in Kombination mit HD-Voice und dem CAT-iq 2.0.
mehr

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Telefon EigenschaftenFreisprecheinrichtung, PoE
Externe Anschlüsse3.5mm

Allgemeine Informationen

Hersteller Yealink
Produkttyp Telefon
i

Telefon

Ein Telefon (veraltet auch Telephon oder Fernsprechapparat) ist ein Kommunikationsmittel zur Übermittlung von Sprache mittels elektrischer Signale.

Der Bereich der Telefonie befindet sich im Umbruch. Weltweit findet derzeit der Wechsel zu «All IP» statt: Festnetz, TV, Mobiltelefonie und Internet sowie alle damit verbundenen Dienste werden künftig durchgängig über das Internet Protokoll kommunizieren. Auch Swisscom plant, bis Ende 2017 die herkömmlichen Festnetztelefonie-Dienste auf Internet-Telefonie (auch IP-Telefonie oder Voice over IP [VoIP] genannt) umzustellen. Die alte Telefonie-Infrastruktur wird schrittweise ausser Betrieb genommen. ISDN- und analoge Telefonie sollen in naher Zukunft abgeschafft werden (Geräte unter Telefonanschluss «analog»).

Um über das IP zu telefonieren, braucht man neben einem Internetanschluss grundsätzlich nur einen Computer mit einem Headset. Um den Komfort eines klassischen Telefons aber nicht zu verlieren, kann man auf IP-Telefonie spezialisierte Tischtelefone oder schnurlose Mobilteile setzen.

Welche Telefon-Einrichtung ist die richtige für dich? Ob mit Anrufbeantworter oder Freisprecheinrichtung, ob mit klassischem Hörer oder schnurlosem Mobilteil – wir bieten dir das Telefon-Lösung, welche zu deinen Bedürfnissen passt. Wir helfen dir gerne bei der Wahl des für dich passenden Telefons:

Headset-Lösung / Softphone
Du sitzt hauptsächlich am Computer, wenn du via Festnetz telefonierst? Du hast keinen Bedarf eines „realen“ Telefons, sondern gibst die Nummern auch gerne per Tastatur ein? Du brauchst zudem kein Klingelton, wenn der Computer nicht läuft? Dann wird ein Softphone für dich vollkommen ausreichen. Einfach die Software des gewählten Providers auf dem Computer installieren und ein Headset anschliessen, schon kann telefoniert werden. Die Headset von Plantronics oder Jabra werden von unserer Community sehr gut bewertet.

Funktelefon / Hardphone
Wenn man nicht auf den Komfort eines Telefons inklusive Klingelton verzichten möchte, ist ein Hardphone die richtige Wahl. Hier hat man wie bei klassischen Telefonen die Wahl zwischen einem Desktop-Telefon mit verkabeltem Hörer (z.B. von Gigaset oder Yealink) und einem Funktelefon . Bei letzterem telefoniert man über ein schnurloses Mobilteil, welches man innerhalb der Funkreichweite der Basis nutzen kann. Von AVM bieten wir auch die Fritz!Box 7490 im Bundle mit zwei Funktelefonen.

Tischtelefon
Du sitzt meistens am Pult, wenn du telefonierst? Dann ist ein Tischtelefon aufgrund von grösserem Display und Tasten vermutlich die beste Wahl. Wer aber lieber auch während eines Telefonats in der Wohnung oder im Büro herumläuft, greift idealerweise zum Funktelefon.
Wer am liebsten sein bestehendes Telefon mit analogem Anschluss weiterverwenden möchte, muss einen entsprechenden Router besitzen oder kauft sich einen VoIP-Adapter, an dem die klassischen Telefone angeschlossen werden können. Hier können wir dir u.a. Geräte von Gigaset oder Yealink empfehlen.

Telefonkonferenz
Von Cisco bieten wir zudem IP-Tischtelefone mit Bildschirm und mitgeliefertem Headset, welche sich für Videokonferenzen eigenen.

Das gesamte Telefon-Sortiment kannst du zusätzlich nach individuellen Vorlieben hinsichtlich Sprechzeit, Standby-Zeit, Anzahl Sperrlisten und mehr filtern.

Mehr Infos...

