Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Barebone XH110 (Intel Celeron, Intel Core i3, Intel Core i5, Intel Core i7, Intel Pentium, HDMI, USB 3.0 Typ-A)
CHF 209.–
Shuttle Barebone XH110 (Intel Celeron, Intel Core i3, Intel Core i5, Intel Core i7, Intel Pentium, HDMI, USB 3.0 Typ-A)

Gesamtbewertung

4

4.5 von 5 Sternen

4 Bewertungen zu Shuttle Barebone XH110 (Intel Celeron, Intel Core i3, Intel Core i5, Intel Core i7, Intel Pentium, HDMI, USB 3.0 Typ-A)

User KyrosIII
Barebone XH110 (Intel Celeron, Intel Core i3, Intel Core i5, Intel Core i7, Intel Pentium, HDMI, USB 3.0 Typ-A)

Perfekt, aber nur 16GB RAM z.Z

Shuttle an sich wie immer gut verarbeitet, jedoch gibts z.Z. keine 16gb passende RAM-Riegel(zwar von anderen Internet Anbieter jedoch viel zu teuer)
Etwas umständlich mit der Verkablung aus platzgründen und es empfiehlt sich ein sata kabel bereit zu halten, falls zwei ssd's geplant sind.
Sonst top ;)
mehr


+
+
+
+
-

11.01.2017
1 Kommentar
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User psy-q
Barebone XH110 (Intel Celeron, Intel Core i3, Intel Core i5, Intel Core i7, Intel Pentium, HDMI, USB 3.0 Typ-A)

Vielseitig einsetzbar und leise

Habe einen i3-6100T (nur 35W TDP) reingestopft und damit läuft das System sehr leise. Subjektiv leiser als z.B. ein Intel NUC.

Zwei Harddisks gleichzeitig einbauen, ist ein kleines Abenteuer: Eine der Harddisks wird kopfüber an das Montageblech geschraubt, damit wird es dann sehr eng, um noch an die SATA-Anschlüsse zu kommen. Keine dicken Stecker nehmen, und 90-Grad-Winkel funktionieren dann natürlich erst recht nicht.

Den Einbau eines Slimline-Laufwerks hab ich nicht ausprobiert.
mehr


+
+
+
-

02.03.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User timtassoni
Barebone XH110 (Intel Celeron, Intel Core i3, Intel Core i5, Intel Core i7, Intel Pentium, HDMI, USB 3.0 Typ-A)

Empfehlenswert

Habe mittlerweile zwei Geräte im Einsatz und bin (fast) vollends zufrieden. Die einzigen Beanstandungen sind:
- Man kann zwar wie beworben zwei SATA Disks einbauen, braucht dazu jedoch ein zusätzliches Kabel und kann dann aus Platzgründen kein CD Laufwerk mehr einbauen.
- Die angegebenen maximal 32 GB wären nur möglich, wenn es denn in Schweiz irgendwo passende 16GB Riegel gäbe.
mehr

12.01.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User GiordaMec59
Barebone XH110 (Intel Celeron, Intel Core i3, Intel Core i5, Intel Core i7, Intel Pentium, HDMI, USB 3.0 Typ-A)

Shuttle Barebon XH110 un piccolo gioiello! Provare per credere... :-)

un piccolo grande PC !


+

19.09.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.