Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
CHF 18.90

Wie sagen wir es unseren Kindern? & Die Kuckucks (2017)

Art-Nr 6917281
ca. 2-3 Wochen

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2-3 Wochen

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Angebot von
i

Angebot eines Drittanbieters

Dieses Produkt wird durch einen Drittanbieter geliefert. Die Auftragsabwicklung läuft über uns, der Verkaufsvertrag kommt aber zwischen dir und dem Anbieter zustande.


Ex Libris CH
Wie sagen wir es unseren Kindern? & Die Kuckucks (2017) Produktbild
CHF 18.90

Wie sagen wir es unseren Kindern? & Die Kuckucks (2017)

Beschreibung

Wie sagen wir es unseren Kindern? (Deutschland 1949):
In einem Vorort von Dresden wohnen die alleinerziehende Käthe Westhoff und der verwitwete Architekt Thomas Hofer Tür an Tür. Raufereien zwischen den Westhoff- und den Hoferkindern gehören zur Tagesordnung, und so sind die Sprösslinge wenig begeistert, als die beiden Elternteile einander heiraten wollen. Der Streit der Geschwister in spe geht so weit, dass eines der Kinder verunglückt und die Mutter ihr Einverständnis zur Hochzeit zurückzieht. Erst jetzt bereuen die Kleinen ihre Widerspenstigkeit und beschließen, die Sache wieder in Ordnung zu bringen.

Die Kuckucks (Deutschland 1949):
Berlin, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Fünf elternlose Geschwister suchen, angeführt von der ältesten Schwester Inge Kuckert, in der zerstörten Stadt nach einer Bleibe und einer Existenzgrundlage. Eine ausgebombte Villa im Grunewal.
mehr

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

SpracheDeutsch
Spieldauer170 min
UntertitelDeutsch

Allgemeine Informationen

Verlag Icestorm
Produkttyp Komödie
Artikelnummer6917281
Release-Datum27.01.2017

Kategorisierung

i

Kategorisierung

Einheit zum Einordnen und Auffinden von Personen, Sachen, Sachverhalten, Begriffen und anderem.

Medium
DVD
Genre
Komödie

Film Eigenschaften

Sprache
i

Sprache

Gibt die Sprache des Produktes an.

Deutsch
i

Deutsch

Die deutsche Sprache gehört zum westlichen Zweig der germanischen Sprachen und wird vor allem in Deutschland, Österreich, der Deutschschweiz, Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien, Südtirol, im Elsass und von Minderheiten in weiteren mitteleuropäischen Ländern gesprochen. Weiterhin zählt Deutsch zu den Nationalsprachen Namibias. Zu den Varietäten der deutschen Sprache gehören einerseits die deutsche Standardsprache, die auf der Grundlage hochdeutscher Mundarten entstanden ist und auch als Hochdeutsch, Standarddeutsch, Schriftdeutsch oder als deutsche Literatursprache bezeichnet wird, andererseits eine Vielzahl von Lokaldialekten, die sich in hochdeutsche und niederdeutsche Mundarten aufteilen lassen und von der Standardsprache überdacht werden. Das Deutsche ist die meistgesprochene Muttersprache in der Europäischen Union und wird zu den zehn wichtigsten Sprachen der Welt gezählt.

Mehr Infos...

Spieldauer
i

Spieldauer

Die Spieldauer eines Filmes. So lange geht der Film ungefähr, wenn man in zu Ende schaut.

170 min
Jahr
i

Jahr

Das Produktionsjahr. In diesem Jahr wurde der Film produziert.

2017
Altersempfehlung FSK
i

Altersempfehlung FSK

Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) ist eine deutsche, von der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) getragene Einrichtung mit Sitz in Wiesbaden.
Die Hauptaufgabe der FSK besteht in der Prüfung von Filmen, DVDs und sonstiger Medienträger (Videokassetten, Trailer, Werbefilme), die in Deutschland zur öffentlichen Vorführung vorgesehen sind.

Mehr Infos...

12 Jahre

DVD/Blu-ray Eigenschaften

Untertitelsprache
i

Untertitelsprache

Untertitel (UT) bezeichnen Textzeilen, die unter oder neben Bildern stehen, um schriftliche Informationen zum Abgebildeten zu liefern. Beispiele sind Kommentare unter Zeitschriften-Fotos oder unter den Abbildungen in diesem Wikipedia-Artikel. In einem Film oder einem Fernsehbild werden Untertitel meist am unteren Rand eingeblendet, um gesprochene Inhalte aus einer Fremdsprache zu übersetzen oder sie für Hörgeschädigte erfassbar zu machen. In den meisten Ländern werden fremdsprachige Filme aus Kostengründen in der Regel untertitelt, statt sie zu synchronisieren. Untertitel für Gehörlose und Schwerhörige beschreiben neben den sprachlichen Inhalten auch Umgebungsgeräusche, z. B. mit dem Hinweis „Ruhige Musik“.

