Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
IronWolf (10000GB, 3.5", NAS)
CHF 348.–
Seagate IronWolf (10000GB, 3.5", NAS)

Bitte melde dich an um eine neue Frage zu stellen.

10 beantwortete Fragen zu Seagate IronWolf (10000GB, 3.5", NAS)

User Johnny10

Liebes Digitec-Team, warum gebt Ihr nur 2 Jahre Garantie? Seagate gibt gemäss Website 3 Jahre Garantie!

18.01.2017
1 Antwort
User Quentin Aellen
Akzeptierte Antwort

Hallo Johnny
Wir stellen die auf 3 Jahre um, Danke für den Hinweis :)

Freundliche Grüsse

20.01.2017
User bitworksgmbh

Auf der Liste (https://www.synology.com/en-us/compatibility) ist diese 12TB Platte beim NAS DS216j nicht aufgeführt. Andere 12TB Modelle jedoch schon. Wird die Platte dennoch erkannt?

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: IronWolf (12000GB, 3.5", NAS)

14.10.2017
1 Antwort
User dwue

Kann die Plate auch einfach in den PC eingebau werden? (Win7)

27.09.2017
1 Antwort
User kappi1997
Akzeptierte Antwort

Wenn noch ein Sata Anschluss frei ist dan ja. Was nicht möglich/empfehlenswert ist, ist das Betriebsssystem darauf zu installieren

27.09.2017
User Ahmed.Z.

Kann mir jemand bitte weiterhelfen, bin mit meinem Latain am ende.
Ich habe die Ironwolf in mein NAS eingesteckt, in Raid 0 gesetzt und sehe nun das von den 10TB nur 8.72TB verfügbar sind. Wieso das?

04.08.2017
2 Antworten
User Anonymous
Akzeptierte Antwort

knowledge.seagate.com/artic...

04.08.2017
User christevav

Ist diese Platte kompatibel mit einer Synology Rackstation RS3413xs+?

20.07.2017
3 Antworten
User Anonymous
Akzeptierte Antwort

Hast du's damit versucht?

synology.com/en-uk/compatib...

20.07.2017
User Anonymous

10000GB Und was steht dann in Windows?

Sind es Brauchbare 10000GB oder evektiv NUR 9200GB oder so?
(Ich weiss das alle "betrügen" ist nicht eure schuld!)

Kann mir Bitte Bitte jemand sagen .....

15.03.2017
2 Antworten
User Gore89
Akzeptierte Antwort

"betrügen" ist relativ. Windows rechnet einfach nicht direkt mit der 10er Potenz von Giga sondern mit einer anderen. Es zu erklären würde wohl den Rahmen sprengen.

Effektiv sollten sie hier 950000 ANGEZEIGT bekommen. Ich möchte sie gern darauf hinweisen, dass es sich hier um eine NAS HDD handelt, welche nicht für den PC gebrauch gemacht wurde.

15.03.2017