Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
ENVY 34-b090nz (34", Intel Core i7-7700T, 16GB, SSD, HDD)
CHF 2299.–
HP ENVY 34-b090nz (34", Intel Core i7-7700T, 16GB, SSD, HDD)

Gesamtbewertung

2

4.5 von 5 Sternen

Einzelne Bewertungen

2 Bewertungen zu HP ENVY 34-b090nz (34", Intel Core i7-7700T, 16GB, SSD, HDD)

User Speedyhund
ENVY 34-b090nz (34", Intel Core i7-7700T, 16GB, SSD, HDD)

Würde ich wieder kaufen

Absolut problemlose Inbetriebnahme
Tolles Design
Startet in Rekordzeit
Für Videobearbeitung etwas schwach


+
+
+
-
-

01.07.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous
ENVY 34-b090nz (34", Intel Core i7-7700T, 16GB, SSD, HDD)

Ein angenehmes System mit einem grossen matten Bildschirm

Grarantie:
Die Herstellergarantie war bei Erhalt schon drei Monate abgelaufen, ich habe sie im HP Support Assistent angefochten und warte auf eine Antwort von HP.

Bildschirm:
Der Bildschirm ist matt und kein Touch Screen, die Helligkeit kann für empfindliche Augen heruntergedimmt und der Blauanteil für den Abend reduziert werden. Man gewöhnt sich sehr rasch an den grossen 34""-Bildschirm, ich werde mit meinen anderen 27"-Bildschirmen Mühe haben ...

Peripherie:
Die Tastatur und die Maus sind leider unbrauchbar, aber das wusste ich schon im Voraus. Einige Tasten der Tastatur prellen extrem und die Maustasten sind so hart, dass einem nach kurzer Zeit die Finger und Sehnen weh tun. Ich habe beide nach kurzem ersetzt.

Anschlüsse:
Die vier USB-3-Anschlüsse sind hinten, das ist natürlich unpraktisch, wenn man ein Kabel oder einen USB-Stick einstecken will. Ein USB-3-Anschluss ist ladefähig. Der USB-C-Anschluss mit Thunderbolt 3 ist links und besser erreichbar, aber ich habe ihn noch nicht getestet. Oben links gibt es noch eine drahtlose QI-Ladefläche.

Speicher:
Das Betriebssystem ist auf einer 256GB-SSD, die Daten auf einer 2TB-Harddisk. In Windows kann man die Ordner wie Downloads, Documents, Music, Pictures, Videos auf die Harddisk verschieben, um die SSD nicht zu stark zu belasten.

Lüfter:
Der Lüfter rauscht unter Volllast, aber es ist nicht ein Geräusch, das stört.

Sicherheit:
Die Kamera und Mikrophone können am oberen Rand des Bildschirms versenkt werden.
mehr


+
+
+
+
+
-
-
-
-

11.06.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.