Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
56
CHF 539.–

SONOS PLAY:5 (Weiss)

Perfektes Hörerlebnis mit besonders klarem, sattem und lebendigem Sound. Mithilfe von Sonos Truplay kannst du den Sound perfekt auf den Raum abstimmen.

Art-Nr 5636880
Voraussichtlicher Liefertermin: Montag 25.03.2019, falls bis heute 17:00 Uhr bestellt

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: heute um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: heute um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

SONOS PLAY:5 (Weiss) Produktbild
CHF 539.–

SONOS PLAY:5 (Weiss)

Modell

PLAY:1 (Weiss)
  • PLAY:1 (Weiss)
  • PLAY:1 (Weiss)
  • PLAY:1 (Weiss)
CHF 189.–
SONOS PLAY:1 (Weiss)
195

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: Nur noch 3 Stück
  • Genf: Nur noch 1 Stück
  • Kriens: 6 Stück
  • Lausanne: Nur noch 1 Stück
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: Nur noch 3 Stück
  • Wohlen: Nur noch 2 Stück
  • Zürich: Nur noch 4 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Farbvariante

PLAY:5 (Schwarz)
  • PLAY:5 (Schwarz)
  • PLAY:5 (Schwarz)
  • PLAY:5 (Schwarz)
CHF 539.–
SONOS PLAY:5 (Schwarz)
56

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: heute um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: heute um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Beschreibung

Erlebe den brandneuen PLAY:5 – dieser kraftvolle und intelligente Smart Speaker gibt den Sound mit all der Energie und den Emotionen wieder, die der Musiker in die Originalaufnahme gelegt hat. Echte, unverfälschte und wunderschöne Musik. Jedes noch so kleine Detail des PLAY:5 wurde entwickelt, um das Hörvergnügen von digitaler Musik einfacher, befriedigender und intensiver zu machen.
Sechs intelligent synchronisierte Treiber und das innovative TRUEPLAY Tuning, das sich dem Raum anpasst, geben die Musik, die du liebst, präzise und kristallklar wieder. Jedes Instrument, jede Stimme, jedes Detail ist in bemerkenswerter Klarheit zu hören. So kannst du noch tiefer in deine Lieblingsmusik eintauchen. Reiner und präziser Sound. Mit keinerlei hörbaren Verzerrungen. Selbst, wenn du voll aufdrehst. Richtig laut.

TRUEPLAY verleiht dem PLAY:5 eine klangliche Wahrnehmung und unendliche Anpassungsfähigkeit. Er erkennt selbstständig die speziellen akustischen Eigenschaften deines Raumes und stellt alle sechs Treiber so ein, dass der Sound klangtreu wiedergegeben und genau auf deinen Raum abgestimmt wird. Egal wo – und sogar wie – du den Lautsprecher aufstellst. Mit seinem beeindruckenden, elegant-schlichten Design, seiner absoluten Klangtreue und der sich immer weiter entwickelnden smarten Software ist der Sonos PLAY:5 ein durch und durch intuitives Kraftpaket, das dein Hörerlebnis verändern wird – jetzt und solange du Musik liebst.

Zusammenfassung:
Speziell von Sonos entwickelte Hard- und Software für einen reinen, mitreissenden Sound, der deine Räume bei jeder Lautstärke kristallklar durchflutet. | 3 Hochtöner und 3 Mitteltöner, jeweils mit eigenem Verstärker: Sie werden von Sonos selbst entwickelt und perfekt auf die Lautsprecher und akustische Architektur abgestimmt. | Verwandle zwei PLAY:5 in einen separaten linken und rechten Kanal und erzeuge so einen breiteren, intensiveren Sound. | Füge einer PLAYBAR und einem SUB zwei PLAY:5 Smart Speaker hinzu und erlebe echten Surround Sound. | Touchscreen auf der Oberseite: Mit dem Touchscreen des PLAY:5 kannst du deine Musik ganz praktisch direkt am Speaker steuern. Einfach antippen, um lauter oder leiser zu machen, und wischen, um zum vorherigen/nächsten Song zu gelangen. | Gummifüsse: Stelle den PLAY:5 auf jede Oberfläche in deinem Haus, ohne dir Gedanken um Kratzer machen zu müssen. | Feuchtigkeitsbeständig: Hält hoher Feuchtigkeit stand, beispielsweise in einem Badezimmer bei laufender Dusche. (Der PLAY:5 ist nicht wasserdicht oder wasserfest.) | Audioeingang: 3,5-mm-Audioeingang mit automatischer Erkennung.
mehr

