Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
CHF 2399.–UVP 2669.–1

Canon Camcorder XC15 4K (13.36MP, 25p, Schwarz)

Exzellente 4K- UHD/Full-HD-Videoaufnahmen mit professionellem XLR-Audio im kompakten Paket.
Art-Nr 5928138
 ca. 3-5 Tage 3 Stück versandbereit ab externem Lager

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 3-5 Tage
    3 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 4-6 Tage
    Aktuell 3 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Noch wurden keine Bewertungen für dieses Produkt übermittelt.

Bewertung abgeben

Beschreibung

Neuer Canon Camcorder XC15:

Der XC15 Camcorder eignet sich optimal für den Einsatz als B- oder C-Kamera im Rahmen von Filmproduktionen. Er kann mit Canon Log aufzeichnen und bietet den beliebten Dynamikumfang von 12 Blendenstufen (800%) der professionellen Filmkamera EOS C500. Der Camcorder zeichnet 4K-Filmmaterial (3840 x 2160) in 25p oder 24p mit bis zu 305 Mbps auf der internen CFast 2.0™-Karte auf – alternativ in Full-HD mit bis zu 50 Mbps auf die SD-Karte. Die Option zur Aufzeichnung in 24p bietet professionellen Filmschaffenden in Verbindung mit „Look“-Einstellungen eine attraktive Möglichkeit, Aufnahmen des XC15 in das Filmmaterial anderer Kinokameras mit minimalem Aufwand zu integrieren.

Ton und Bild auf hohem Niveau:
Für Filmschaffende ist eine optimale Klangqualität heute genauso entscheidend, wie das perfekte Bild. Aus diesem Grund erfreuen sich Kameras mit erweiterten Audio-Optionen zunehmender Beliebtheit. Der im Lieferumfang der XC15 enthaltene Mikrofon-Adapter MA-400 bietet zwei professionelle XLR-Anschlüsse für symmetrische und asymmetrische Mikrofone sowie Line-Level-Audio-Eingänge. Neben der Tonqualität überzeugt der XC15 mit der kamerainternen Möglichkeit, Einzelbilder mit 8,29 Megapixeln aus dem 4K-Filmmaterial zu extrahieren. Dies ist vor allem für die Arbeit von Online- und Printjournalisten hilfreich, die dadurch rasch auf Einzelbilder zugreifen können. Zudem können sie bei spontanen Reportagen vor Ort auch auf die Unterstützung eines schnellen Autofokus mit Gesichtserken-nung zählen. Bei der Entwicklung des XC15 hat Canon das Feedback von Anwendern der XC10 aus der ganzen Welt berücksichtigt.

Perfekte Detailzeichnung auch bei wenig Licht:
Der XC15 verfügt über exzellente Low-Light-Eigenschaften. Dank seines grossen ISO-Bereichs von 100 bis 20‘000 ist er ideal für Aufnahmen bei schwierigen Lichtverhältnissen. Ein integrierter ND-Filter unterstützt in besonders hellen Aufnahmesituationen. Der 1,0-Zoll-Typ CMOS-Sensor des XC15 und der Canon DIGIC DV5 Bild-prozessor sorgen für 4K-Aufzeichnungen in höchster Qualität mit geringem Rauschen und geringer Schärfentiefe. Das hochauflösende Objektiv mit zehnfach optischem Zoom überzeugt mit seiner hervorragenden Bildstabilisierungstechnologie. Es eignet sich für die unterschiedlichsten Aufgaben vom Portrait bis hin zu Landschaftsaufnahmen.

Kompromissloses Design, optimiert für den Bedienkomfort:
Seine kompakte und leichte Bauweise macht den XC15 zum idealen Begleiter für den Dreh von Dokumentationen und Reportagen. Aufnahmen mit ungewohnten Perspektiven sind mit dem neuen Camcorder kein Problem. Zum ultimativen Komfort trägt die ergonomische Bauform des XC15 sowie der verstellbare Drehgriff bei. Der dreh- und schwenkbare LCD-Touchscreen erlaubt eine einfache Betrachtung der Bilder und ein sich im Lieferumfang befindlicher Lupensucher vereinfacht Aufnahmen bei hellem Licht.
Konstant verbunden.
Über das integrierte Dual Band WLAN lässt sich der XC15 einfach über einen Webbrowser oder ein Mobilgerät steuern und kann so, an schwer zugänglichen Orten positioniert, ideal bedient werden.
mehr