Mehr Infos...

Deutsch
i

Deutsch

Die deutsche Sprache gehört zum westlichen Zweig der germanischen Sprachen und wird vor allem in Deutschland, Österreich, der Deutschschweiz, Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien, Südtirol, im Elsass und von Minderheiten in weiteren mitteleuropäischen Ländern gesprochen. Weiterhin zählt Deutsch zu den Nationalsprachen Namibias. Zu den Varietäten der deutschen Sprache gehören einerseits die deutsche Standardsprache, die auf der Grundlage hochdeutscher Mundarten entstanden ist und auch als Hochdeutsch, Standarddeutsch, Schriftdeutsch oder als deutsche Literatursprache bezeichnet wird, andererseits eine Vielzahl von Lokaldialekten, die sich in hochdeutsche und niederdeutsche Mundarten aufteilen lassen und von der Standardsprache überdacht werden. Das Deutsche ist die meistgesprochene Muttersprache in der Europäischen Union und wird zu den zehn wichtigsten Sprachen der Welt gezählt.

Mehr Infos...

Produktinformationen

Actor Wie sagen wir es unseren Kindern?:
Leny Marenbach, Mathias Wieman, Hilde Körber, Ernst Waldow, Babsi Schultz-Reckewell, Edmund van Kann, Jürgen Tusch, Hans-Dieter Gotzmann, Herbert Stetza, Hans Neie, Jürgen Peter Jacoby, Franz Schafheitlin, Alexa von Porembsky

Die Kuckucks:
Ina Halley, Rainer Penkert, Günther Güssefeldt, Aribert Wäscher, Carsta Löck, Gertrud Wolle, Marlise Ludwig, Heinz Schröder, Nils-Peter Mahlau, Regine Fischer, Thomas Dunskus, Knut Hartwig, Günther Klapp, Michael Klein-Chevalier, Klaus Deppe, Horst Günter Fiegler, Elly Burgmer, Liselotte Lieck, Erich Dunskus, Karl Hannemann, Albert Johannes, Otto Matthies, Hans Joachim Schölermann, Walter Strasen, Maria Grünfeld, Hilde Sonntag, Isolde Laugs, Eleonore Tappert, Johannes Bergfeldt, Nora Boltenhagen, Käthe Jöken-König, Fritz Bohnstedt, Maria Hofen, Hans Deppe, Herbert Weissbach, Willi Wietfeldt, Georg Helge, Ingrid Pankow, Gerda Müller, Siegfried Andrich
Director Hans Deppe
Year 2017
Duration 170 Min
RegionCode 2
Medium Dvd
Product De
Subtitle De
Audio Deutsch, Deutsch DD 2.0 Dual Mono
Video 1.33:1

Bitte klicke direkt auf die fehlerhaften Daten, um auf das Meldeformular zu gelangen.

Alternativ kannst du einen allgemeinen Fehler-Bericht erfassen (falsches Bild, ungeeignete Zubehör usw.). Dieses Tool ist nicht für Fragen über Produkte gedacht. Bei Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.

Abbrechen

Falsche Daten melden

Korrekturmeldung

Kommentar

Falsche Daten melden

Rückgabe und Garantie

Keine Garantie
14 Tage Rückgaberecht
i

14 Tage Rückgaberecht

Dieses Produkt stammt von einem Drittanbieter und kann innert 14 Tagen nach Versand retourniert werden.

Rückgabe und Garantie

Um eine Rückgabe oder einen Garantiefall anzumelden, kannst du unseren vereinfachten Retourenprozess verwenden: Rückgabe und Garantie

Bitte verwende unseren vereinfachten Garantieprozess. Dort wird die Dauer der Garantie korrekt ausgewiesen. Ebenfalls werden von dir gekaufte Garantieverlängerungen berücksichtigt. Damit stellst du sicher, dass deine Rückgabe oder dein Garantiefall möglichst schnell und einfach verarbeitet werden kann.

Verfügbarkeit

Postversand

Voraussichtlicher Liefertermin: 2-3 Wochen
Nicht an Lager beim Lieferanten

Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Kunden Fragen und Antworten

Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Hast du eine Frage? Frag die digitec Community.

Eine Frage stellen

Frag andere Kunden nach den Eigenschaften, Fähigkeiten oder Verwendung eines Produktes.
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

Für deine Beiträge in der Community gelten die Community-Bedingungen.

Kundenbewertungen

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Hast du dieses Produkt verwendet? Teile deine Meinung mit der digitec Community.

Produkt bewerten
Wie sagen wir es unseren Kindern? & Die Kuckucks (2017) Wie sagen wir es unseren Kindern? & Die Kuckucks (2017)