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Bezeichnung Multiroom StandardSONOS
Streaming Media AnbieterLast.fm, Spotify, Deezer, Qobuz, TuneIn, Napster, Rdio, Juke, Hypemachine, Tidal, SoundCloud, Google Play Music, wimp, Rhapsody
BluetoothNein
3.5mm Klinke (Line In)1 x
WLANJa

Allgemeine Informationen

Hersteller SONOS
Produkttyp Multiroom System
i

Multiroom System

Wie der Name schon sagt, ist das primäre Ziel eines Multiroom Systems, dass du in verschiedenen Räumen gleichzeitig die gleiche Musik hören kannst. Das Coole daran ist, dass du dazu keine Kabel durchs ganze Haus ziehen musst, sondern sich die Geräte über WLAN miteinander verbinden lassen.Der Vorteil einer WLAN-Verbindung ist, dass es nicht zu Aussetzern, Verzögerungen und Unterbrechungen kommt, wie sie bei Bluetooth-Verbindungen passieren können, wenn du dich mit deinem Handy in einen anderen Raum bewegst. Die Musik wird zudem über das Netzwerk direkt gestreamt und nicht über dein Handy. Das schont den Handy-Akku und die Musik wird nicht unterbrochen, wenn du einen Anruf kriegst oder ein Video auf deinem Handy anschaust.

Multiroom wird es aber erst, wenn du mehrere Speaker des selben Systems zu einem nahtlosen Netzwerk zusammengefügst. So hörst du immer die gleiche Musik, egal wo du dich in deinem Zuhause hinbewegst. Du kannst auch verschiedene Gruppen von Speakern erstellen, damit zum Beispiel nur das Wohn- und das Esszimmer gleichzeitig beschallt werden.
Leider sind die Systeme unterschiedlicher Hersteller nur selten kompatibel, da viele einen eigenen, proprietären Standard haben Sonos, Denon Heos oder Bose. Neben ihrem eigenen Multiroom-Standard kannst du die meisten Speaker aber auch über Bluetooth, Airplay 2 oder Chromecast-Built-in mit deinem Handy, Laptop oder anderen Abspielgeräten verbinden.

Falls du gleich mehrer Speaker brauchst oder dir ein Heimkino einrichten willst, welches multiroomfähig ist, haben wir Sets der beliebtesten Systeme zusammengestellt.

Artikelnummer5636880
Herstellernr.PL5G2EU1
Release-Datum25.11.2015
Verkaufsrang in Produkttyp Multiroom System14 von 264
Externe Links Herstellerseite (de)
How To (de)
Ist möglicherweise mit einem Stromadapter ausgestattet Nein
i

Für den Betrieb des Produktes wird kein zusätzlicher Stromadapter benötigt. Das Produkt verfügt bereits über den passenden Stecker für das folgende Land: Schweiz

Farbe

Farbgruppe
Weiss
,
Schwarz
Genaue Farbbezeichnung
Weiss

Multiroom System Eigenschaften

Komponente
Lautsprecher
Bezeichnung Multiroom Standard
SONOS
Audiokanal
i

Audiokanal

Die Bezeichnung "Audiokanal" definiert die Anzahl der einzelnen Audiospuren von Einkanalton (Mono) bis hin zu komplexen Mehrkanal-Tonsystemen für Surround Konfigurationen. Dabei definiert die Zahl vor dem Punkt die ortbaren Kanäle, während die Zahl nach dem Punkt die Anzahl Bass-Spuren angibt.

Stereo
Stereo Pairing
Ja
Wecker
Ja

Wiedergabequellen

Streaming Media Anbieter
Last.fm
i

Last.fm

Last.fm ist ein Internetradio auf Basis von sozialer Software, das entwickelt wurde, um Nutzern aufgrund ihrer Hörgewohnheiten neue Musik, Menschen mit ähnlichem Musikgeschmack und Konzerte in ihrer Umgebung empfehlen zu können.

Mehr Infos...

,
Spotify
i

Spotify

Spotify ist eine Musik-Streaming-Software, die eine mehrfach verschlüsselte Direktübertragung von Musikstücken ohne Verzögerung ermöglicht.

Mehr Infos...

