Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
CHF 1'276.-statt vorher 1'454.-1

Philips 42BDL5057P/00 Public Display (42", 1920x1080)

Art-Nr 6292721
 ca. 1-3 Tage 4 Stück versandbereit ab externem Lager

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 1-3 Tage
    4 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 2-4 Tage
    Aktuell 4 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Beschreibung

Speichern und Wiedergeben von Inhalten dank internem Speicher

Speichern Sie Inhalte mit dem internen Speicher, und geben Sie diese wieder. Laden Sie Ihre Medien in das Display hoch, und geben Sie Inhalte sofort wieder. Zusammen mit dem internen Browser dient der interne Speicher als Zwischenspeicher beim Streamen von Online-Inhalten. Für den Fall, dass die Netzwerkverbindung ausfällt, gibt der interne Speicher Inhalte weiterhin wieder, indem er eine zwischengespeicherte Version des Inhalts wiedergibt und so dafür sorgt, dass Ihre Medien verfügbar bleiben, auch wenn das Netzwerk ausfällt.

Dauerhafte Anzeige Ihrer Inhalte dank FailOver

Inhalte bei anspruchsvollen geschäftlichen Anwendungen dauerhaft anzuzeigen, ist problematisch. Während es unwahrscheinlich ist, dass Sie tatsächlich einer Katastrophe gegenüberstehen und Ihre Inhalte gar nicht mehr angezeigt werden, sorgt der Schutz durch FailOver mit revolutionärer Technologie dafür, dass im Falle eines Ausfalls des Media Players auf dem Monitor gesicherte Inhalte wiedergegeben werden. FailOver übernimmt automatisch, wenn die primäre Eingabe versagt. Wählen Sie einfach eine primäre Quelle und eine FailOver-Verbindung aus, und schon sind Sie mit sofortigem Schutz versorgt.

CMND: Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Monitore

Die zuverlässige Verwaltungsplattform CMND bietet Ihnen die volle Kontrolle über Ihren Monitor. Aktualisieren und verwalten Sie Inhalte mit CMND, und erstellen oder steuern Sie Ihre Einstellungen mit CMND & Control. Mit CMND stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

Verwaltung der Einstellungen mehrerer Monitore mit CMND & Control

Mit CMND & Control verwalten Sie ganz einfach mehrere Monitore an einem zentralen Ort. Überwachen Sie Ihre Monitore in Echtzeit, verwalten Sie Einstellungen und Software-Updates per Fernzugriff, und konfigurieren Sie mehrere Monitore gleichzeitig, wie z. B. Videowände oder Menütafeln. Nie war die Steuerung Ihres gesamten Monitorbestands so einfach.

Erstellen und Aktualisieren von Inhalten mit CMND & Create

Erstellen Sie ansprechende Inhalte mit CMND & Create, einem leistungsstarken Authoring-Tool. Nutzen Sie die Drag-and-Drop-Schnittstelle, integrierte Vorlagen und integrierte Widgets, um Ihre Kunden mit ansprechenden Inhalten zu begeistern. Verfügbar im Hoch- und Querformat.

Optionale OPS-Einbindung zur Schaffung einer Komplettlösung

Verwandeln Sie Ihren Monitor in eine Komplettlösung für digitale Anzeige, und erstellen Sie ein Monitornetzwerk, das vernetzt, intelligent und sicher ist. Open Pluggable Specification (OPS) ist ein Industriestandard-Steckplatz, mit dem Sie einen OPS-standardisierten Medienplayer integrieren können. Diese kabellose Lösung gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Hardware zu installieren, verwenden oder zu verwalten, wann immer Sie möchten.

