Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Select (2.40", 16GB, 2MP, Black)
  • Select (2.40", 16GB, 2MP, Black)
  • Select (2.40", 16GB, 2MP, Black)
CHF 127.–
Emporia Select (2.40", 16GB, 2MP, Black)

Produktbewertungen

Gesamtbewertung

Ø 4.0 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

1 Bewertung zu Emporia Select (2.40", 16GB, 2MP, Black)

User justAGuy
Select (2.40", 16GB, 2MP, Black)

Elegantes & Passables Gerät für Simples-Klapp-Händi , jedoch 3G-Version(en) zu teuer

Elegantes Klapp-Händi ideal auch für ältere Personen, dass den ab 2018 notwenigen 3G Standard verwendet. Nebst der qualitativ guten Verarbeitung (insbesondere für diesen Preis) und Hardware, besitzt das Gerät leider ein veraltetes OS, was diverse Funktionalität unnötig einschränkt.
Hier die Details :
- gutes Haupt-Display, jedoch etwas sehr kleines (wenn auch gutes) Aussen-Display
- sehr hohe Klingel- & Gesprächslautstärke
- schöne Tasten-Hintergrundbeleuchtung (gleichmässig und leuchtstark)
- überraschend gute Kamera mit (im Vergleich zu ähnlichen Händis) hoher Bild-Auflösung (auch für Kontakt-Fotos)
- veraltetes OS : erinnert an Nokia-Geräte der frühen 90er Jahre
- veraltetes OS : anstelle von Kontakten wird eine Namen-Nummern-Liste verwendet (sehr unpraktisch). Es müssen somit alle Nummern (Festnetz Privat, Festnetz Geschäftlich, Mobil,…) einzeln mit jeweils eigenem Namen abgespeichert werden. Auch gibt es keine eigentlichen Kontakt-Fotos, sondern 3 spezielle Speicher / Schnell-Anruf-Tasten auf denen eine Nummer und ein Foto gespeichert wird.
- es können keine MP3 Files abgespielt werden, dafür ein analoges Radio (welches also spätestens in den nächsten Jahren gar nichts mehr empfangen wird). Die Notwendige Hardware liegt vor, aber absolut veraltete Software/Firmware.
- die Kontakt-Fotos werden nicht auf dem Start-Bildschirm angezeigt, sondern nur bei Anrufen (und auch dann mit «Unterbrüchen» : also «eingehender Anruf» Text statt Foto). Hier wurde eine Art Software-Collage verwendet ohne saubere Überarbeitung.
- Beim Schreiben von SMS keine Text-Vervollständigung
- sehr grosser Speicher (für Fotos?)
- kein SIM-Lock (kompartibel mit allen Anbietern mit einer Mini-SIM (ca 1cm lange Variante)
mehr

+
+
-
-
-

23.12.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.