,
Deezer
,
Qobuz
,
TuneIn
,
Napster
,
Rdio
,
Juke
,
Hypemachine
,
Tidal
,
SoundCloud
,
Google Play Music
,
wimp
,
Rhapsody
DLNA
i

DLNA

Digital Living Network Alliance (DLNA) hat zum Ziel, dass Geräte unterschiedlicher Hersteller über das Netzwerk Medien teilen können. Beispiel: Filme sind auf einem Digital Media Server (z. B. einem NAS) abgelegt. Ein Digital Media Player (z. B. DLNA-fähiger Fernseher oder Bluray-Player) hat die Fähigkeit, die Filme auf dem NAS zu finden und abzuspielen.

Mehr Infos...

Ja
Audioformate
i

Audioformate

Ein Audioformat ist ein Datenformat, das den Aufbau einer Audiodatei oder eines Audiodatenstromes beschreibt.
Meist handelt es sich um ein Format, das die komplette Klangkurve eines Tonsignals beschreibt.

Mehr Infos...

Ogg
i

Ogg

Ogg ist ein Container-Dateiformat für Multimedia-Dateien, kann also gleichzeitig Audio-, Video- sowie Textdaten enthalten. Ogg wurde mit dem Ziel konzipiert, eine freie und von Softwarepatenten unbeschränkte Alternative zu proprietären Formaten zu bieten, um Multimedia-Inhalte effizient zu speichern und zu streamen. Die Streamingfähigkeit ist dabei das entscheidende Designmerkmal: Alles, was in einem Ogg-Container verpackt ist, kann ohne zusätzliche Anpassungen gestreamt werden. Dies unterscheidet Ogg von Formaten, die entweder nur in bestimmten Ausprägungen streamingfähig sind (wie z. B. Matroska) oder überhaupt nicht live-streaming-fähig sind (wie z.B. MP4). Ogg-Streams können dabei gebündelt und verkettet werden, ohne dass dazu eine Anpassung des einzelnen Streams notwendig ist.

Mehr Infos...

,
WAV
i

WAV

Das WAVE-Dateiformat ist ein Containerformat zur digitalen Speicherung von Audiodaten, das auf dem von Microsoft für Windows definierten Resource Interchange File Format (RIFF) aufsetzt. Eine WAVE-Datei enthält vor den Audiodaten zumindest Informationen über deren Format.
Enthalten sind meist sogenannte PCM-Rohdaten, also eine zeit- und wertdiskrete Darstellung des zeitlichen Verlaufs eines Signals. Die Qualität des aufgezeichneten Klangs hängt dann von zwei Werten ab, der Abtastrate (Anzahl der Abtastungen pro Zeiteinheit) und der Auflösung (Bit-Tiefe); im Fall von komprimierten Daten auch vom Verfahren, z. B. ADPCM oder MP3.

Mehr Infos...

,
FLAC
i

FLAC

Free Lossless Audio Codec (FLAC), zu Deutsch Freier verlustfreier Audio-Kodierer/-Dekodierer, ist ein Codec zur verlustfreien Audiodatenkompression, der im Rahmen der Xiph.Org Foundation entwickelt wird.

Mehr Infos...

,
Audible
,
Apple Lossless Audio Codec (ALAC)
,
AAC+
,
AAC
,
MP3
,
WMA
,
AIFF
,
iTunes Plus

Kabellose Übertragung

i

Kabellose Übertragung

Alle Netzwerk-Verbindungen wie Bluetooth, Infrarot-Ports, WLAN, UMTS etc.
Standards sind ebenfalls hier aufgeführt.

WLAN
Ja
WLAN Standard
802.11b
i

802.11b

IEEE 802.11b-1999 or 802.11b, is an amendment to the IEEE 802.11 specification that extended throughput up to 11 Mbit/s using the same 2.4 GHz band.

Mehr Infos...

,
802.11g
i

802.11g

IEEE 802.11g-2003 or 802.11g is an amendment to the IEEE 802.11 specification that extended throughput to up to 54 Mbit/s using the same 2.4 GHz band as 802.11b.

Mehr Infos...

,
802.11n
i

802.11n

IEEE 802.11n (n-WLAN, in der vorläufigen Version auch Draft-N genannt) ist ein Standard für drahtlose Netzwerke (WLAN). Die maximalen Bruttodatenraten sollen bei 600 Mbit/s liegen. Dazu werden mehrere Sende- und Empfangsantennen eingesetzt.

Mehr Infos...