Verbinden und Steuern Ihrer Inhalte über die Cloud

Verbinden und steuern Sie Ihre Inhalte über die Cloud mit dem integrierten HTML5-Browser. Über den Chromium-basierten Browser entwerfen Sie Ihre Inhalte online und verbinden dann einen einzelnen Monitor oder Ihr komplettes Netzwerk. Zeigen Sie Inhalte im Hoch- und Querformat in Full HD an. Sie können auch Streaming-Inhalte als PiP (Bild-in-Bild) anzeigen. Verbinden Sie den Monitor ganz einfach über WiFi oder ein RJ45-Kabel mit dem Internet, und genießen Sie Ihre selbst erstellten Wiedergabelisten.
mehr

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

AnwendungsbereichPräsentations- und Werbefläche
Kontrast1300:1
Reaktionszeit (grau zu grau)8 ms
Helligkeit700 cd/m²

Allgemeine Informationen

Hersteller Philips
Produkttyp Display Signage
i

Display Signage

Beinahe überall trifft man heutzutage die grossen Werbe-Displays an – egal, ob im Tram, im Bus, am Bahnhof oder in Restaurants: Die riesigen Bildschirme informieren die Gäste über die neusten Menüs, zeigen aktuelle Abfahrtszeiten oder werben für die aktuellsten Produkte diverser Hersteller. Solche Displays zeichnen sich generell durch eine sehr einfache Installation aus. Gegenüber Beamern beispielsweise sind sie weniger anfällig bei direktem Sonnenlicht und sind mit unterschiedlichsten Lichtstärken ausgestattet, perfekt abgestimmt auf deren jeweiligen Einsatzort. Im Verbund angewandt, ergeben sich ganze Videowalls, welche Inhalte noch grossflächiger darzustellen vermögen. Dies ist unter anderem und vor allem dank der extrem schmalen Rahmen möglich. Dieser Bereich wird als Digital Signage oder Display Signage genannt.

Bei uns findest du Geräte diverser Hersteller wie bspw. Acer, BenQ, Dell, ELO, iiyama, LG, NEC, Panasonic, Philips, Samsung oder auch Viewsonic. Dabei bieten wir dir Artikel für den Aussenbereich, interaktive Whiteboards, Signage TVs, Videowände und professionelle Displays.

Artikelnummer6292721
Herstellernr.42BDL5057P/00

Farbe

Gehäusefarbe
Schwarz

Display Eigenschaften

i

Display Eigenschaften

Die Anzeige beschreibt in der Technik allgemein eine Vorrichtung zur optischen Signalisierung von Zuständen und Werten, insbesondere Messwerten.

Anwendungsbereich
Präsentations- und Werbefläche
Bildschirmdiagonale (Zoll)
i

Bildschirmdiagonale (Zoll)

Die Grösse eines Displays wird typischerweise mit der Distanz (in Zoll) zwischen zwei gegenüberliegenden Ecken angegeben. Ein Problem dieser Methode ist, dass zwischen Seitenlängenverhältnissen nicht unterschieden wird obwohl die Fläche bei gleichbleibender Diagonale abnimmt, je weniger quadratisch das Display ist. Beispielsweise hat ein 21'' Bildschirm mit Seitenverhältnis von 4:3 eine Fläche von ca. 211 Quadratzoll, wobei ein 16:9 21'' Monitor eine Fläche von nur ca. 188 Quadratzoll aufweist.

42 "
Bildschirmdiagonale (cm)
106.50 cm
Bildauflösung
i

Bildauflösung

Die Bildauflösung ist ein umgangssprachliches Maß für die Bildgröße einer Rastergrafik. Sie wird durch die Gesamtzahl der Bildpunkte oder durch die Anzahl der Spalten (Breite) und Zeilen (Höhe) einer Rastergrafik angegeben.

Mehr Infos...

1920x1080
Bildseitenverhältnis
i

Bildseitenverhältnis

Unter Seitenverhältnis im weiteren Sinne versteht man das Verhältnis von mindestens zwei unterschiedlich langen Seiten eines Polygons. Meistens wird damit das Verhältnis von der Breite eines Rechtecks, eines Bildschirms oder einer Leinwand zu seiner Höhe angegeben. Ein Quadrat hat das Seitenverhältnis 1:1, weil die beiden Seiten gleich lang sind. Im Videobereich spricht man auch von der Aspect Ratio.