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Filterdurchmesser58 mm
Max. Auflösung4096 x 2160 Pixels

Allgemeine Informationen

Hersteller Canon
Produkttyp Videokamera
i

Videokamera

Je nach Häufigkeit des Kameraeinsatzes, dem Qualitätsanspruch und Einsatzgebiet empfehlen wir, folgende Kameraeigenschaften zu beachten:
Anfängern, die sporadisch Ereignisse wie die eigenen Ferien oder etwa eine Hochzeit filmisch festhalten wollen, empfehlen wir portable Kameramodelle mit grossem optischem Zoom (ab 10-fach-Zoom), die zudem über wenige Einstellmöglichkeiten verfügen und darum einfach zu bedienen sind.
Für ambitionierte Amateure und Profis mit hohem Qualitätsanspruch an das Filmmaterial eignen sich Videokameras mit Wechselobjektiv und einer Auflösung in Full HD oder höher (ab 1920x1080 Pixel).
Sollen Outdoor- und Actionabenteuer gefilmt werden, sind wasserfeste Videokameras mit hoher Akkulaufzeit zu bevorzugen.
Wer zudem Wert darauf legt, die Videos möglichst schnell zu bearbeiten oder via Internet zu teilen, achtet auf Funktionen wie WLAN/WiFi und NFC.

Mehr Infos...

Artikelnummer5928138
Herstellernr.1456C003
Externe Links Herstellerseite (de)

Allgemein

Farbe
Schwarz

Videokamera Eigenschaften

i

Videokamera Eigenschaften

Eine Videokamera ist ein Gerät zur Bildaufnahme und dessen fortlaufender Umwandlung in elektrische Signale. Im Gegensatz zur Filmkamera, die auf fotografischer Technik basiert, steht das Bildsignal sofort zur Verfügung.
Zur Aufzeichnung des Tones ist bei Consumer- und Prosumer-Modellen ein Mikrofon integriert; professionelle Kameras (z. B. für Broadcasting) haben stattdessen hochwertige Anschlüsse. Bei ihnen werden unterschiedlich spezialisierte Mikrofone je nach Aufnahmesituation angeschlossen. Im weiteren Sinne werden auch Digitalkameras als Video-Kameras bezeichnet. Eine Videokamera mit integriertem Videorekorder nennt man Camcorder.

Mehr Infos...

Bildsensor Auflösung
i

Bildsensor Auflösung

Ein Bildsensor ist eine Vorrichtung zur Aufnahme von zweidimensionalen Abbildern aus Licht auf elektrischem oder mechanischem Wege. In den meisten Fällen werden als Bildsensoren Halbleiterdetektoren verwendet.

Mehr Infos...

13.36 MP
Bildsensor Format
i

Bildsensor Format

Gibt die Grösse des Bildsensors an.

Mehr Infos...

1"
Bildsensortyp
i

Bildsensortyp

An image sensor is a device that converts an optical image to an electric signal. It is used mostly in digital cameras and other imaging devices. An image sensor is typically a charge-coupled device (CCD) or a complementary metal–oxide–semiconductor (CMOS) active-pixel sensor.

Mehr Infos...

CMOS
i

CMOS

Complementary Metal Oxide Semiconductor (CMOS, deutsch komplementärer Metall-Oxid-Halbleiter) ist eine Bezeichnung für Halbleiterbauelemente, bei denen sowohl p-Kanal- als auch n-Kanal-MOSFETs auf einem gemeinsamen Substrat verwendet werden. Unter CMOS-Technologie versteht man sowohl den verwendeten Halbleiterprozess, der zur Realisierung von integrierten digitalen sowie analogen Schaltungen verwendet wird, als auch eine Logikfamilie. Die CMOS-Technologie stellt heutzutage die meistgenutzte Logikfamilie dar und wird hauptsächlich für integrierte Schaltkreise verwendet.

Mehr Infos...

Max. Auflösung
i

Max. Auflösung

Gibt die maximale Auflösung an, welche das Gerät darstellen kann.

Mehr Infos...

4096 x 2160 Pixels
Bildwiederholrate bei Max. Auflösung
i

Bildwiederholrate bei Max. Auflösung

Beschreibt die maximale mögliche Bildwiederholrate bei der grösstmöglichen Auflösung.