Airplay 2
Ja

Anschluss zum Hauptgerät

i

Anschluss zum Hauptgerät

Anschluss zum Hauptgerät

3.5mm Klinke (Line In)
1 x

Daten Anschlüsse

RJ45/LAN Port
i

RJ45/LAN Port

Netzwerkanschluss erlaubt die Verbindung mit einem internen oder externen Netzwerk.

Mehr Infos...

1 x

Energieversorgung

i

Energieversorgung

Details zur Energieversorgung.

Stromversorgung
Netzbetrieb

Smart Home Funktionen

Smart Home
Ja
Smart Home Ökosystem
Amazon Alexa
Weitere Kommunikationsstandards
Amazon Alexa
,
Yonomi

Lieferumfang

Lieferumfang
Netzkabel
,
Ethernetkabel
,
Quick Start Guide

Produktdimensionen

Länge
154 mm
Breite
364 mm
Höhe
203 mm
Gewicht
6360 g

Bitte klicke direkt auf die fehlerhaften Daten, um auf das Meldeformular zu gelangen.

Alternativ kannst du einen allgemeinen Fehler-Bericht erfassen (falsches Bild, ungeeignete Zubehör usw.). Dieses Tool ist nicht für Fragen über Produkte gedacht. Bei Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.

Abbrechen

Falsche Daten melden

Korrekturmeldung

Kommentar

Falsche Daten melden

Downloads

Kompatibilität | 260.53 KB | DeutschManual | 613.62 KB | Deutsch

Rückgabe und Garantie

Defekt bei Erhalt (DOA) 30 Tage Bring-In
Garantie 24 Monate Bring-In

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Rückgabe und Garantie

Um eine Rückgabe oder einen Garantiefall anzumelden, kannst du unseren vereinfachten Retourenprozess verwenden: Rückgabe und Garantie

Bitte verwende unseren vereinfachten Prozess im Kundenkonto. Dort werden auch allfällige von dir gekaufte Garantieverlängerungen berücksichtigt. Damit stellst du sicher, dass dein Fall möglichst schnell und einfach verarbeitet werden kann.

Garantieleistungen

Garantieverlängerung

Garantieverlängerung

Die Garantie wird zu den gleichen Bedingungen wie die Herstellergarantie verlängert.

auf 3 Jahre CHF 50.40
auf 5 Jahre CHF 82.30

Weitere Informationen zu Garantieleistungen

Testberichte

87%

Durchschnittliche Bewertung 87%
Anzahl Testberichte 4

80%
Stiftung Warentest 14 WLan-Lautsprecher 12/2016
Platzierung 1 aus 14
Testnote 2,1 - gut
i

Hinweis

Die hier gezeigten Testberichte werden von einer externen Quelle bereitgestellt. Wir haben keinen Einfluss auf die Bewertung der Produkte.

Stiftung Warentest Logo

Edition 12/2016 - Der Sonos Play:5 schneidet im Test von allen Vertretern seiner Reihe am besten ab, obwohl er sich seinem Schwestermodell, dem Play:3, hinsichtlich des Sounds geschlagen geben muss. Groß sind die Unterschiede hier jedoch nicht und eine Mini-HiFi-Anlage kann durch den Play:5 mühelos ersetzt werden. Um den Sound anzupassen, gibt es in der App Bass-, Höhen- und Loudnesssteller. In puncto Handhabung ebenfalls lobend zu erwähnen, ist das System-eigene WLAN, welches das Setup eines Multiroom-Systems stark erleichtert. Ausschlaggebend für den Sieg des Play:5 über den Play:3 ist letztlich der in Relation deutlich niedrigere Stromverbrauch. Alles in allem kann man aber in beiden Fällen zufrieden sein.

Zum kompletten Testbericht
100%
connect Einzeltest
Testnote 5 von 5 Sternen - sehr gut
i

Hinweis

Die hier gezeigten Testberichte werden von einer externen Quelle bereitgestellt. Wir haben keinen Einfluss auf die Bewertung der Produkte.