Mehr Infos...

16:9
Kontrastverhältnis
i

Kontrastverhältnis

Kontrast (lat. contra „gegen“ und stare „stehen“) bezeichnet den Unterschied zwischen hellen und dunklen Bereichen eines Bildes (es unterscheidet helle und dunkle Farben). Umgangssprachlich wird auch von Brillanz gesprochen, die aber im Unterschied dazu technisch nicht definiert ist.

Mehr Infos...

1300:1
Reaktionszeit (grau zu grau)
i

Reaktionszeit (grau zu grau)

Die Reaktionszeit ist die Zeit die ein System oder eine funktionelle Einheit braucht, um auf eine Eingabe zu reagieren.

Mehr Infos...

8 ms
Bildwiederholfrequenz
i

Bildwiederholfrequenz

Die Bildwiederholfrequenz oder Bildwiederholrate ist ein Begriff aus der Film-, Fernseh- und Computertechnik. Sie bezeichnet die Anzahl der Einzelbilder pro Sekunde, die z. B. auf eine Kinoleinwand projiziert werden oder auf einen Fernsehbildschirm oder Monitor durch dessen Elektronenstrahl geschrieben werden. Man gibt diese i. A. in der Einheit Hertz (Hz) an.

Mehr Infos...

60 Hz
Helligkeit
i

Helligkeit

Helligkeit ist ein Überbegriff subjektiver Eindrücke und objektiver Messgrößen für die Stärke einer visuellen Wahrnehmung von – sichtbarem – Licht.

700 cd/m²
Farbtiefe
i

Farbtiefe

Die Farbtiefe bestimmt eine wesentliche Eigenschaft von Raster- und Vektorgrafiken: die Differenzierung aller Helligkeits- und Farbwerte.
Die maximal mögliche Menge an (Farb-)Abstufungen wird in bit angegeben und benennt damit die Farbtiefe eines Bildes. Diese Abstufungen stellen eine Skala dar, auf der die eigentliche Farbinformation gespeichert wird. Die Farbtiefe ist also die mathematische Basis der tatsächlichen Farbinformation. In der Praxis besitzt ein Bild niemals die Menge an Farben, die der Umfang dieser Skala (Farbtiefe) zur Verfügung stellt.

Eine Farbtiefe von 1 bit würde bedeuten, dass in jeweils einem Farbkanal (am Computer-Bildschirm meist rot, grün und blau) genau zwei Zustände möglich wären. Als Beispiel wären das für den Farbkanal rot dann schwarz und rot. Bei einer Farbtiefe von 2 Bit wären 4 Zustände möglich, also beispielsweise schwarz, dunkelrot, mittleres Rot und hellrot. Bei der gebräuchlichen Farbtiefe von 8 Bit sind 28 = 256 Zustände und damit ebenso viele einzelne Rot-Töne möglich.

Mehr Infos...

30 bit (1 Milliarde Farben)
i

30 bit (1 Milliarde Farben)

2^30 = 1073741824 Farben (je 10 bit pro Farbkanal)

Blickwinkel (H)
i

Blickwinkel (H)

Der Blickwinkel bezeichnet die Perspektive, unter der bestimmte Dinge betrachtet werden bzw. die Richtung, die sich von einem bestimmten Standpunkt aus ergibt.

178 °
Blickwinkel (V)
i

Blickwinkel (V)

Der Blickwinkel bezeichnet die Perspektive, unter der bestimmte Dinge betrachtet werden bzw. die Richtung, die sich von einem bestimmten Standpunkt aus ergibt.

178 °

Ausstattung + Funktionen

Touch
keine Touch-Funktion
Integrierte Lautsprecher
i

Integrierte Lautsprecher

Ein Lautsprecher dient der akustischen Wiedergabe von Audio Signalen.

Mehr Infos...

