Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Schlafphasenwecker (Weiss)
  • Schlafphasenwecker (Weiss)
  • Schlafphasenwecker (Weiss)
–24%
CHF 159.–statt vorher 207.–1
aXbo Schlafphasenwecker (Weiss)

Produktbewertungen

Gesamtbewertung

Ø 3.7 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

Die hilfreichste positive und negative Bewertung

User Flonofo
Schlafphasenwecker (Weiss)

Ich besitze den Wecker nun schon seit 5 Monaten un...

Ich besitze den Wecker nun schon seit 5 Monaten und bin voll und ganz mit ihm zufrieden!

Wenn ich wieder einmal ohne ihn auskommen muss und von meinem Handy geweckt werde, so werde ich richig aus dem Schlaf gerissen. Da merkt man den Unterschied sehr deutlich!

Mit der neusten Firmware ist auch eine sogenannte "Snooze"-Funktion möglich und ich nutze diese auch, aber dabei geht der eigentlich Nutzen von diesem Wecker wieder weg...
Mit der Snooze-Funktion wecket einem der Wecker beim ersten optimalen Zeitpunkt bei der eingestellten Weckzeit (also max. 30min vor eingestellter Weckzeit). Wenn man dann den Wecker über das Armband quittiert und noch weiterdöst, schaut der Wecker ab diesem Zeitpunkt in den nächsten 30min wieder den optimalen Zeitpunkt zu finden, ähnlich der PowerNap-Funktion. Mehr details dazu auf der Webseite von Axbo selbst.
Ich als Morgenmuffel liebe diese Funktion, weil man optimal geweckt wird, aber trozdem noch einmal liegen bleiben kann mit gutem Gewissen... =)

Der Akku ist wirklich prima!
Es scheint mir, dass andere Nutzer scheinbar etwas falsch machen.
Ich lade den Wecker auf, wie jeden MP3-Player und benutze ihn dann ohne Netzteil. Erst wenn der Axbo-Wecker meldet, dass der Akku schwach ist, lade ich diesen wieder auf.
So hält ein Akkuladung bei mir mindestens 2 Wochen!!

Fairerweise muss ich hier anmerken, dass ich nie die Einschlafsounds benutze, welche sicher auch noch ein wenig Strom brauchen.

Mein Fazit:
- teuer
- kleine Auswahl an Sounds
+ lange Akkulaufzeit
+ guter Weckeffekt

Trozdem, dass der Wecker nicht gerade günstig ist, kann ich diesen nur wärmstens empfehlen!
mehr
24.07.2011
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User swissmawi
Schlafphasenwecker (Weiss)

Nicht empfehlenswert! Das gleiche bieten heute schon günstige Smartwatches und Fitnesstracker

Ich habe so einen Wecker jetzt mehrere Jahre. Die letzten zwei Jahre steht er unbenutzt herum. Warum? Keine automatische Zeiteinstellung und eine so enorm komplizierte Bedienung, dass man ihn am liebsten gar nicht bedienen will. Ohne Anleitung und Tech-Wissen kommt da keiner draus. Also verkaufen oder in den Elektroschrott.mehr

+
-
-
-

19.11.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

41 weitere Bewertungen zu aXbo Schlafphasenwecker (Weiss)

User derobiwan
Schlafphasenwecker (Weiss)

Der beste Wecker und nach update der Software gibt...

Der beste Wecker und nach update der Software gibt es auch eine Snooze funktion! Würde das Produkt wieder kaufen.

10.03.2013
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous
Schlafphasenwecker (Weiss)

Grundsätzlich funktioniert das System. Allerdings ...

Grundsätzlich funktioniert das System. Allerdings ist die vielbesagte Disziplin das A und O. Wer nicht aufsteht, wenn der Wecker klingelt, der schleppt die Müdigkeiten den ganzen Tag mit sich herum. Das oft bemängelte Fehlen einer "Snooze-Funktion" ist für mich hingegen wieder logisch erklärbar, was das Handbuch ja auch macht, da die ganze Logik des Schlafphasenkonzepts damit durchbrochen wird. Allerdings - und da muss ich meinem Vorredner thuttelecom zustimmen - habe ich auch schon festgestellt, dass der Wecker in der 30-minütigen Weckphase meistens sofort klingelt, sobald man seinen Arm bewegt. Nicht bewegen lautet also die Devise. ;-)

Die Klingeltöne sind nicht gerade allzu berauschend, aber man findet schon einen, der einem halbwegs zusagt. Schlussendlich möchte man ja geweckt werden und nicht schöne (Schlaf-)Musik hören am Morgen. Zumindest ich nicht.

Das Design gefällt mir soweit gut. Der Wecker ist lediglich etwas grösser und klobiger, als ich mir das vorgestellt habe. Dafür kann man jedoch dem Hersteller keine Schuld geben, hätte ich einmal die Masse genauer studiert.

Die Einstellmöglichkeiten über die zwei Knöpfe und das Scrollrad funktionieren bei mir soweit gut. Allerdings stelle ich den Wecker auch nicht täglich um. Mit den angebotenen Schnellfunktionen (z.B. Wecker aus am Wochenende) bin ich zufrieden. Lediglich beim Bestätigen mit einem Druck auf das Scrollrad kann es gelegentlich passieren, dass man dreht anstatt drückt. Dann muss man halt noch einmal ran. Nicht so tragisch.

Zur Akkulaufzeit kann ich keine Aussage treffen, da ich den Wecker fix aufgestellt und am Strom hängen habe.