connect Logo
Edition 01/2016- Bevor man sich den Sonos PLAY:5 zulegt, sollte man bedenken, dass es sich hier um einen Lautsprecher handelt, welcher am liebsten mit Apple Produkten zusammenarbeitet. So ist zudem Beispiel die Einmessautomatik zur Raumkalibrierung ausschließlich mit iOS möglich. Steht dieses zur Verfügung gelingt diese jedoch sehr gut, wobei der modern und attraktiv gestaltete Kandidat auch darüber hinaus einen sehr guten Eindruck im Test hinterlässt. Er zeichnet sich durch einen hervorragenden Klang aus, zumal er als Multiroom-System mit vielen Optionen ebenso eine tolle Figur macht. Die Steuerung kann über die sehr ausgereifte App erfolgen.mehr
hervorragender Klang
modernes und attraktives Design
Multiroom-System mit vielen Optionen
Steuerung über ausgereifte App
starkes Einmesssystem zur Raumkalibrierung
...das leider nur mit iOS-Geräten funktioniert
hoher Preis im Vergleich zum Vorgängermodell
82%
Computer Bild Perfekter Sound für jeden Raum - Grosse WLAN-Boxen
Platzierung 2 aus 8
Testnote 2,03 - gut
i

Hinweis

Die hier gezeigten Testberichte werden von einer externen Quelle bereitgestellt. Wir haben keinen Einfluss auf die Bewertung der Produkte.

Computer Bild Logo

Edition 09/2016 - Auch wenn der Name dem Vorgänger gleich ist, handelt es sich beim Sonos PLAY:5 um eine komplette Neuentwicklung. Mit einer hochwertigen Materialauswahl und einer überzeugenden Formsprache kann das Modell ebenso überzeugen, wie auch mit einem sehr dynamischen und klaren Klang. Als Highlight kann hier die True-Play-Einmessung gewertet werden, diese passt den Sonos an die jeweilige Umgebung gekonnt an, für die Qualität ist dies ausschließlich förderlich. Wer noch mehr Qualität wünscht, der betreibt einfach zwei PLAY:5 als Stereopaar in aufrechter Position.

Zum kompletten Testbericht

Verfügbarkeit

Postversand

Mehr als 10 Stück versandbereit ab unserem Lager
Voraussichtlicher Liefertermin: Montag 25.03.2019, falls bis heute 17:00 Uhr bestellt

Abholen

Basel

Abholbereit heute um 12:30, wenn bis heute 06:45 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Bern

Abholbereit heute um 12:00, wenn bis heute 05:30 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Dietikon

Abholbereit heute um 13:30, wenn bis heute 08:45 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Genf

Abholbereit heute um 14:00, wenn bis heute 04:45 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Kriens

Abholbereit heute um 13:00, wenn bis heute 08:15 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Lausanne

Abholbereit heute um 12:30, wenn bis heute 04:45 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

St. Gallen

Abholbereit heute um 13:00, wenn bis heute 06:30 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Winterthur

Abholbereit heute um 12:00, wenn bis heute 06:30 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Wohlen

Abholbereit heute um 11:00, wenn bis heute 08:00 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Zürich

Abholbereit heute um 12:15, wenn bis heute 05:45 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

PickMup

Mehr als 10 Stück versandbereit ab unserem Lager
Voraussichtlicher Liefertermin: Montag 25.03.2019, falls bis heute 17:00 Uhr bestellt Was ist PickMup?

Bei sofortiger Bestellung. Alle Angaben ohne Gewähr.

Beiträge für dieses Produkt

Multiroom-System-Test: Welches System ist der <strong>Testsieger</strong>?
820 AudioReview

Multiroom-System-Test: Welches System ist der Testsieger?

Multiroom-Systeme sind cool, aber teuer. Daher willst du vielleicht, genau wie ich, keine grosse Investition machen, bevor du dir ganz sicher bist, was du willst und brauchst. Daher habe ich drei grundverschiedene Multiroom-Systeme getestet. Welches der Systeme Testsieger ist und worauf du vor und beim Kauf achten musst.

Musik in <strong>High-Resolution-Qualität</strong>
Review

Musik in High-Resolution-Qualität

<strong>Sonos</strong> Multiroom-System
News & Trends

Sonos Multiroom-System

Passendes Zubehör

Lautsprecher Zubehör

  • iPort xPRESS WiFi Audio Keypad (Weiss)
  • iPort xPRESS WiFi Audio Keypad (Weiss)
  • iPort xPRESS WiFi Audio Keypad (Weiss)
CHF 125.–
iPort xPRESS WiFi Audio Keypad (Weiss)
8

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: heute um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: heute um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

+44

Audio Kabel

Klinkenkabel (1.20m, Entry, Schwarz)
CHF 14.90
Avinity Klinkenkabel (1.20m, Entry, Schwarz)
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 1 Stück
  • Bern: Nur noch 1 Stück
  • Dietikon: Nur noch 1 Stück
  • Genf: Nur noch 1 Stück
  • Kriens: Nur noch 1 Stück
  • Lausanne: Nur noch 1 Stück
  • St. Gallen: Nur noch 1 Stück
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 1 Stück
  • Zürich: Nur noch 1 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

