Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)
  • GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)
  • GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)
MSI GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Gesamtbewertung

19

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichste positive und negative Bewertung

User Foehammer
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Geniale Karte

Geniale Karte.
Gaming:
Ersetzt bei mir ein SLI Gespann aus 2x Gainward GTX 680 Phantom, 4GB Edition. Gespielt wird auf 3x FullHD (5760x1080).
in BF4 mit denselben Einstellungen von 50 auf 120 FPS, alles auf Max jetzt mit guten 60.
GTA V auf Max mit 30-50 FPS, allerdings starke Schwankungen je nach Umgebung.
Lautstärke:
Im Idle Lautlos, Lüfter schalten ab auch bei 3 angeschlossenen Monitoren, Temperatur bei 44°C (Raumtemp ca 27°C).
Unter Last max. 74°C bisher, Karte nur bei offenem Case aus kurzer Distanz hörbar, Gehäuselüftung ist DEUTLICH lauter (Corsair H100i, 240mm intake, 2x120 intake auf GPU, 140 exhaust.
Sonstiges:
Taktet auf 1342MHz im Gaming Mode. LED kann ein- und ausgeschaltet werden, blinken (2 Modi) und pulsieren.
Verarbeitung Top, schönste Karte die ich je hatte. Massive, schwarze Backplate.
mehr


+
+
+
-
-

05.07.2015
11 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Hatte wohl Pech...

Naja, für 758.- habe ich mir mehr erhofft. Ich werde das Gefühl nicht los, eine Montagskarte erwischt zu haben. Morgen geht das Ding zurück zu Digitec.


+
+
+
-
-
-

10.07.2015
6 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

17 weitere Bewertungen zu MSI GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

User wanderyak
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Duchweg ein top Produkt!

Einfach ein top Produkt!
Die Karte löst meine Gigabyte GTX 970 G1 Gaming ab, da diese leider etwas zu schwach für 2560 x 1440p @ 144 Hz war.

Nach eigenen Benchmarks (3D Mark Firestrike und Firestrike Extreme, Metro 2033: Last Light, Witcher 3, Far Cry 4, Battlefield 4, Shadow of Mordor und Bioshock: Infinite) beträgt der Leistungszuwachs der 980 ti gegenüber der 970er ziemlich genau 50%. Obwohl viele Quellen behaupten ein Upgrade von einer 970/980 auf eine 980 ti lohne sich nicht, bin ich etwas anderer Meinung. Die Frames bei den meisten Games auf den höchsten Einstellungen auf 1440p bewegen sich nun zwischen 80-100 fps, anstelle der 30-60 fps welche die 970er erreichte. Mittels (relativ) kleiner Verzichte betreffend Grafikdetails bei Ressourcenhungrigen Einstellungen werden nun die erstrebten 100-120 Hz erreicht.

Obwohl eine zweite GTX 970er im SLI momentan etwas leistungsstärker und für meine Ausgangslage ca. 100.- günstiger gewesen wären habe ich mich für die single GPU Lösung mit der 980 ti entschieden, hauptsächlich aufgrund der 3.5 GB Affäre der 970er von NVIDIA und da sich der Speicher mit SLI leider (noch?) nicht addiert. Mit dem kommenden DX12 wird sich das ganze hoffentlich noch etwas relativieren.
mehr


+
+
+
-
-

15.07.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User cvenzin
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Gibt bessere Karten

Die Erste Karte war defekt, die zweite läuft. Unter Last aber zu laut und kann Boost nicht halten. Habe die Karte nun auch unter Wasser gesetzt, da ich den PC mit WaKü aufgerüstet habe - nun tiptop. Aber so könnte man sich auch irgendeine andere Karte kaufen...


+
+
+
-
-
-

02.01.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User s.schaible
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

tolle Grafikkarte

Tolle Grafikkarte.

Benutze sie für Gaming und Fotografie in 4K Auflösung.

Bisher gespielte Spiele:
-The Witcher III Wild Hunt (40-60fps)
-Project Cars (>70fps)
-Dirt Rally (>70fps)
-GTA five (> 60fps)

Bei allen Games Einstellungen auf maximal.
läuft super flüssig.
Grafikkarte ist einiges leiser alt meine Asus GTX 480.

