Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Pixi Evo (Aluminium)
CHF 55.–UVP 77.–1
Manfrotto Pixi Evo (Aluminium)

Bitte melde dich an um eine neue Frage zu stellen.

2 beantwortete Fragen zu Manfrotto Pixi Evo (Aluminium)

User Mr.Shin-Chan

Ich bestelle mir dieses Stativ wohl, aber mit welche Zubehör kann ich das Gewicht von DSLR und Objektiv am besten aufteilen? ich möchte ungern die Kamera mit dem 16-35mm 2.8 nach vorne kippen sehen.

08.01.2017
1 Antwort
User Mastertaube

Kann man davon ausgehen, dass eine 5D MkIV mit Standard-Objektiv bis 1kg problemlos gehalten wird?

20.11.2016
1 Antwort
User Anonymous
Akzeptierte Antwort

Hallo Mastertaube
Das Manfrotto Pixi Evo verträgt gemäss Hersteller bis 2,5 Kg. Testeshalber habe ich eine etwa gleichschwere D800 mit 50mm und 105mm 2.8 Makro draufgesetzt. Mit dem 50mm 1.4 macht das Pixi Evo eine gute Figur und ist uneingeschränkt zu empfehlen. Ein langes 105mm oder 24-70 2.8 ist vom Gewicht ja noch erlaubt, aber aufgrund der ungünstigen Gewichtsverteilung nur eingeschränkt zu empfehlen. Das Stativ hält zwar das schwere Objektiv 24-70mm 2.8 aus. Aber die feingliedrige Konstruktion verzieht sich dann leicht. Es ist dann zu beachten, dass die Aufliegerplatte längs in Objektivrichtung angebracht werden muss. Dies stabilisiert das System nochmals erheblich. Kippen wird der Aufbau bei ausgezogenen Stativbeinen nicht. Diese sind wirklich genügend robust.
Mein Einsatzgebiet wird vor allem die Olympus OM-D E-M5II für den High-Resolution Mode und Videoaufnahmen sein.

(hat dieses Produkt gekauft)
21.11.2016