+5

Verlängerungskabel

  • Verlängerungsleitung Kunststoff (5m, Typ 13)
  • Verlängerungsleitung Kunststoff (5m, Typ 13)
CHF 14.–
Brennenstuhl Verlängerungsleitung Kunststoff (5m, Typ 13)
6

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: heute um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: heute um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

+6

Fragen zum Produkt

Die 3 hilfreichsten Kundenfragen

User lionel.jost

Kann ich die Musik vom Line-In Anschluss auch auf allen Boxen (via App) wiedergeben oder kommt die Musik nur bei diesem Lautsprecher raus?

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: PLAY:5 (Schwarz)

20.04.2016
1 Antwort
User netlevel
Akzeptierte Antwort

Ja. Man kann es weitergeben.

21.04.2016
User notausgang

Warum steht niergends ob es sich um eine Play 5 1.Generation oder 2.Generation handelt? Wie hoch ist der Ruhestromverbrauch im Standby, 2.2 oder 8 Watt? Vielen Dank

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: PLAY:5 (Schwarz)

10.06.2017
1 Antwort

Hast du eine Frage an die Community?

Es gelten die Community-Bedingungen.
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

Produktbewertungen

Gesamtbewertung

Ø 4.6 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?


Die 3 nützlichsten Bewertungen

User plm57
PLAY:5 (Weiss)

Wow!

-- Sound --
Das Gerät hat den Klang eines full-size Hifi-Systems. Mit geschlossenen Augen im Raum würde man den Unterschied kaum mekren. Wirklich hervorragend!

Ich besitze den play:1, play:3 die Playbar und den neuen play:5. Ausserdem konnte ich schon den Amp und den alten play:5 umfassend testen. Im Vergleich kommt die Playbar dem neuen play:5 noch am nächsten, ist aber vor allem im Bassbereich auch nicht auf Augenhöhe. Der neue play:5 hebt sich deutlich von den anderen Sonos-Produkten ab.


-- neue Touch-controls --
Super! zwar im Dunkeln etwas weniger gut bedienbar, ansonsten aber perfekt. Insbesondere die Möglichkeit zum Vor- und Zurückschalten direkt am Gerät ist komfortabel.

-- Sonos-System --
Wirklich gut. Einzig die Abhängigkeit von Stream-Providern ist etwas schade. Da es keine offene Architektur ist, bleibt man an die Sonos-Software und -Produkte gebunden.

Spotify geht nur mit Premium-Account. Die Integration von iTunes funktioniert zwar, ist aber etwas umständlich und vor allem unzuverlässig. Als Informatiker kein Problem, aber eine Person mit mässigen IT-Kenntnissen wird sich bei den Ordnerfreigaben schwer tun.

-- Integration in WLAN --
Seit geraumer Zeit lassen sich die Komponenten im eigenen WLAN-Netz betreiben. Ich habe beide Varianten probiert und bin mit beiden gleichermassen zufrieden.

Der Vorteil der WLAN-Variante ist, dass KEIN Gerät mehr mittels Kabel verbunden werden muss.

Bei der Sonos-Mesh-Methode wird ein Gerät mit einem Kabel ins lokale Netz gehängt. Eine Bridge braucht man dazu nicht, da dies jeder Sonos-Player übernehmen kann. Die Bridge braucht man nur dann, wenn keines der Geräte an einem Platz mit der Möglichkeit für den Kabelanschluss steht.
mehr

+
+
-

03.02.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rafael.dubachh
PLAY:5 (Weiss)

top

no nie so geili boxe gha, die 600 fr lohned sich sogar mitm lehrlingslohn


+
+
-

31.12.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User compago
PLAY:5 (Weiss)

Gut

Das system ist super. Leider ist es akustisch ein Downgrade im Vergleich zu den HiFi-Lautsprechern die ich vorher verwendet habe. Jedoch kann ich so viel einfacher auf Musik meines Netzwerkspeichers zugreifen und auch die ganzen Musikdienste vom Internet abrufen.

Alles in allem: sehr empfehlenswert.
mehr


03.01.2016
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

SONOS PLAY:5 (Weiss) SONOS PLAY:5 (Weiss)