25p
Fotoauflösung
12 MP

Videokamera Funktionen

Bildstabilisierung
i

Bildstabilisierung

Als Bildstabilisierung bezeichnet man in der Fototechnik Verfahren zur Vermeidung von Verwacklungsunschärfe. Man unterscheidet zwischen optischem, mechanischem und elektronischem Bildstabilisator.

Mehr Infos...

Ja
Bildstabilisierungsverfahren
i

Bildstabilisierungsverfahren

Es werden drei Verfahren zur Bildstabilisierung unterschieden, die jeweils unter proprietären Bezeichnungen von der Fotowirtschaft angeboten werden. Optische Bildstabilisierung, mechanische Bildstabilisierung oder elektronische Bildstabilisierung.

Mehr Infos...

Optisch
GPS
i

GPS

Global Positioning System (GPS), offiziell NAVSTAR GPS, ist ein globales Navigationssatellitensystem zur Positionsbestimmung und Zeitmessung.

Mehr Infos...

Ja
Fernbedienung
i

Fernbedienung

Als Fernbedienung bezeichnet man üblicherweise ein elektronisches Handgerät, mit dem sich über kurze bis mittlere Entfernungen (etwa 5 bis 20 m) Geräte oder Maschinen bedienen lassen.

Mehr Infos...

Ja

Objektiv Eigenschaften

i

Objektiv Eigenschaften

Ein Objektiv ist ein sammelndes optisches System, das eine reelle optische Abbildung eines Gegenstandes (Objektes) erzeugt. Es ist die wichtigste Komponente abbildender optischer Geräte, zum Beispiel von Kameras, Ferngläsern, Mikroskopen, Projektoren oder astronomischen Teleskopen. Das Wort Objektiv ist eine verkürzte Form von Objektivglas, das seit dem 18. Jahrhundert bezeugt ist. Das Objektivglas ist die dem Gegenstand (Objekt) zugewandte Linse.

Mehr Infos...

Optischer Zoom
i

Optischer Zoom

A zoom lens is a mechanical assembly of lens elements with the ability to vary its focal length (and thus angle of view), as opposed to a fixed focal length (FFL) lens.

Mehr Infos...

10 x
Brennweite (kleinbildäquivalent)
i

Brennweite (kleinbildäquivalent)

Bei Objektiven von Kompaktkameras oder digitalen Spiegelreflexkameras (DSLR) mit kleinem Aufnahmeformat wird gelegentlich zusätzlich auch die kleinbildäquivalente Brennweite angegeben („Equiv.135“). Sie entspricht der Brennweite einer 24-mm-×-36-mm-Kleinbildkamera, die denselben Bildwinkel erfasst (siehe Hauptartikel Formatfaktor).

Mehr Infos...

27.30 - 273 mm
Maximale Blendenöffnung f/
i

Maximale Blendenöffnung f/

Die Blende ist eine (normalerweise mechanische) Vorrichtung an Kameras, mit deren Hilfe der Lichtdurchlass durch das optische System (Objektiv) verändert werden kann. Sie ist meist als Lamellenblende (auch Irisblende genannt) ausgeführt, bei der sich kreisförmig angeordnete Lamellen-Bleche so ineinander verschieben, dass der Lichtdurchlass enger oder weiter und so das einfallende Lichtbündel kleiner oder größer wird. Die Blende ist dabei so im Strahlengang positioniert, dass sie nur als Aperturblende und nicht als Gesichtsfeldblende wirkt.

Mehr Infos...

2.80 - 5.60 x
Marke des Objektivs
i

Marke des Objektivs

Der Hersteller des Objektivs

Mehr Infos...

Canon
Filtergewinde
i

Filtergewinde

Die Kamera / Objektiv besitzt ein Filtergewinde.

Ja
Filterdurchmesser
58 mm
Weitwinkelobjektiv
i

Weitwinkelobjektiv

Als Weitwinkelobjektiv bezeichnet man in der Fotografie ein Objektiv mit einem Bildwinkel, der größer ist, als es dem natürlichen Eindruck des menschlichen Auges entspricht.

Mehr Infos...

Ja

Datenspeicher Eigenschaften

i

Datenspeicher Eigenschaften

Ein Datenspeicher oder Speichermedium dient zur Speicherung von Daten beziehungsweise Informationen. Der Begriff Speichermedium wird auch als Synonym für einen konkreten Datenträger verwendet.

