Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
6
CHF 350.–

Razer Core X (Extern)

Gönn deinem schlanken und leichten Laptop die geballte Power einer Gaming Rig. Das Razer Core X bietet dir eine Grafik-Performance auf Desktop-Niveau – und zwar im Handumdrehen. Kompatibel zu Windows 10- oder Mac-Laptops mit Thunderbolt 3.

Art-Nr 8818903
Voraussichtlicher Liefertermin: Übermorgen 20.03.2019, falls bis morgen 17:00 Uhr bestellt

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Razer Core X (Extern) Produktbild
CHF 350.–

Razer Core X (Extern)

Beschreibung

Das Razer Core X unterstützt die neuesten PCIe-Desktop-Grafikkarten inklusive NVIDIA GeForce und Radeon-Karten mit AMD XConnect. Und Entwickler, die ständig unterwegs sind, können nun die ganze Power NVIDIA Quadro-kompatibler Grafikkarten für professionelle Grafikleistung nutzen.

Endlich brauchst du deinen Laptop nicht immer neu zu starten, wenn du eine externe Grafiklösung einsetzt. Das Razer Core X lässt sich per Plug and Play mit jedem kompatiblen Laptop verbinden, damit du immer im Spiel bleibst.

Die Thunderbolt 3-Verbindung (USB-C) von Laptop und Razer Core X sorgt für absolute Höchstgeschwindigkeit mit bis zu 40 Gbps und dient zusätzlich als Standard-Verbindung für verschiedene Systeme. Das Razer Core X ist unglaublich vielseitig und kompatibel zu Thunderbolt 3-Laptops mit Windows 10 RS1 oder höher und Macs mit macOS High Sierra 10.13.4 oder höher. Dank optimaler Performance bleibst du bei deinem Spiel immer ganz vorne mit dabei. Mit dem Razer Core X kannst du ganz einfach deine Grafikkarte per Upgrade verbessern, um deinem Laptop im Handumdrehen einen Boost zu gönnen und jederzeit auf das ATX-Netzteil mit 650 Watt zugreifen zu können. Das Razer Core X passt perfekt zu deinen Setup und dank zusätzlicher aktiver Kühlung und Lüftungsschlitzen im Aluminium-Gehäuse steht einer optimalen thermalen Performance nichts im Weg.
mehr

Spezifikationen

Für detaillierte Spezifikationen bitte auf "Mehr anzeigen" klicken.

Allgemeine Informationen

Hersteller Razer
Produkttyp Externes Gehäuse
i

Externes Gehäuse

Mit externe Gehäuse werden Gehäuse bezeichnet, in welche man ein Laufwerk einbauen kann, also eine Festplatte oder ein optisches Laufwerk. Das Gehäuse wird somit verwendet, um mit einem für den internen Einsatz gefertigten Laufwerk ein externes Speicherlaufwerk herzustellen. Hier findest du externe Laufwerke von Delock, Digitus, FANTEC, ICY BOX, ICY DOCK, Kolink, OWC, Promise, RAIDON, Raidsonic, Revoltec, Sarotech, Sharkoon und Zalman.

Artikelnummer8818903
Herstellernr.CoreX
Verkaufsrang in Produkttyp Externes Gehäuse7 von 279

Farbe

Farbe Gehäuse
Schwarz

Material

Material
Metall
i

Metall

https://de.wikipedia.org/wiki/Metalle

Im 3D-Druck wird als Grundmaterial meistens ABS oder PLA genommen, welchem eine Mischung aus Metallpulver (Kupfer, Edelstahl, Eisen, Bronze oder Messing) hinzugefügt wurde. Die ausgeduckten Objekte sehen wie Metall aus und fühlen sich auch so an.

Gehäuse Eigenschaften

Externes Gehäusetyp
eGPU (Grafikkarte)
Formfaktor
Extern
Ventilator
Ja

Anschlüsse

Thunderbolt
1 x

Netzbetrieb Eigenschaften

Leistungsaufnahme
650 W

Eigenschaften

Energieversorgung
i

Energieversorgung

Details zur Energieversorgung.