Mein Rig:
GPU: GeForce GTX 980 Ti
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-4790K CPU @ 4.00GHz
Speicher: 32,00 GB RAM
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 Home
mehr


+
+
-

15.08.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User bashorizer
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Schnelle und leise, aber warme Karte

Hatte vorher eine R9 290X und die MSI GTX 980 Ti Gaming ist spürbar schneller. Ich spiele in 2560x1440p und bisher kam sie in keinem Spiel an ihre Grenzen. Sie bleibt dabei recht leise, d.h. im Leerlauf sind die Lüfter aus und beim Spielen drehen sie mit bis zu 90%. Das hört sich jetzt nach viel an, doch die rund 2000 Upm sind noch recht angenehm. Die Karte gehört in jedem Fall zu den leiseren 980 Ti's. Sie scheint auch recht ordentlich verarbeitet zu sein und nimmt wenig Platz ein (nur 2 Slots). Aufgrund dessen wird sie bei mir trotz grossem Gehäuse aber recht warm, im Heaven Benchmark @ max. Settings oder beim zocken von grafisch sehr aufwändigen Spielen geht die Temperatur auf 82° hoch. Dennoch bleibt der Boost bei hohen 1332-1362 Mhz.mehr


+
+
+
-

07.08.2015
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User adi.s
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Gutes Preis -Leitungsverhältnis

Die Karte hält was sie verspricht. Mit unterschiedlichen Rechnern getestet, keine Probleme

16.11.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User isikerkan
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Sehr gutes Produkt

Besitze diese Karte nun schon ein halbes Jahr und bin vollständig zufrieden.

Am Anfang hatte bei mir der Lüfter noch gerattert, später fiel mir auf dass das Kabel des Lüfters nicht richtig gespannt war und an den Lüfter kam, ein kurzes straff ziehen hatte das Problem gelöst.

Am Anfang liefen die Lüfter noch auf hochturen, aber nach 2 Tagen hatte sich dieses Problem von alleine gelöst. Vermutlich musste die Karte erstmal richtig mit Strom zugeführt werden, bis es die Regulierung hatte.

Für alle die sagen, das die Lüfter erst ab 50°C-70°C drehen, sollten einmal Afterburner installieren. Dort muss man die Regelung für die Temperaturen tiefer stellen, damit diese nicht ab Werk fundieren.
mehr


+
+
+
+
-

27.06.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Megaspassti
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Man bekommt ein gutes Produkt für sein Geld!

Die Grafikkarte ist super! Ich spiele bei 3440x1440 21:9, alles ist auf Maximalen Einstellungen spielbar und das mit meistens 60 Fps! Bei GTA 5 hab ich alles aufs maximal Eingestellt, ausser Antialiasing, dies frisst nur Vram und nützt bei dieser Auflösung nicht viel.
Die Grafikkarte ist kaum hörbar, auch wenn die Lüfter mit 70-80% Drehzahl drehen!
mehr


+
+
+

04.05.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User DeatFoul
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Perfekte Karte

Als ich sie Testete hatte ich starke Zweifel, weil sie wirklich heiss läuft und die Lüfter nicht drehen. Meine Ideologie einses Lüfters: Er muss drehen um zu kühlen.

Sie dreht, wenn ca 50- 70°C erreicht. Dann ist sie Laut. Wer ein gutgelüftetes Gehäuse hat hört sie Nie.

Die Grösse ist wahrhaft gross, wer aber gute Grafik und ein hammer Design will, ist hier richtig
mehr


+
+
-

27.04.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Kingjulian26
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Gute Karte

Benütze die Karte im Partner betrieb, 2x MSI 980ti 6gb. Unentliche Leistung. Habe in allen Spielen, aussreicgend viele FPS. Backplate sieht auch gut aus, hochwertigeres Aussehen. Gute Karte kann nichts negatives sagen ausser das die Lüfter erst ab einer gewissen Temperatur starten, so wird das ganze Gehäuse relativ aufgeheizt. Kann man aber mit zusatz programmen behenen , dass die Lüfter von Anfang an starten und die Karte kühl halten.mehr


+
+
-

24.03.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User freeforall
GTX 980 Ti Gaming 6G (6GB, High End)

Mit Prolimatc MK 26 sehr gute Boost Werte!

Super grafikkarte
ASIC Quality 73.8
Habe den Prolimatec MK26 mit 2 noctua Nf-a14 120mm Pwm,montiert da alle standart Lüfter egal welchen Hersteller meist!, an der Leistungs grenzen sind, zu laut-zu warm werden,und den boost nicht halten können.
alle aktuelle Spiele wie zb. The Witcher 3, Assassins Creed Syndicate,Just Cuse 3,und auch Tortur test, geht der boost nicht unter 1342 mhz,ohne OC bei max 68 grad bzw,je nach (Geheuse und belüftung)... mit dem MK26,und das praktisch lautlos.
übertaken ist meiner meinug nach,bei dieser Karte sinnlos weil der Kühler schon an der Leistungs grenze ist, und
1450Mhz für ein paar Minuten mit OC das nicht wert ist,ausser ältere Spiele die den boost halten können,aber mit standart taktraten sowiso flüssig laufen!
mehr


+
+
+
+
-
-

01.01.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.