Mehr Infos...

Speicherkartentyp
i

Speicherkartentyp

Gibt an, um was für ein Typ von Speicherkarte es sich handelt bzw. welche Speicherkarte in das Gerät passt.

Mehr Infos...

CFast 2.0
,
SDXC
i

SDXC

Auf der Consumer Electronics Show 2009 kündigte die SD Card Association den Nachfolger von SDHC an. Die Spezifikation der SDXC (SD eXtended Capacity) genannten Karten erlaubt eine Bruttogrösse bis 2 TB (2.048 GB). Die Einteilung in Leistungsklassen wird beibehalten und reicht nun bis 104 MB/s, geplant sind 300 MB/s. Als Dateisystem kommt häufig das für Flashspeicher optimierte exFAT von Microsoft zum Einsatz.

Mehr Infos...

Min. Speicherkarte Klasse
i

Min. Speicherkarte Klasse

Beschreibt welche Geschwindigkeitsklasse die Speicherkarte mindestens haben muss.

Class 10
Videoformate
MPEG-4 (mp4)
i

MPEG-4 (mp4)

MPEG-4 ist ein MPEG-Standard (ISO/IEC-14496), der unter anderem Verfahren zur Video- und Audiodatenkompression beschreibt. Ursprünglich war das Ziel von MPEG-4, Systeme mit geringen Ressourcen oder schmalen Bandbreiten (Mobiltelefon, Video-Telefon, ...) bei relativ geringen Qualitätseinbussen zu unterstützen. Da H.263, ein Standard der ITU zur Videodekodierung und -kompression, die eben erwähnten Voraussetzungen bereits sehr gut verwirklicht hat, wurde er ohne grössere Änderungen als Teil 2 in MPEG-4 integriert.

Mehr Infos...

,
XF-AVC
Grafikformate
i

Grafikformate

Ein Grafikformat ist ein Dateiformat, das den Aufbau einer Bilddatei beschreibt.
Es gibt zahlreiche Grafikformate, von denen sich nur wenige im großen Maßstab durchsetzen konnten. Viele Grafikformate werden nur von wenigen Anwendungen unterstützt.
Es gibt sowohl Grafikformate für Raster- als auch für Vektorgrafiken. Einige Raster-Grafikformate unterstützen Bildkompression.

Mehr Infos...

JPEG
i

JPEG

JPEG ist die gebräuchliche Bezeichnung für die 1992 vorgestellte Norm ISO/IEC 10918-1 bzw. CCITT Recommendation T.81, die verschiedene Methoden der Bildkompression beschreibt. Die Bezeichnung „JPEG“ geht auf das Gremium Joint Photographic Experts Group zurück, das die JPEG-Norm entwickelt hat.

JPEG schlägt verschiedene Komprimierungs- und Kodierungsmethoden vor, darunter verlustbehaftete und verlustfreie Komprimierung, verschiedene Farbtiefen sowie sequenzielle oder progressive Modi (normaler Bildaufbau bzw. allmähliche Verfeinerung). Weithin verbreitet ist nur die verlustbehaftete Komprimierung bei sequenziellem oder progressivem Modus und 8-Bit-Farbkanälen.

Mehr Infos...

Display Eigenschaften

i

Display Eigenschaften

Die Anzeige beschreibt in der Technik allgemein eine Vorrichtung zur optischen Signalisierung von Zuständen und Werten, insbesondere Messwerten.

Bildschirmgrösse
i

Bildschirmgrösse

Die Grösse eines Displays wird typischerweise mit der Distanz (in Zoll) zwischen zwei gegenüberliegenden Ecken angegeben. Ein Problem dieser Methode ist, dass zwischen Seitenlängenverhältnissen nicht unterschieden wird obwohl die Fläche bei gleichbleibender Diagonale abnimmt, je weniger quadratisch das Display ist. Beispielsweise hat ein 21'' Bildschirm mit Seitenverhältnis von 4:3 eine Fläche von ca. 211 Quadratzoll, wobei ein 16:9 21'' Monitor eine Fläche von nur ca. 188 Quadratzoll aufweist.

Mehr Infos...