Artikelnummer5785517
Herstellernr.W56P
Release-Datum31.05.2016
Verkaufsrang in Produkttyp Telefon26 von 506
Externe Links Herstellerseite (en)

Telefon Eigenschaften

i

Telefon Eigenschaften

Ein Telefon, früher Telephon, (altgr.: τῆλε (tēle) - fern, weit und φωνή (phōnē) - Stimme; geprägt von Philipp Reis), auch Fernsprechapparat (FeAp) oder Fernsprecher (bahninterne Akürzung: Fspr) genannt, ist ein Kommunikationsmittel zur Übermittlung von Tönen und speziell von Sprache mittels elektrischer Signale. Die Begriffe Fernsprecher und Fernsprechapparat gehen auf das Wirken des Generalpostdirektors und Sprachpflegers Heinrich von Stephan zurück.

Mehr Infos...

Telefon Typ
i

Telefon Typ

Beschreibt den Typ des Telefones.

Mehr Infos...

VoIP
i

VoIP

IP-Telefonie (kurz für Internet-Protokoll-Telefonie) auch Internet-Telefonie oder Voice over IP (kurz VoIP) genannt, ist das Telefonieren über Computernetzwerke, welche nach Internet-Standards aufgebaut sind. Dabei werden für Telefonie typische Informationen, d. h. Sprache und Steuerinformationen beispielsweise für den Verbindungsaufbau, über ein auch für Datenübertragung nutzbares Netz übertragen. Bei den Gesprächsteilnehmern können sowohl Computer, auf IP-Telefonie spezialisierte Telefonendgeräte, als auch über spezielle Adapter angeschlossene klassische Telefone die Verbindung herstellen.

Mehr Infos...

Telefon Anschluss
i

Telefon Anschluss

Beschreibt die kompatiblen Anschlussarten des Telefons.

Ethernet
i

Ethernet

Ethernet ist eine Technologie, die Software (Protokolle usw.) und Hardware (Kabel, Verteiler, Netzwerkkarten usw.) für kabelgebundene Datennetze spezifiziert, welche ursprünglich für lokale Datennetze (LANs) gedacht war und daher auch als LAN-Technik bezeichnet wird. Sie ermöglicht den Datenaustausch in Form von Datenpaketen zwischen den in einem lokalen Netz (LAN) angeschlossenen Geräten (Computer, Drucker und dergleichen). Derzeit sind Übertragungsraten von 10 Megabit/s, 100 Megabit/s (Fast Ethernet), 1000 Megabit/s (Gigabit-Ethernet) bis 10 Gigabit/s spezifiziert. In seiner traditionellen Ausprägung erstreckt sich das LAN dabei nur über ein Gebäude; auch Ethernet über Glasfaser hat eine lediglich begrenzte Reichweite.

Mehr Infos...

Externe Anschlüsse
i

Externe Anschlüsse

Verfügbare Anschlüsse am Gerät.

Mehr Infos...

3.5mm
i
VoIP Protokoll
i

VoIP Protokoll

Unterstützte Protokolle

Mehr Infos...

SIP
i

SIP

Das Session Initiation Protocol (SIP) ist ein Netzprotokoll zum Aufbau, zur Steuerung und zum Abbau einer Kommunikationssitzung zwischen zwei und mehr Teilnehmern. In der IP-Telefonie ist das SIP ein häufig angewandtes Protokoll.

Mehr Infos...

Signalübertragung
i

Signalübertragung

Mit Datenübertragung oder Informationsübertragung bezeichnet man alle Methoden, die (Nutz-)Informationen von einem Sender (Informationsquelle) zu einem Empfänger (Informationssenke) übermitteln.

Mehr Infos...

DECT
i

DECT

Digital Enhanced Cordless Telecommunications ist ein Standard für Schnurlostelefone sowie für kabellose Datenübertragung im Allgemeinen.

Mehr Infos...

,
CAT-iq 2.0
Freisprecheinrichtung
i

Freisprecheinrichtung

Eine Freisprecheinrichtung, Freisprechanlage oder FSE ist eine Kombination aus fest in einem Gerät (z. B. Handy) oder Fahrzeug installiertem Lautsprecher und Mikrofon. Der Name leitet sich davon ab, dass weder Lautsprecher noch Mikrofon zum Ohr oder Mund geführt werden müssen, die Hände also frei bleiben. Daher wird der Begriff fälschlicherweise auch für sogenannte Headsets gebraucht.