Am PC angeschlossen habe ich den Wecker noch nie, denn eigentlich möchte ich in einer optimalen Schlafphase geweckt werden und der Rest interessiert mich nicht.

Und ebenfalls keine Aussage kann ich zum Betrieb mit zwei Personen treffen. Der Hersteller bietet dies grundsätzlich an und es werden auch zwei Armbänder ausgeliefert. Ob das so wirklich funkt...
mehr
22.07.2011
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User roy.keller
Schlafphasenwecker (Weiss)

Noch mein Kommentar:

Habe den Wecker seit ca. 2...

Noch mein Kommentar:

Habe den Wecker seit ca. 2 Monate und funktioniert recht gut! etwa in 80% der Fälle weckt er mich mit dem Vogelgezwitscher, was sehr gemütlich ist am Morgen. Jedoch habe ich das Problem, dass ich, wenns zwitschert, gleich den Armband-Knopf drücke und liegen bleibe... :S Ansonsten wunderbar das Teil!mehr
25.09.2009
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous
Schlafphasenwecker (Weiss)

OK mit Abstrichen

Ganz OK, benutze schon lange diesen Schlafphasenwecker und mit dem Wecken bin ich ganz zufrieden. Er weckt zuverlässig innerhalb der 30 Minuten vor der Endweckzeit, nur selten musste er mich bei der Endzeit zum Tiefschlaf heraus holen. Die Verarbeitung dürfte besser sein, bei mir fiel nach einiger Zeit das USB Ladekabel auseinander und dann musste ich den Wecker aufmachen und die Akkus (AA) herausnehmen zum Aufladen war mir mit der Zeit zu mühlsam wurde. Auch das Einstellrad ist nicht immer präzise zu bedienen, da muss man mehrmals nachstellen wenn man etwas ein- oder verstellt, aber das ist ja normalerweise auch nicht täglich nötig. Darum habe ich dann bei einer Aktion wieder einen kompletten Wecker bestellt, statt Ladekabel und Sensoren auszutauschen was bald mal den Aktionspreis erreicht hätte. Dafür habe ich passesnde Ersatzteile wenn etwas ausfällt so wie es einige vorher schon beschrieben haben. Zum Listenpreis von Fr. 269.-- wie er auf der auf der Axbo Homepage angegeben wird, würde ich dieses Gerät nie kaufen, das wäre total überbewertet.
Dass man die Batterien bei den Armsensoren nicht selber wechseln kann, eine normale, Knopfbatterie, sowas ist einfach nur lächerlich oder eben, Geldmacherei. Aber sonst tut der Wecker was er soll. Die App zur Überwachung und Auswertung des Schlafs brauche ich nicht, bin mit der Weckmethode alleine ganz zufrieden.
mehr

+
-
-
-

gestern 12:41
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User nicolo88
Schlafphasenwecker (Weiss)

Naja...

Völlig überteuert für das, was der Wecker bietet. Das Einstellrad mit Tastenfunktion ist extrem mühsam zu bedienen. Die Schlafphasenfunktion hat mich nicht wirklich überzeugt, weshalb ich den Wecker seit 3 Jahren nur noch als normalen Wecker benutze.

26.11.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User thomalavaz1
Schlafphasenwecker (Weiss)

Gut bis die Batterien leer sind.

Grundsätzlich eine gute Sache, wenigsten bis die Batterien in den Sensoren leer sind.

Bei mir war das nach knapp 2 Jahren der Fall. Dann muss man die Sensoren einschicken, weil der Hersteller die Flachbatterien eingelötet hat!
Auf der Homepage ist zwar eine Anleitung, wie man die Batterien selber aus- und wieder einbauen kann:
axbo.zendesk.com/hc/de/arti...
Für den ambitionierten Bastler ist dies sicher eine spannende Erfahrung, für den durchschnittlichen Weckerbenutzer aber nicht zumutbar.

Hier generiert der Hersteller wohl Zusatzumsatz auf Kosten der Kunden, die nebst den unnötigen Kosten (EUR 15.- pro Batterie plus Versandkosten) auch die ganzen Umtriebe mit Verpacken und Versand tragen müssen. Eine Frechheit.
mehr

-

21.07.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User alexgrossmann
Schlafphasenwecker (Weiss)

Viel Geld, nicht wirklich MAC Kompatible musste zusätzlich Windows 10 runter laden als Parallel program was nochmal CHF 100 kostet. Software Updates funktionieren nicht mit MAC

Mehr ein Marketing GAG als dass was es im Netz verspricht


+
-
-

31.03.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User hschroeder
Schlafphasenwecker (Weiss)

ein Hightech Wecker

funktioniert ausgezeichnet, auch das updaten und Statistiken einsehen


+
+
-
-

07.09.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User A_B_C_D
Schlafphasenwecker (Weiss)

Super Wecker wenn man probleme hat mit dem Aufwachen

Sehr guter Wecker. Er Prüft die Schlafphasen und weckt dich in dem 30 Minuten Zeitfenster wenn sich dein Körper im Aufwachfenster befindet.


+
-
-

28.07.2017
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous
Schlafphasenwecker (Weiss)

Begrenzt Zeitgemäss

Der Schlafphasenwecker hat zum Teil Probleme und ist relativ mühsam einzustellen. Eine Funktion für die nächste Weckzeit zu überspringen fehlt. So wie besitzt er zum Teil noch Softwarebugs.
Der Akku hält nur 2Wochen ohne Strom
Ich würde mir heute eher eine Smart Watch kaufen..


+
+
+
-
-

18.04.2016
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.