3 "
Bildschirmtechnologie
LCD/LED
Bildschirmauflösung
i

Bildschirmauflösung

Die Bildauflösung ist ein umgangssprachliches Mass für die Bildgröße einer Rastergrafik. Sie wird durch die Gesamtzahl der Bildpunkte oder durch die Anzahl der Spalten (Breite) und Zeilen (Höhe) einer Rastergrafik angegeben.

Mehr Infos...

1.03 MP
Touchscreen
i

Touchscreen

Ein Touchscreen, Tastschirm bzw. Sensorbildschirm ist ein Computereingabegerät, bei dem durch Berührung von Teilen eines Bildes der Programmablauf eines technischen Gerätes, meist eines Computers, direkt gesteuert werden kann.

Mehr Infos...

Ja
Schwenk- und neigbar
Ja

Anschlüsse

USB 2.0 Typ-A
i

USB 2.0 Typ-A

Der Universal Serial Bus (USB) ist ein serielles Bussystem zur Verbindung eines Computers mit externen Geräten. Mit USB ausgestattete Geräte oder Speichermedien können im laufenden Betrieb miteinander verbunden (Hot-Plugging) und angeschlossene Geräte sowie deren Eigenschaften automatisch erkannt werden.
USB eignet sich für viele Geräte wie Massenspeicher (etwa Festplatte, Diskette, DVD-Laufwerk), Drucker, Scanner, Webcams, Maus, Tastatur, aber auch Dongles und sogar Grafikkarten und Monitore.

Mehr Infos...

1 x
HDMI
i

HDMI

High Definition Multimedia Interface (kurz HDMI) ist eine ab Mitte 2003 entwickelte Schnittstelle für die volldigitale Übertragung von Audio- und Video-Daten in der Unterhaltungselektronik. Sie vereinheitlicht existierende Verfahren, erhöht gegenüber diesen die Qualitätsmerkmale und bietet außerdem auch ein zusammenhängendes Kopierschutzkonzept (DRM).

Mehr Infos...

1 x
Audio Eingang
i

Audio Eingang

Beschreibt die Audio Eingänge des Gerätes.

3.5mm Klinke
i

3.5mm Klinke

Klinkenstecker sind international weit verbreitete elektrische Steckverbinder zur Übertragung von Wechsel- oder Gleichspannung im Kleinspannungsbereich (Schutzkleinspannung, englisch Safety Extra Low Voltage, SELV). Die Bauform ist von der EIA als RS-453 und von der IEC unter 60603-11 genormt. Die englische Bezeichnung ist TRS Connector, umgangssprachlich auch audio jack.

Mehr Infos...

Audio Ausgang
i

Audio Ausgang

Beschreibt die Audioausgänge des Gerätes.

3.5mm Kopfhörer
Stereo-Mikrofon
i

Stereo-Mikrofon

A microphone, sometimes referred to as a mike (pronounced /ˈmaɪk/) or—more recently—mic, is an acoustic-to-electric transducer or sensor that converts sound into an electrical signal. Microphones are used in many applications such as telephones, tape recorders, hearing aids, motion picture production, live and recorded audio engineering, in radio and television broadcasting and in computers for recording voice, VoIP, and for non-acoustic purposes such as ultrasonic checking.

Mehr Infos...

Ja

Produktdimensionen

i

Produktdimensionen

Abmessung eines Objekts

Länge
238 mm
Breite
122 mm
Höhe
132 mm
Gewicht
1040 g

Eigenschaften

Kabellose Übertragung
i

Kabellose Übertragung

Alle Netzwerk-Verbindungen wie Bluetooth, Infrarot-Ports, WLAN, UMTS etc.
Standards sind ebenfalls hier aufgeführt.

WLAN
i

WLAN

Wireless Local Area Network (deutsch: wörtlich „drahtloses lokales Netzwerk“ – Wireless LAN, W-LAN, WLAN) bezeichnet ein lokales Funknetz, wobei meistens ein Standard der IEEE-802.11-Familie gemeint ist. Für diese engere Bedeutung wird in manchen Ländern (z. B. USA, Spanien, Frankreich, Italien) weitläufig der Begriff Wi-Fi verwendet.

Mehr Infos...

Anwendungsbereich
i

Anwendungsbereich

Beschreibt den Anwendungsbereich eines Produktes.

Professioneller Einsatz
i

Professioneller Einsatz

Ein Profi ist jemand, der im Gegensatz zum Amateur oder Dilettanten eine Tätigkeit beruflich oder zum Erwerb des eigenen Lebensunterhalts als Erwerbstätigkeit ausübt.