Mehr Infos...

Ja
PoE
i

PoE

Power over Ethernet (PoE) bezeichnet ein Verfahren, mit dem netzwerkfähige Geräte über das 8-adrige Ethernet-Kabel mit Strom versorgt werden können. Bitte beachten Sie den Unterschied zwischen Stromaufnahme / Speisung per PoE und der Abgabe von PoE, um andere Geräte über Ethernet mit Strom zu versorgen.

Mehr Infos...

Ja

Display Eigenschaften

i

Display Eigenschaften

Die Anzeige beschreibt in der Technik allgemein eine Vorrichtung zur optischen Signalisierung von Zuständen und Werten, insbesondere Messwerten.

Bildschirmgrösse
i

Bildschirmgrösse

Die Grösse eines Displays wird typischerweise mit der Distanz (in Zoll) zwischen zwei gegenüberliegenden Ecken angegeben. Ein Problem dieser Methode ist, dass zwischen Seitenlängenverhältnissen nicht unterschieden wird obwohl die Fläche bei gleichbleibender Diagonale abnimmt, je weniger quadratisch das Display ist. Beispielsweise hat ein 21'' Bildschirm mit Seitenverhältnis von 4:3 eine Fläche von ca. 211 Quadratzoll, wobei ein 16:9 21'' Monitor eine Fläche von nur ca. 188 Quadratzoll aufweist.

Mehr Infos...

2.4 "

Akku Eigenschaften

i

Akku Eigenschaften

Das Gerät wird über einen Akku mit Strom versorgt. Ein Akku bzw. Akkumulator ist ein wiederaufladbarer (englisch: rechargeable) Speicher für elektrische Energie auf elektrochemischer Basis.

Mehr Infos...

Sprechzeit
i

Sprechzeit

Beschreibt die maximale Sprechzeit bei Akkubetrieb.

Mehr Infos...

30 h
Standby-Zeit
i

Standby-Zeit

Beschreibt die maximale Standby-Zeit eines Gerätes im Akkubetrieb.

Mehr Infos...

400 h

Bitte klicke direkt auf die fehlerhaften Daten, um auf das Meldeformular zu gelangen.

Alternativ kannst du einen allgemeinen Fehler-Bericht erfassen (falsches Bild, ungeeignete Zubehör usw.). Dieses Tool ist nicht für Fragen über Produkte gedacht. Bei Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.

Abbrechen

Falsche Daten melden

Korrekturmeldung

Kommentar

Falsche Daten melden

Downloads

Technisches Datenblatt | 545.29 KB | Englisch

Garantie & Rückgaberecht

Garantie 24 Monate Bring-In
30 Tage Rückgaberecht
i

30 Tage Rückgaberecht

Dieses Produkt kann innert 30 Tagen nach Versand bzw. Abholung retourniert werden. Bei geöffneten Produkten wird ein Abschlag von mindestens 10% verrechnet. Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Garantie und Rückgabe

Um eine Rückgabe oder einen Garantiefall anzumelden, kannst du unseren vereinfachten Retourenprozess verwenden: Rückgabe und Garantie

Bitte verwende unseren vereinfachten Garantieprozess. Dort wird die Dauer der Garantie korrekt ausgewiesen. Ebenfalls werden von dir gekaufte Garantieverlängerungen berücksichtigt. Damit stellst du sicher, dass deine Rückgabe oder dein Garantiefall möglichst schnell und einfach verarbeitet werden kann.

Garantie­verlängerung

Garantie-Verlängerung Bring-In

Garantie-Upgrade zu Premium Express-Service

Garantie-Verlängerung Bring-In

Die Garantie wird zu den gleichen Bedingungen wie die Herstellergarantie verlängert.

auf 3 Jahre CHF 35.90
auf 5 Jahre CHF 40.90

Garantie-Upgrade zu Premium Express-Service

Das Gerät wird innerhalb von 24h ersetzt, repariert oder gutgeschrieben.

auf 2 Jahre CHF 34.60
auf 3 Jahre CHF 70.90 *
auf 5 Jahre CHF 77.30 *

* inkl. Verlängerung der Garantie
Die Garantie wird um die entsprechende Zeitspanne erweitert


Weitere Informationen zu Garantieverlängerungen

Verfügbarkeit

Postversand

 ca. 1-3 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

Abholen

Basel

 ca. 2-4 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

Bern

 ca. 2-4 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

Dietikon

 ca. 1-3 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

Genf

 ca. 2-4 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

Kriens

 ca. 2-4 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

Lausanne

 ca. 2-4 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

St. Gallen

 ca. 1-3 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

Winterthur

 ca. 1-3 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

Wohlen

 ca. 0-2 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

Zürich

 ca. 1-3 Tage
6 Stück beim Lieferanten bestellt.

