Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
M600 (Silikon)
CHF 279.-
Polar M600 (Silikon)

Bitte melde dich an um eine neue Frage zu stellen.

9 beantwortete Fragen zu Polar M600 (Silikon)

User elias89

Eine zweitägige Akkulaufzeit bei Verbindung mit Android Geräten ? ist das nicht einbisschen wenig? Wenn ich dies so z.B mit FitBit vergleiche die schon fast eine Woche hält ist dies ja mikrig ?

Diese Frage wurde zu einer anderen Variante gestellt: M600 (Silikon)

07.10.2016
2 Antworten
User klirrfactor

Hat jemand bereits Erfahrung mit der Pulsmessung ? Muss die Uhr schön straff am Handgelenk sein, damit die Pulsmessung funktioniert? Ich trage die Uhr immer locker, auch während dem Training, ein festes Anziehen nervt mich. Das Tragen eines Brustgurts hat mich bis heute nicht gestört. Ansonsten wäre die V800 eine alternative. Ich besitze eine nun ausgediente Polar GS800 mit Brustgurt, welche jetzt mal ausgetauscht wird.

02.11.2017
1 Antwort
User Luigi.Difeo
Akzeptierte Antwort

Die Uhr muss sich nicht bewegen, sie sollte ganz schön am Handgelenk kleben. Man hat auch die Möglichkeit diese mit einem Brustgurt zu koppeln, dieser ist meistens genauer.

03.11.2017
User steffi.eich

Aktuell habe ich ein Samsung Galaxy s7 edge und interessiere mich für diese Uhr. Kann ich mit meinem Handy 2 Geräte über Bluetooth (Uhr und Freisprecheinrichtung im Auto) verbinden?

20.03.2017
1 Antwort
User thomas.vonarx
Akzeptierte Antwort

Hallo Steffi
Ich habe ein htc one m9 und habe 2 Uhren und meine Freisprecheinrichtung im Auto über Bloototh verbunden. Aus meiner Sicht sollte dies auch bei Ihnen funktionieren...

22.03.2017
User brutus.ch

Hätte gerne gewusst ob das gerät jemand mit einem S7 Edge benüzt und ob dies problemlos funktioniert?

14.12.2016
1 Antwort
User Be4st
Akzeptierte Antwort

Alles was Android ist, ist kein Problem. iPhones hingegen ist dann wieder eine andere Sache.

14.12.2016
User gibizebs

Muss die Uhr mit einem Andorid oder IPhone verbunden sein ??? ( ausser für die Snychronisierung )

20.10.2016
2 Antworten
User Fairdinkum
Akzeptierte Antwort

Zuerst: Habe die Uhr und bin damit sehr zufrieden, obwohl die Akkuzeit etwas kurz ist. Andererseits kann man das USB Ladekabel "überall" anschliessen.
Nein, die Uhr muss überhaupt nicht mit einem Smartphone verbunden sein.

23.10.2016
User markus.beeler

Hat die M600 auch eine Alarmierung (Ton oder Vibration) bei verlassen der Trainings Herzfrequenz?

12.10.2016
1 Antwort
User Alessandro Bottinelli
Akzeptierte Antwort

Nein, diese Funktion ist so an sich nicht integriert. Man sieht zwar mittels den Herzfrequenz-Zonen, in welcher Intensität man trainiert, Über- oder Unterschreitungen werden aber nicht mittels Ton oder Vibration signalisiert.

18.10.2016