Ja
WLAN
i

WLAN

Wireless Local Area Network (deutsch: wörtlich „drahtloses lokales Netzwerk“ – Wireless LAN, W-LAN, WLAN) bezeichnet ein lokales Funknetz, wobei meistens ein Standard der IEEE-802.11-Familie gemeint ist. Für diese engere Bedeutung wird in manchen Ländern (z. B. USA, Spanien, Frankreich, Italien) weitläufig der Begriff Wi-Fi verwendet.

Mehr Infos...

Ja

Halterung + Ergonomie

Pivot-Funktion
i

Pivot-Funktion

Als Pivot-Funktion bezeichnet man die Möglichkeit, den Bildschirm, insbesondere Flachbildschirme, um 90° zu drehen, wobei aber der Inhalt anschließend wieder in der ursprünglichen Ausrichtung (Text waagerecht) angezeigt wird. So wird eine bessere Darstellung und Lesbarkeit von hochformatigen Texten und Seiten (z. B. DIN-A4-Seiten in Originalgröße) erreicht.

Mehr Infos...

Ja
VESA Wandhalterungstyp
i

VESA Wandhalterungstyp

Das VESA Flat Display Mounting Interface (FDMI) ist ein Standard für Befestigungen von Flachbildschirmen an Wänden, Decken, Tischen oder Fahrzeugen, der je nach Abmessung und Gewicht des Bildschirms mindestens 4 Gewinde für Schrauben vorsieht: Bis Oktober 2002 wurde diese Standardisierung unter der Bezeichnung Flat Panel Monitor Physical Mounting Interface (FPMPMI) geführt.

Mehr Infos...

200 x 200 mm

Anschlüsse

Audio In
Ja
RS232C in
1 x
HDMI Type A
i

HDMI Type A

The High-Definition Multimedia Interface (HDMI) is a compact audio/video connector interface for transmitting uncompressed digital streams. It represents a digital alternative to consumer analog standards such as Radio Frequency (RF) coaxial cable, composite video, S-Video, SCART, component video, D-Terminal, and VGA.

2 x
USB
i

USB

Der Universal Serial Bus (USB) ist ein serielles Bussystem zur Verbindung eines Computers mit externen Geräten. Mit USB ausgestattete Geräte oder Speichermedien können im laufenden Betrieb miteinander verbunden (Hot-Plugging) und angeschlossene Geräte sowie deren Eigenschaften automatisch erkannt werden.

Mehr Infos...

1 x
RJ45/LAN Port
i

RJ45/LAN Port

Netzwerkanschluss erlaubt die Verbindung mit einem internen oder externen Netzwerk.

Mehr Infos...

1 x
Audio (3.5mm) Anschlüsse
i

Audio (3.5mm) Anschlüsse

Es sind 3.5mm Audioanschlüsse vorhanden. (Mindestens Audio Output).

1 x
Audio Out
1 x
DP in
1 x
DVI-I
i

DVI-I

The Digital Visual Interface (DVI) is a video interface standard designed to maximize the visual quality of digital display devices such as flat panel LCD computer displays and digital projectors. It was developed by an industry consortium, the Digital Display Working Group (DDWG). It is designed for carrying uncompressed digital video data to a display. It is partially compatible with the High-Definition Multimedia Interface (HDMI) standard in digital mode (DVI-D).

1 x
DVI-D
i

DVI-D

Digital Visual Interface (DVI) ist eine elektrische Schnittstelle zur Übertragung von Videodaten. Im Computer-Bereich entwickelte sich DVI zu einem Standard für den Anschluss von TFT-Monitoren an die Grafikkarte eines Computers.

Mehr Infos...

1 x
Infrarot
i

Infrarot

IrDA spezifiziert Standards für die optische drahtlose Punkt-zu-Punkt Datenübertragung mittels infrarotem Licht (850 – 900 nm). Dabei steht die Übertragung im Nahbereich bei Reichweiten von kleiner 1 m und einer Line-of-Sight (LOS) Verbindung im Vordergrund.

Mehr Infos...

Ja

Energieversorgung

i

Energieversorgung

Details zur Energieversorgung.