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Zubehör

Telefon

W56H Handset
CHF 89.–
Yealink W56H Handset
2

Verfügbarkeit

  • ca. 8-10 Tage
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen


Eine Frage stellen

Frag andere Kunden nach den Eigenschaften, Fähigkeiten oder Verwendung eines Produktes.

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

2
Ø 3.5 von 5 Sternen
Aussehen
Benutzerfreundlichkeit
Verarbeitung
Reichweite

Die 2 nützlichsten Bewertungen

User dintenrolf
W56P IP DECT-Phone

Wenn man das Teil mal kennt ist es gut.

Etwas teurer als ein Siemens Gigaset C530 aber auch etwas professioneller und moderner gemacht. Dafür aber etwas umfangreicher und ev. schwieriger zu provisionieren. Das Telefon kann auch von einem Anderen SIP Telefon im gleichen oder verbundenen VPN-Subnetz direkt über seine LAN-IP Angerufen werden was mit einem Gigaset C530 und aktueller Firmware plötzlich nicht mehr funktionierte.
Aber Achtung: Wer sich scheut die 100-Seitige Users Guide in Englisch zu studieren kann leicht über die eigenen Füsse stolpern. Die Deutsche Quick Start Guide verschweigt zu vieles. In unserem Falle hatten wir bereits seit Wochen einen Telefonanbieter auf Konto1 provisioniert der einwandfrei funktionierte. Dann kam auf Konto2 noch ein Zweiter dazu und der funktionierte einfach nicht mit diesem Telefon was vorerst mal viel Frust und Ärger verursachte. Des Rätsels Lösung steht im Englischen Users Guide auf Seite 57/58 Da ist das Konto2 einfach defaultmässig dem Handset 2 zugeordet; das Konto 3 dem Handset 3 usw, auch wenn es noch gar kein Handset 2 & 3 hat. Ein absoluter Blödsinn finde ich das. Und die Zuordnungen sind auch noch separat nach ausgehenden und eingehenden Gesprächen vorzunehmen so dass es dann auch vorkommen kann dass nur ausgehende Gespräche funktionieren und eingehende auf dem Konto2 einfach nicht. Auf dem Konto1 aber beide. Diese Situation kann für totale Verwirrung sorgen. Nachdem dann das einzige Handset den beiden Kontos zugeordnet wurde funktionierte das Teil dann endlich so wie es sollte.
mehr


Aussehen
Benutzerfreundlichkeit
Verarbeitung
Reichweite
farbiger, grosser Bildschirm
Kurzwahltasten
schlechter Quick start Guide; Vollständiger User Guide nur in Englisch.
proprietäre Lion Batterie die man als Ersatz nicht findet und die wahrscheinlich teuer ist.
2 x AAA wäre besser
separate Handsets dazu sind viel zu teuer ! fast so viel wie das Komplette Telefon.

16.04.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User sebastien
W56P IP DECT-Phone

Excellent produit avec quelques défauts dont le carnet d'adresses

Très bon produit, qualité audio excellente, configuration personnalisée possible et compatible avec tous les systèmes SIP y compris Swisscom Vivo et Asterisk.
En revanche, gestion des contacts très compliquée et importation quasi impossible.
Autre point négatif, lorsque l'écran est éteint, l'appui sur une touche l'allume au lieu de commencer à composer le numéro. mehr


Aussehen
Benutzerfreundlichkeit
Verarbeitung
Reichweite
Qualité audio excellente
Comptabilité avec tous les systèmes SIP
Ecran de très bonne qualité et lisible
Touches réactives
Carnet d'adresse très basique avec une gestion d'importation très mal faite
Le réveil du téléphone nécessite d'appuyer sur une touche, au lieu de composer le numéro

18.08.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Yealink W56P IP DECT-Phone Yealink W56P IP DECT-Phone