Netzbetrieb

Bitte klicke direkt auf die fehlerhaften Daten, um auf das Meldeformular zu gelangen.

Alternativ kannst du einen allgemeinen Fehler-Bericht erfassen (falsches Bild, ungeeignete Zubehör usw.). Dieses Tool ist nicht für Fragen über Produkte gedacht. Bei Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.

Abbrechen

Falsche Daten melden

Korrekturmeldung

Kommentar

Falsche Daten melden

Rückgabe und Garantie

Defekt bei Erhalt (DOA) 30 Tage Bring-In
Garantie 24 Monate Bring-In

30 Tage Rückgaberecht

Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Rückgabe und Garantie

Um eine Rückgabe oder einen Garantiefall anzumelden, kannst du unseren vereinfachten Retourenprozess verwenden: Rückgabe und Garantie

Bitte verwende unseren vereinfachten Prozess im Kundenkonto. Dort werden auch allfällige von dir gekaufte Garantieverlängerungen berücksichtigt. Damit stellst du sicher, dass dein Fall möglichst schnell und einfach verarbeitet werden kann.

Verfügbarkeit

Postversand

Mehr als 10 Stück versandbereit ab unserem Lager
Voraussichtlicher Liefertermin: Übermorgen 20.03.2019, falls bis morgen 17:00 Uhr bestellt

Abholen

Basel

Abholbereit morgen um 12:30, wenn bis morgen 06:45 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Bern

Abholbereit morgen um 12:00, wenn bis morgen 05:30 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Dietikon

Abholbereit morgen um 13:30, wenn bis morgen 08:45 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Genf

Abholbereit morgen um 14:00, wenn bis morgen 04:45 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Kriens

Abholbereit morgen um 13:00, wenn bis morgen 08:15 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Lausanne

Abholbereit morgen um 12:30, wenn bis morgen 04:45 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

St. Gallen

Abholbereit morgen um 13:00, wenn bis morgen 06:30 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Winterthur

Abholbereit morgen um 12:00, wenn bis morgen 06:30 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Wohlen

Abholbereit morgen um 11:00, wenn bis morgen 08:00 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

Zürich

Abholbereit morgen um 12:15, wenn bis morgen 05:45 bestellt.
> 10 Stück im Zentrallager Wohlen

PickMup

Mehr als 10 Stück versandbereit ab unserem Lager
Voraussichtlicher Liefertermin: Übermorgen 20.03.2019, falls bis morgen 17:00 Uhr bestellt Was ist PickMup?

Bei sofortiger Bestellung. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fragen zum Produkt

Die 3 hilfreichsten Kundenfragen

User Philipp-x

Ich habe einen MacBook Pro. Mich würde interessieren, ob der Razer Core X ohne externen Bildschirm nur mit dem integrierten Bildschirm des MacBook Pros verwendet werden kann? Vielen Dank!

02.06.2018
2 Antworten
User wytti7

Hallo, ich habe auch eine Frage bezüglich Razer Core x. Ich habe den neuen Mac Mini und wollte nun die neue Radeon 7 mit dem Razer Core anschliessen. Leider akzeptiert Windows unter Bootcamp die Karte nicht, oder die Treiber. Im Gerätemanager ist sie mit dem Warndreieck aufgelistet.
Wahrscheinlich muss ich auf ein Update von Apple warten, damit diese unterstützt wird? Es ist ja derselbe Chip wie die Vega64, die offenbar funktioniert mit dem Razer Core...
kann mir da vielleicht jemand helfen? Wäre sehr froh.
Beste Grüsse