Leistungsaufnahme
85 W
Leistungsaufnahme (Standby)
i

Leistungsaufnahme (Standby)

In electrical engineering, power consumption refers to the electrical energy over time that must be supplied to an electrical appliance to maintain its operation. The power consumption is usually a result of power used to perform the intended function of the device plus additional "wasted" power that is dissipated as heat, vibration and/or electromagnetic waves.

Mehr Infos...

0.40 W
Eingangsspannung
i

Eingangsspannung

Die elektrische Spannung ist eine physikalische Größe, die angibt, wie viel Arbeit oder Energie nötig ist, um ein Objekt mit einer bestimmten elektrischen Ladung innerhalb eines elektrischen Feldes zu bewegen. Spannung ist also das spezifische Arbeitsvermögen der Ladung.

Mehr Infos...

100 - 240 V
Betriebsdauer
60000 h

Lieferumfang

i

Lieferumfang

Mit Lieferumfang ist beim Produkt enthaltenes Zubehör gemeint, welches zum Produkt dazu geliefert wird.

Lieferumfang
Fernbedienung
,
Netzkabel
,
Batterien
,
Kurzanleitung
,
RS232-Kabel

Produktdimensionen

i

Produktdimensionen

Abmessung eines Objekts

Rahmenbreite seitlich
6.50 mm
Rahmenbreite oben
6.50 mm
Rahmenbreite unten
6.50 mm
Länge
7.10 cm
Breite
94.70 cm
Höhe
54.10 cm
Gewicht
15.50 kg

Bitte klicke direkt auf die fehlerhaften Daten, um auf das Meldeformular zu gelangen.

Alternativ kannst du einen allgemeinen Fehler-Bericht erfassen (falsches Bild, ungeeignete Zubehör usw.). Dieses Tool ist nicht für Fragen über Produkte gedacht. Bei Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.

Abbrechen

Falsche Daten melden

Korrekturmeldung

Kommentar

Falsche Daten melden

Rückgabe und Garantie

Garantie 24 Monate Bring-In
30 Tage Rückgaberecht
i

30 Tage Rückgaberecht

Dieses Produkt kann innert 30 Tagen nach Versand bzw. Abholung retourniert werden. Bei geöffneten Produkten wird ein Abschlag von mindestens 10% verrechnet. Ist das Produkt beschädigt, unvollständig oder ohne Originalverpackung? Dann können wir es leider nicht zurücknehmen.

Rückgabe und Garantie

Um eine Rückgabe oder einen Garantiefall anzumelden, kannst du unseren vereinfachten Retourenprozess verwenden: Rückgabe und Garantie

Bitte verwende unseren vereinfachten Garantieprozess. Dort wird die Dauer der Garantie korrekt ausgewiesen. Ebenfalls werden von dir gekaufte Garantieverlängerungen berücksichtigt. Damit stellst du sicher, dass deine Rückgabe oder dein Garantiefall möglichst schnell und einfach verarbeitet werden kann.

Dienstleistungen

Deckenmontage

Installation Standalone Digital Signage

Wandmontage einer 4er Videowall

Wandmontage einer 9er Videowall

Verfügbarkeit

Postversand

 Voraussichtliche Lieferzeit ab externem Lager: ca. 1-3 Tage
4 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

Alle Standorte

 Voraussichtliche Lieferzeit: ca. 2-4 Tage
Aktuell 4 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Kunden Fragen und Antworten

Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Hast du eine Frage? Frag die digitec Community.

Eine Frage stellen

Frag andere Kunden nach den Eigenschaften, Fähigkeiten oder Verwendung eines Produktes.
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

Für deine Beiträge in der Community gelten die Community-Bedingungen.

Kundenbewertungen

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Hast du dieses Produkt verwendet? Teile deine Meinung mit der digitec Community.

(0)
Produkt bewerten
Philips 42BDL5057P/00 Public Display (42", 1920x1080) Philips 42BDL5057P/00 Public Display (42", 1920x1080)