Mehr Infos...

,
Portabel
i

Portabel

Man kann das Produkt gut für unterwegs mitnehmen.

Weissabgleich
i

Weissabgleich

Der Weißabgleich (engl. white balance, WB) dient dazu, die Kamera auf die Farbtemperatur des Lichtes am Aufnahmeort zu sensibilisieren. Die digitale Aufzeichnung von Bildern (Foto und Film) sowie die Videotechnik erlaubt – wie auch die analoge Technik – eine den Lichtverhältnissen angepasste Farbtemperatur.
Auch das menschliche Auge verfügt über solch eine Fähigkeit, die chromatische Adaption.

Mehr Infos...

Automatischer Weissabgleich
,
Manueller Weissabgleich

Bitte klicke direkt auf die fehlerhaften Daten, um auf das Meldeformular zu gelangen.

Alternativ kannst du einen allgemeinen Fehler-Bericht erfassen (falsches Bild, ungeeignete Zubehör usw.). Dieses Tool ist nicht für Fragen über Produkte gedacht. Bei Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.

Abbrechen

Falsche Daten melden

Korrekturmeldung

Kommentar

Falsche Daten melden

Garantie & Rückgaberecht

Defekt bei Erhalt (DOA) 14 Tage Bring-In

Garantie 24 Monate Bring-In

Bedingtes Rückgaberecht

Garantie und Rückgabe

Um eine Rückgabe oder einen Garantiefall anzumelden, kannst du unseren vereinfachten Retourenprozess verwenden: Rückgabe und Garantie

Bitte verwende unseren vereinfachten Garantieprozess. Dort wird die Dauer der Garantie korrekt ausgewiesen. Ebenfalls werden von dir gekaufte Garantieverlängerungen berücksichtigt. Damit stellst du sicher, dass deine Rückgabe oder dein Garantiefall möglichst schnell und einfach verarbeitet werden kann.

Garantie­verlängerung

Garantie-Verlängerung Bring-In

Garantie-Upgrade zu Premium Express-Service

Garantie-Verlängerung Bring-In

Die Garantie wird zu den gleichen Bedingungen wie die Herstellergarantie verlängert.

auf 3 Jahre CHF 140.–
auf 5 Jahre CHF 237.–

Garantie-Upgrade zu Premium Express-Service

Das Gerät wird innerhalb von 24h ersetzt, repariert oder gutgeschrieben.

auf 2 Jahre CHF 79.10
auf 3 Jahre CHF 228.40 *
auf 5 Jahre CHF 357.– *

* inkl. Verlängerung der Garantie
Die Garantie wird um die entsprechende Zeitspanne erweitert


Weitere Informationen zu Garantieverlängerungen

Versicherung

All Risk by Allianz Global Assistance

All Risk by Allianz Global Assistance

Versichern Sie Ihren Artikel gegen Sturz-, Schlag-, Bruch- und Display- sowie gegen Wasser- und Feuchtigkeitsschäden. Missbräuchliche Nutzung (Gesprächs- und Datenmissbrauch) infolge Diebstahls ist ebenfalls versichert. Mit Kauf akzeptieren Sie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen.

1 Jahr CHF 83.–
2 Jahre CHF 141.–

Allianz All Risk.pdf | 235 KB | FranzösischAllianz All Risk.pdf | 196.83 KB | EnglischAllianz All Risk.pdf | 118.4 KB | ItalienischAllianz All Risk.pdf | 124.26 KB | Deutsch

Verfügbarkeit

Postversand

Postversand

 Voraussichtliche Lieferzeit ab externem Lager: ca. 3-5 Tage
3 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

Alle Standorte

 Voraussichtliche Lieferzeit: ca. 4-6 Tage
Aktuell 3 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Kunden Fragen und Antworten

Es wurden noch keine Fragen gestellt.

Hast du eine Frage? Frag die digitec Community.

Eine Frage stellen

Frag andere Kunden nach den Eigenschaften, Fähigkeiten oder Verwendung eines Produktes.

Kundenbewertungen

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Hast du dieses Produkt verwendet? Teile deine Meinung mit der digitec Community.

(0)
Produkt bewerten
Canon Camcorder XC15 4K (13.36MP, 25p, Schwarz) Canon Camcorder XC15 4K (13.36MP, 25p, Schwarz)