11.03.2019
2 Antworten
User wytti7
Akzeptierte Antwort

Vielen Dank für die Rückmeldung. Dies habe ich auch schon gemacht. Das Problem ist, dass der Mac mini sich wahrscheinlich über das Bootcamp schwer tut. Ich habe auf der AMD Website den Grafiktreiber für das Bootcamp und für die Radeon VII Windows 64 heruntergeladen. Beide funktionieren nicht. Das Warndreieck bleibt... Wie gesagt, vielleicht ist da ein Kompatiblitätsproblem vorhanden: Mac Mini 2018 - Razer Core - Radeon VII... Auf der Apple Website ist die letzte unterstützte Grafikkarte für ePGUp die Vega 64. Die Radeon VII ist ja ganz neu auf dem Markt und von Apple vielleicht noch nicht unterstützt.... Oder sonst noch ein Tipp? :) Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Freundliche Grüsse

12.03.2019

Hast du eine Frage an die Community?

Es gelten die Community-Bedingungen.
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

Produktbewertungen

Gesamtbewertung

Ø 4.7 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?


Die 3 nützlichsten Bewertungen

User Metti93
Core X (Extern)

Würde es wieder kaufen und will es nicht missen. eGPU sind die Zukunft!

Ich befasse mich bereits seit über einem Jahr mit dem Thema eGPU und war sehr lange auf der Suche nach dem perfekten Gerät.
Weshalb ich denke das ich mit der Razer Core X die richtige Wahl getroffen habe.

Ich betreibe die, ich nenne sie jetzt mal Core, mit diversen Geräten. Einmal mit meinem iMac 27" Late 2012 und einem Macbook Air Mid 2014. Die Installation und Freischaltung der Thunderbolt Funktion habe ich über, das sagenhaft gute Community Forum von egpu.io/ gemacht.
Dort gibt es Schritt für Schritt Anleitungen, Reviews, Scripte und Kaufempfehlungen.
In der Core habe ich meine alte Nvidia GTX 780 Ti eingeschraubt.

Nach der ganzen Installation habe ich , direkt im Anschluss, Benchmarks mit Geekbench 4 gemacht.
Hier die Resultate: browser.geekbench.com/user/...

Ich bin äusserst zufrieden was die Leistungssteigerung angeht, auch im Anbetracht das man nicht die komplette GPU Leistung über Thunderbolt 1 erhält. Was sich bald mit einem Kauf eines neuen Macbook Pro`s ändern wird.

Meine Games und auch Software wie Final Cut sind viel schneller und flüssiger.

Die Verarbeitungsqualität ist ungewohnt hoch, für Razer-Verhältnisse. Ich war da anderes gewohnt.
Nach dem ich ebenfalls noch den Lüfter im Core ersetzt habe, ist er jetzt flüster-leise unter meinem Tisch am werkeln.

Auch die Grösse der Core ist für mich ein Pluspunkt, da so gut wie jede Grafikkarte reinpasst. Evtl. sogar eine Wassergekühlte. Da findet man sicher was im Communityforum.

Alles in allem, will ich die Core nicht missen und profezeie dass das die Zukunft ist.
Vorbei sind die Zeiten der Desktopcomputer und es werden nur noch Ultrabooks oder leichte Laptops im Zusammenhang mit einer eGPU benötigt.
Ich werde jedenfalls diesen Weg gehen.
mehr

+
+
+
+
+
-
-

29.07.2018
6 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User melancholy79
Core X (Extern)

Von den von mir getesteten eGPU‘s ist das mein Favorit!

Tolles Gerät, einfach zu handhaben und zuverlässig. Leider nur einen Thunderbolt 3 Anschluss und etwas überteuert.

06.03.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User sanpancho
Core X (Extern)

positiv überrascht

Betreibe es an einem Mac Book Pro mit einer ASUS Vega 56 Grafikkarte (die Karte ist gross aber hat aber ausreichend Platz).
Kabel war mir zu kurz ich habe ein anderes Kabel dazu gekauft. Der Preis mit 1m Kabel wäre 20% wäre erheblich höher, daher kein Negativpunkt


+
+
+

27.02.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Razer Core X (Extern) Razer Core X (Extern)