Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
CHF 12.90

Home (2009)

Home

Art-Nr 2413879
ca. 7 – 9 Tage

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 7 – 9 Tage

Abholen

  • Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Angebot von
i

Angebot eines Drittanbieters

Dieses Produkt wird durch einen Drittanbieter geliefert. Die Auftragsabwicklung läuft über uns, der Verkaufsvertrag kommt aber zwischen dir und dem Anbieter zustande.


Ex Libris CH
Home (2009) Produktbild
CHF 12.90

Home (2009)

Beschreibung

An einem unbenutzten Autobahnabschnitt lebt eine fünfköpfige Familie in einem skurrilen, abgeschiedenen Idyll. Die lärmige Inbetriebnahme der Strasse treibt die Familie aber bald in den Wahnsinn, trotz der aufwendigen Schallmauern, die der Vater nach und nach vor den Fenstern installiert. Am Rand eines unbenutzten Autobahnabschnitts hat sich eine fünfköpfige Familie in einem ganz besonderen Idyll eingerichtet. Während sich die älteste Tochter Judith (Adélaïde Leroux) gerne mit lauter Musik auf dem Asphalt sonnt, rast der kleine Julien (Kacey Mottet Klein) am liebsten mit dem Rad auf der leeren Strasse umher. Eines Tages kommt er mit Neuigkeiten von einem seiner Streifzüge nach Hause: Er hat Bauarbeiter gesehen. Und tatsächlich: In den nächsten Tagen soll der Streckenabschnitt eröffnet werden. Marthe (Isabelle Huppert) und ihr Mann Michel (Olivier Gourmet) machen sich nicht allzu viele Sorgen. Die Familie wettet gar, welche Farbe das erste Auto haben wird, das vor ihrem Küchenfenster vorbeidonnert. Alle Einkaufsmöglichkeiten und auch die Schule liegen allerdings auf der anderen Seite der vierspurigen Fahrbahn, und auch die neue Kühltruhe muss irgendwie über den Fahrstreifen transportiert werden. Der Verkehr nimmt schnell zu, und der Lärm wird ohrenbetäubend. Da nützen auch die Schallmauern nichts, die Michel nach und nach baut. Sie treiben die Familie aber immer weiter in die Isolation. Das poetische Familiendrama «Home» von Ursula Meier kann zwar durchaus als Parabel auf den Sonderfall Schweiz verstanden werden oder als ökologische Anklage, bietet aber auch noch viele weitere Lesarten. Meier selbst beschreibt ihren Film als «Roadmovie unter umgekehrten Vorzeichen»: Die Protagonisten bleiben statisch in ihrem prekären Idyll, das von ohrenbetäubendem Verkehrslärm bedroht wird. Es ist eine Reise ins Innere. Dabei gelingt es Meier, eine Familie zu porträtieren, die anfangs sehr glücklich ist, ohne spiessig zu sein. Mit ernsthafter Zärtlichkeit toleriert jeder die Marotten des anderen. Neben dem französischen Star Isabelle Huppert gibt der belgische Schauspieler Olivier Gourmet, der oft mit den Brüdern Dardenne gearbeitet hat, in diesem Kammerspiel den Familienvater. Bemerkenswert sind auch die Kinderdarsteller, allen voran der jüngste, der 1998 geborene Genfer Kacey Mottet Klein. Der Film lebt aber vor allem vom Setting, von der klaren Linie der Autobahn mitten in den gelben Kornfeldern und der fantastischen Fotografie der französischen Kamerafrau Agnès Godard. Spielfilm-Erstling Regisseurin Ursula Meier, die in Frankreich geboren, in der Schweiz aufgewachsen ist und in Belgien studiert hat, hat schon mit ihrem Spielfilmerstling, dem Coming-of-Age-Drama «Des épaules solides - Die Sprinterin», ihr Talent bewiesen. Ihr Kinodébut «Home» überraschte nicht nur an den Schweizer Kinokassen, sondern wurde auch für drei Césars nominiert und gewann im Jahr 2009 den Schweizer Filmpreis. Ebenfalls mit einem Schweizer Quartz ausgezeichnet wurden das Drehbuch und Kacey Mottet Klein als Bester Nachwuchsdarsteller. 2012 konnte die Schweizer Regisseurin einen weiteren internationalen Erfolg verbuchen: Sie gewann mit «Sister» (Originaltitel «L'enfant d'en haut») bei den Berliner Filmfestspielen den Silbernen Bären und daraufhin auch den Schweizer Filmpreis.mehr

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

RegisseurYann Arthus-Bertrand
SpracheDeutsch, Französisch, Englisch
Spieldauer88 min

Allgemeine Informationen

Produkttyp Sonstige DVDs
Artikelnummer2413879
Release-Datum19.01.2012

Kategorisierung

Medium
DVD
Genre
Sonstige Filme

Mitwirkende

Regisseur
Yann Arthus-Bertrand

Film Eigenschaften

Sprache
Deutsch
i

Deutsch

Die deutsche Sprache gehört zum westlichen Zweig der germanischen Sprachen und wird vor allem in Deutschland, Österreich, der Deutschschweiz, Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien, Südtirol, im Elsass und von Minderheiten in weiteren mitteleuropäischen Ländern gesprochen. Weiterhin zählt Deutsch zu den Nationalsprachen Namibias. Zu den Varietäten der deutschen Sprache gehören einerseits die deutsche Standardsprache, die auf der Grundlage hochdeutscher Mundarten entstanden ist und auch als Hochdeutsch, Standarddeutsch, Schriftdeutsch oder als deutsche Literatursprache bezeichnet wird, andererseits eine Vielzahl von Lokaldialekten, die sich in hochdeutsche und niederdeutsche Mundarten aufteilen lassen und von der Standardsprache überdacht werden. Das Deutsche ist die meistgesprochene Muttersprache in der Europäischen Union und wird zu den zehn wichtigsten Sprachen der Welt gezählt.

