Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • CMT-X3CD (Schwarz, Bluetooth, USB Host, CD)
  • CMT-X3CD (Schwarz, Bluetooth, USB Host, CD)
  • CMT-X3CD (Schwarz, Bluetooth, USB Host, CD)
CHF 126.–
Sony CMT-X3CD (Schwarz, Bluetooth, USB Host, CD)

Produktbewertungen

Gesamtbewertung

Ø 3.8 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

6 Bewertungen zu Sony CMT-X3CD (Schwarz, Bluetooth, USB Host, CD)

User marcessig1
CMT-X3CD (Schwarz, Bluetooth, USB Host, CD)

Empfehlenswert

Schönes und schlichtes Design.


+
+

27.05.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Terum
CMT-X3CD (Schwarz, Bluetooth, USB Host, CD)

Sony ist Qualität in allen Bereichen

sehr gute Qualität wie erwartet



Diese Bewertung wurde für eine andere Variante erstellt: CMT-X3CD (Weiss, Bluetooth, USB Host, CD)

07.01.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User awilmes1980
CMT-X3CD (Schwarz, Bluetooth, USB Host, CD)

Teurer Fehlkauf

Das Gerät macht was es soll. Finde es zum Bedienen sehr langsam. Wenn man das Gerät einschaltet und die CD war am laufen vor dem Ausschalten, lädt es zuerst die CD bevor es auf andere Wünsche vom Bediener reagiert. Dauert >10 Sek. Für ein Markenprodukt sehr träge, für einen Sony sowieso.
Mit der sehr umfangreichen Fernbedienung muss man sehr genau auf das Gerät zielen, sonst geht nichts.
Bluetooth Pairing sehr einfach.
Der Ton ist wie erwartet nicht für lautes Höhren geeignet.

Nachtrag: Habe das Teil nun endgültig entsorgt. Sooooo langsam beim Bedienen, man könnte meinen es läuft mit Windows NT 3.51.
Einfach nur nervig und ein Fehlgriff.
mehr


+
-
-
-

Diese Bewertung wurde für eine andere Variante erstellt: CMT-X3CD (Weiss, Bluetooth, USB Host, CD)

08.01.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User gurdino44
CMT-X3CD (Schwarz, Bluetooth, USB Host, CD)

Schlichter geht es kaum

Schlichter geht es kaum. Macht einen guten Eindruck.
Die Fernbedienung erinnert an die 90er Jahre. Heutzutage wäre auch hier eine einfachere Benutzerführung möglich.


+
-

09.12.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.