Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
DIYHintergrund 7455

VR-Brille und Sex Toy: Wie wir Bundles erfinden

Der neueste Disruptor auf dem Markt soll dir virtuelle Liebe näher bringen. Ein Blick hinter die Kulissen der digitec Think Tanks zeigt dir, wie wir solche Ideen erarbeiten.

Wir bei Digitec Galaxus AG arbeiten nicht im Hier und Jetzt. Nein, wir arbeiten in der Zukunft. Die Trends von heute sind für uns Schnee von gestern. Futurologen sind wir manchmal, Trendsetter auch. Daher ist es für uns von allergrösster Wichtigkeit, dass unsere Think Tanks und Action Groups agil, schnell und out of the box denken. Wir wollen so richtige Disruptoren auf einem dynamischen Markt sein.

Und wir mögen Sex. Sowohl als Aktivität wie auch als Success Factor um die End User Awareness zu increasen.

Wer mag Sex eigentlich nicht? Seien wir mal ehrlich: Sex macht Spass, vertreibt die Zeit und du hast ihn in der Regel hoffentlich mit jemandem, den du richtig gern hast. Oder auch nicht, aber dann sei bitte geschützt.

Es liegt also nahe, dass wir mit unserer sexuellen Futurologie mal darauf kommen, Sex Toys mit anderer Elektronik zu paaren. Denn wenn du keinen Partner für Sex hast, dann musst du halt alleine. Bundles bei digitec stellen eine besondere Art der Value Addition für User dar. Die Unique Selling Proposition ist nicht nur in den Financial Areas zu finden, sondern auch in der innovativen Connectivity und Collaboration Forces der einzelnen Feature Products. Natürlich pushen wir das Development und die Research von Bundles, denn das ist eine Win-Win-Situation wie sie im Lehrbuch steht.

Die Eckdaten des Bundle-Projekts

Die Recherche beginnt also im Category Management. Wer sind die Menschen, die von unserem Bundle angesprochen werden? Category Marketing Manager Andrea Jacob gehört zum internen Think Tank, der mit folgenden Daten aus einem Consumer Marketing Meeting gekommen ist:

  • Die Menschen in der Schweiz können generell in zwei biologisch-sexuelle Kategorien eingeteilt werden: Männer und Frauen. Dazwischen gibt es zwar ein reiches Spektrum an Geschlechtsformen, aber diese Minderheit wird aufgrund der Marktsituation mit demand and supply diskriminiert
  • Sowohl Männer wie auch Frauen mögen Sex
  • Selbstbefriedigung ist auch gut
  • Ferner mögen Menschen Technologie und Spielereien

Mit diesem Wissen hat das Category Management die Value Proposition mittels Thunderbolt Thinking erarbeitet, die wie folgt aussieht: Ein Sex Toy und eine VR-Brille.

  • V2 mit Stoya Destroya Fleshlight
  • V2 mit Stoya Destroya Fleshlight
  • V2 mit Stoya Destroya Fleshlight
CHF 127.–statt 154.–2
Homido V2 mit Stoya Destroya Fleshlight
Ein aussergewöhnliches Bundle für ein erfreuliches Vergnügen. Solang dich der Name der Dame nicht einschüchtert.

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Research Professionals kontra In-Sourcing

So will das Category Management einen Paradigm Shift im Leisure-Bereich achieven. Doch so ein Projekt muss mit allen Knowledge Bases in-house abgeglichen werden. Da wir keine Low Hanging Fruit wollen, sondern Elemente des Viral Marketing mit Quality Standards vereinen möchten – so quasi Buzzfeed aber in gut –, werden die Research Professionals zu Rate gezogen.

Editor Livia Gamper und ich als Senior Editor join forces, schnappen uns unsere Laptops für ein Retreat in einem Meeting Room.

Wir gehen das ganze Sortiment an Sex Toys, immerhin 8239 Artikel, durch. Wir wollen on the same page sein, wissen, was unsere Client Base denn so mag, was die Readership interessiert und wo wir noch untapped Potential im Sex Segment haben. Wie können wir die virtual reality optimieren um ein Maximum an Pleasure zu finden.

  • V2 VR Brille mit 4-teiligem Set von bswish
  • V2 VR Brille mit 4-teiligem Set von bswish
  • V2 VR Brille mit 4-teiligem Set von bswish
CHF 139.–statt 177.–2
Homido V2 VR Brille mit 4-teiligem Set von bswish
Ein ungewöhnliches Matching im Set. Zusätzlich zur VR-Brille sind ein Vibrator, Liebeskugeln und Gleitgels enthalten.

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Schnell wird klar: Männer und Frauen haben unterschiedliche Geschlechtsorgane, deren Stimulierung weitgehend unterschiedlich ablaufen kann, eventuell sogar soll. Glücklicherweise ist Livia eine Frau und ich bin überraschenderweise ein Mann. Diversität am Arbeitsplatz ist uns wichtig, vor allem im Building eines Think Tanks. Aus eigener Experience und mit viel Progressive Thinking erarbeiten wir eine Solution, die unserer als Leader des Markets würdig ist.

Bis dann das Category Management in einer Lightning In-Sourcing-Aktion unsere Auswahl über den Haufen wirft und ein komplett anderes Produkt ins Bundle aufnimmt.

Das haben wir gut gemacht.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Kong: Skull Island</strong> – