Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Siberia 840 (Over-Ear)
CHF 319.–
steelseries Siberia 840 (Over-Ear)

Gesamtbewertung

8

4.3 von 5 Sternen

Einzelne Bewertungen

8 Bewertungen zu steelseries Siberia 840 (Over-Ear)

User Ceder63
Siberia 840 (Over-Ear)

Wer Empfindlich ist was die Bequemlichkeit von Kopfhörer angeht sollte lieber auf den ASTRO A50 setzen

Toller Sound, die Lösung mit dem Transmitter ist wirklich gut. Sehr lange Akku Laufzeit, die Verarbeitung ist ok, der Plastik hochwertig. Da das Empfinden darüber ob ein Kopfhörer bequem ist oder nicht bei jedem unterschiedlich ist, kann hier keine allgemeine Aussage gemacht werden. Bei mir fängt er schon nach einer Stunde an auf die Ohren unangenehm zu drücken.mehr


+
+
-

07.03.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Hamza96
Siberia 840 (Over-Ear)

Top

Alles in allem super Headset
Die Wireless funktion ist auch wirklich "wireless" dass heisst, auch wenn der Akku leer wird, tauscht man die Batterie ganz einfach aus (erhält beim Kauf 2 Akkus). Und so bleibt das Headset auch wirklich 100% kabellos.
Mikrofon Qualität ist nicht gerade das beste aber erfült ihren Zweck, dennoch sollte man für so einen Preis ein besseres Mikrofon erhalten.
Schaut doch online Videos von diesem Headset an bevor ihr die Entgültige entscheidung fällt.
mehr


+
+
+
-

06.01.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User skyggen
Siberia 840 (Over-Ear)

un casque moyen qui devrait être moins cher pour sa qualitée

qualité du son assez basse...


+
+
-
-

06.12.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User funkystew
Siberia 840 (Over-Ear)

Bestes Gaming Headphone

Absolut geniales Game Headset. Super Ton Qualität (kann auch mal für den Musik Konsum verwendet werden). Etwas unverständliche Anleitung. Entfaltet seine wahren Qualität erst richtig wenn per TOSLink (Optischer Anschluss) angeschlossen. Sehr klare Sprach Ein/Ausgabe. Ein Standby/Off Button wäre praktisch => muss übers Menü ausgeschalten werden.mehr


+
+
+
-

12.11.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User deflox
Siberia 840 (Over-Ear)

Vielleicht ein wenig überteuert, aber wer die Summe nicht scheut, macht hier sicherlich nichts falsch.

Verwende das Gerät nun seit ca. einem Monat und bin zufrieden.

Zu Beginn hatte ich ein wenig Mühe das Gerät richtig zu konfigurieren, da der Transmitter auf keinen Knopfdruck reagierte und nachdem ich ein wenig rumgedrückt hatte, wurde dieser falsch konfiguriert. Nachdem ich diesen nochmals zurückgesetzt habe und die Verbindung richtig eingestellt habe, hörte sich alles perfekt an.

Angeschlossen ist es beim PC via USB und bei der PS4 via Optical Cable. Wenn ich die Playstation einschalte höre ich den Sound beider Geräte gleichzeitig. Ich bin mir nicht sicher ob das so gewollt ist, aber ehrlich gesagt stört mich das überhaupt nicht, da ich sowieso meistens nebenbei Musik auf dem PC höre.

Der Tragkomfort war zu Beginn ein wenig gewöhnungsbedürftig, da das Headset an den einen oder anderen Stellen ein wenig drückt. Doch nach einiger Zeit hatte ich es "eingetragen" und nun drückt nichts mehr. Aber verglichen mit dem Astro-Headset meines Bruders fühlt sich das Steelseries schon ein wenig "unbequemer" an. Man kann noch hinzufügen, dass ich ein relativ breiten Kopf habe und sich Headsets bei mir meistens nicht all zu bequem anfühlen, aber hier ist es perfekt. Kann es mittlerweile problemlos acht Stunden am Stück tragen.

Das Headset fühlt sich hochwertig an und das Design finde ich ebenfalls ansprechend. Ich bin kein Experte was Ton angeht, aber verglichen mit meinem alten Headset kann ich eine deutliche Verbesserung hören.

Das Mikrofon ist laut meinen Gesprächspartnern im Teamspeak nicht gerade besser verglichen mit meinem alten Headset. Ich würde mich ein wenig dumpf anhören und nicht sonderlich klar. Für diesen Preis gibt es hier sicherlich noch Ver­bes­se­rungs­po­ten­zi­al!
mehr


+
+
+
+
-
-

16.09.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User 8bitCOON
Siberia 840 (Over-Ear)

finger weg!

ein fehlkauf! meine alten stereokopfhörer klingen besser und die gibts für 60chf. von 7.1 keine spur. durch bauart für schmale köpfe komplett ungeeignet. bis auf die bügelpolster und einige details fast einwandfrei verarbeitet und angenehm schlicht. die ganze firm- und software ist aber genauso schlecht wie die soundqualität. der steelseries-support war auch nicht hilfreich. finger weg!mehr


+
+
-
-
-
-
-

25.08.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User reini7
Siberia 840 (Over-Ear)

Toller Sound für einen Stolzen Preis

Tolles Headset, sehr angenehm zu tragen trotz Brille.
Einfaches einrichten und Verbinden mit PS4 oder PC.
Kann ohne weiteres mit dem Handy verbunden werden.
Habe den Kauf nicht bereut. Stolzer Preis


+
+
-

14.01.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Onkl
Siberia 840 (Over-Ear)

Wenn ihr die Kohle habt und euch dieses Headset kaufen wollt, greift zu. Ich habe es nicht bereut.

Sehr angenehm zu tragen, die Qualität der Verarbeitung wie auch der Klang entsprechen dem hohen Preis. Dem Design kann ich abgewinnen, dass die Knöpfe am richtigen Ort sitzen und gut zu bedienen sind. Die Möglichkeit den Akku schnell zu wechseln ist fantastisch, ebenso dessen Laufzeit. Ich kann dieses Produkt vorbehaltslos empfehlen, der Preis ist hoch aber angemessen. Verbindung zu Xbox, PS4, Handy und PC alles absolut problemlos und stabil.
Edit: Ich habe das Gerät nun ein paar Monate im Einsatz, bin immer noch überzeugt und würde es wieder kaufen. Eines stösst mir aber sauer auf: Per USB mit dem PC verbunden, gibt das Headset nur "mono" aus - via Digital Optical kann es dann Stereo; 5.1 oder 7.1 ist rein virtuell - vom PC her kann max. Stereo angeliefert werden!
mehr


+
+
+
+
-
-

25.11.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.