Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)
CHF 700.–
Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Gesamtbewertung

11

4.8 von 5 Sternen

11 Bewertungen zu Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

User dus.gehrig
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Sehr Gut

Nach nur etwa 70 Tagen kommt die Karte auch noch hier an.

Sonst ist die Karte ein Beast und kann jedes Spiel auf max. problemlos spielen


+
+
+
-

06.10.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User jeromefavre
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Une meilleure solution qu'un SLI de GTX 970

J'ai commandé cette carte en juillet à bon prix et reçue le 5 octobre (mais Digitec n'y est pour rien).
L'attente vaut largement la peine. Avant, j'avais deux GTX 970 en SLI, théoriquement ces cartes sont plus puissantes qu'une GTX 1080 seule. Mais en pratique, un mono GPU surpuissant est plus efficace. Voici quelques tests que j'ai faits (Corei7 4790K @4GHz, 16 GB DDR3, alim 850W, PC sur TV Oled UltraHD (3840*2160 @60Hz):

Jeux qui tournent mieux qu'un SLI de 970 :
************************************************
DOOM : 60fps continu avec les réglages sur "high" et certains sur "moyen" et avec Vulkan.
Fallout 4 : 60fps continu malgré des réglages plus élevés qu'avec le SLI de 970.
Mirror's Edge Catalyst : 60fps continu en "hyper", très impressionnant
Assassin's Creed Unity : enfin jouable en UltraHD ! (SLI non supporté, donc injouable en UltraHD avant)
Star Wars Battlefront : 60fps continu, toutes options au max, photoréaliste !

Jeux équivalents à un SLI de 970 :
***************************************
Witcher 3 : réglages élevés, environ 45-55 fps, équivalent au SLI de 970
Rise of the Tomb Raider : réglages élevés, environ 50 fps
Obduction : réglage très élevés, 60 fps avec quelques ralentissements. Pas de HDR malgré les annonces!

Jeu qui tourne moins bien :
*******************************
Dying Light : le seul jeu qui tourne moins bien qu'avec le SLI de 970. Le framerate passe brutalement de 60 à 30 fps lorsque la scène devient complexe (V-Sync activé)

J'ai également testé le HTC Vive sur cette machine. Tous les jeux sont parfaitement fluides, alors qu'avec les 970, des ralentissements pouvaient apparaitre de temps en temps. La démo de NVIDIA VR FunHouse est très impressionnante avec cette carte.

La température est très basse, GPU-Z l'a mesurée au maximum à 72°C. La fréquence du GPU n'est jamais descendue en dessous de 1999 MHz. Ma tour est déportée et je n'entends de toute façon pas le bruit de la ventilation.

Un excellent achat !
mehr


+
+
+
-

19.10.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User gneuchler
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Würde ich wieder kaufen. Die Preispolitik bei Nvidia treibt aber mittlerweile komische Blüten

Gutes Teil

Stemt 4k Auflösung in diversen Games. Leider ist die CPU etwas älter (3770k @ 4.3 GHZ), damit sie nicht ihr volles Potential schöpfen kann


+
+
-

06.07.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Pesce98
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Alles in allem würde ich die Karte definitiv weiter empfehlen und auch wieder kaufen.

Ich habe die Karte nun schon 8 Monate im Betrieb und bin mit ihr sehr zufrieden. Sie ist eine der günstigsten GTX 1080, im Vergleich sehr leise und dann auch noch fast die Leistungsstärkste. Ich hatte vorher noch nie ein Produkt von Gainward, bin von der Marke bisher aber sehr überzeugt. Der grösste Nachteil der Karte ist wohl oder übel die ziemlich einfach gehaltene Treibersoftware und je nach Geschmack die grosse LED-Leuchte. mehr


+
+
+
-

07.06.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Manu123
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Top preis/ leistung super edles Design

Bis jetzt zufrieden läuft auf "nur" 1080p natürlich alles schön flüssig. Nur in GhostRecon mit V-sync bei 60FPS fällt die Bildrate teilweise unter 30.

Die PCI-E Kabel sind etwas störend allerdings müssen die ja irgedwo rein also kann man das meiner Meinung nach verkraften.


+
+
+
-

22.05.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User thoeme_m
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Top Karte: leise und schnell

Schnelle UND leise Karte? Geht ja doch...


+
+
+
-
-

18.05.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User j.said
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Bin sehr zufrieden mit dem Produkt und Digitec als Online-Shop.

Produkt erfüllt all meine Erwartungen.


+
-

14.05.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Solange die 1080Ti-Modelle noch nicht verfügbar sind die erste Wahl für hohe Ansprüche.

Gute Grafikkarte, erlaubt 4K Gaming auf hohen Einstellungen bei GTA V (andere Games werde ich noch testen und hier dann ggf. nachtragen) bei ca. 60 FPS (mit GSync fallen die FPS nie unter 52). Man sollte sich allerdings keine Illusionen machen, werden die Settings auf sehr hoch oder gar maximal gestellt fallen die FPS auf 30 oder tiefer und das Game wird unspielbar...

Solange die 1080Ti-Modelle noch nicht verfügbar sind die erste Wahl für hohe Ansprüche. Die Grafikkarte wird erst bei hoher Last hörbar (Gehäuse: Fractal Design Define R5)

Was man unbedingt beachten sollte: die Grafikkarte ist sehr dick und auch eher schwer. Ein Mainboard mit verstärkten PCI-Slots ist sehr zu empfehlen. Die Grafikkarte braucht auch an die drei Slots.

Wer heute schon in 4K zocken will und nicht sehr hohe FPS-Zahlen braucht ist hier richtig.
mehr


+
+
+
-
-
-

02.03.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User V1k1ng71
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Does what it says on the box..

Seems to work great but fairly bulky.
No longer than my old GPU, but I still had to dismantle parts of my case to fit this one.

Also, although i guess this is the case for most 1080s, the power plugs still took me by surprise; Takes a 8 pin + a 6 pin power connection, so if your PSU is not new and humongous, prepare to combine and hotwire plugs until the cos come home to get channel the power needed. My Corsair PSU delivers plenty power, but does not have the 8+6 outputs this card needs. Had to combine 2*6 and 2*4 to get it up and running. mehr


+
-

17.02.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User maurolabate
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Awesome product that you wait for ages

Product is fanstatic, the only big downside is it took 10 weeks to receive


+
+
-

19.10.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous
GeForce GTX 1080 Phoenix GLH (8GB, High End)

Saft- und kraftvoll

Die Karte ist ziemlich brachial in der Leistung. Mehr geht immer, aber zum jetztigen Zeitpunkt kann nur noch eine neue Titan oder ein SLI-Gespann mehr Leistung liefern. Musste ebenfalls seit Juli, also gut 2.5 Monate lang, auf sie warten.


+
+
-

10.10.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.