Mehr Infos...

,
Französisch
i

Französisch

Die französische Sprache (frz. la langue française [la ˌlɑ̃g fʀɑ̃ˈsε:z], Eigenbezeichnung (le) français [(lə) fʀɑ̃ˈsɛ]) gehört zu der romanischen Gruppe des italischen Zweigs der indogermanischen Sprachen. Damit ist diese Sprache unter anderem mit dem Italienischen, Rätoromanischen, Spanischen, Katalanischen, Portugiesischen und Rumänischen näher verwandt.
Französisch gilt als Weltsprache, da es von weit über 100 Millionen Sprechern auf allen Kontinenten in über 50 Ländern gesprochen und weltweit oft als Fremdsprache gelernt wird. Französisch ist unter anderem Amtssprache in Frankreich, Kanada, der Schweiz, Belgien, Haiti und zahlreichen Ländern in West- und Zentralafrika, während es im arabischsprachigen Nordafrika und in Indochina als Nebensprache weit verbreitet ist. Zudem ist es eine der Amtssprachen der EU, Amtssprache der Afrikanischen Union und der Organisation Amerikanischer Staaten und eine der sechs Amtssprachen sowie mit Englisch alleinige Arbeitssprache der UNO.

Mehr Infos...

,
Englisch
i

Englisch

Die englische Sprache (engl. „English“) bildet zusammen mit dem Deutschen, dem Niederländischen, dem Niederdeutschen, dem Afrikaans und den friesischen Sprachen den westlichen Zweig der germanischen Sprachen.
Englisch ist eine Weltsprache, die weiter verbreitet ist als jede andere (die meistgesprochene Muttersprache ist dagegen hochchinesisch). Das Englische wird in den Schulen vieler Länder als erste Fremdsprache gelehrt (siehe Englischunterricht) und ist offizielle Sprache der meisten internationalen Organisationen. Viele davon nutzen daneben noch andere offizielle Sprachen.
Heute sind weltweit etwa 340 Millionen Menschen anglophon, das heisst: sie sprechen Englisch als Muttersprache. Weitere 170 Millionen Menschen beherrschen es als Zweitsprache, so dass das Englische auf insgesamt 510 Millionen Sprecher kommt.

Mehr Infos...

Spieldauer
88 min
Jahr
2009
Altersempfehlung FSK
i

Altersempfehlung FSK

Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) ist eine deutsche, von der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) getragene Einrichtung mit Sitz in Wiesbaden.
Die Hauptaufgabe der FSK besteht in der Prüfung von Filmen, DVDs und sonstiger Medienträger (Videokassetten, Trailer, Werbefilme), die in Deutschland zur öffentlichen Vorführung vorgesehen sind.

Mehr Infos...

0 Jahre

Produktinformationen

Actor Dokumentation
Director Yann Arthus-Bertrand
Year 2009
Duration 88 Min
RegionCode 2
Medium Dvd
Product De
Subtitle Deutsch, Französisch
Audio De,en, Deutsch DD 5.1, Französisch DD 5.1
Video 1.78:1

Bitte klicke direkt auf die fehlerhaften Daten, um auf das Meldeformular zu gelangen.

Alternativ kannst du einen allgemeinen Fehler-Bericht erfassen (falsches Bild, ungeeignete Zubehör usw.). Dieses Tool ist nicht für Fragen über Produkte gedacht. Bei Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.

Abbrechen

Falsche Daten melden

Korrekturmeldung

Kommentar

Falsche Daten melden

Rückgabe und Garantie

Keine Garantie
14 Tage Rückgaberecht
i

14 Tage Rückgaberecht

Dieses Produkt stammt von einem Drittanbieter und kann innert 14 Tagen nach Versand retourniert werden.

Rückgabe und Garantie

Um eine Rückgabe oder einen Garantiefall anzumelden, kannst du unseren vereinfachten Retourenprozess verwenden: Rückgabe und Garantie

Bitte verwende unseren vereinfachten Prozess im Kundenkonto. Dort werden auch allfällige von dir gekaufte Garantieverlängerungen berücksichtigt. Damit stellst du sicher, dass dein Fall möglichst schnell und einfach verarbeitet werden kann.

Verfügbarkeit

Postversand

Voraussichtlicher Liefertermin: ca. 7 – 9 Tage
Nicht an Lager beim Lieferanten

Eine Abholung dieses Produktes ist leider nicht möglich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Fragen zum Produkt

Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Hast du eine Frage? Frag die digitec Community.


Hast du eine Frage an die Community?

Es gelten die Community-Bedingungen.
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

Produktbewertungen

Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

Home (2009) Home (2009)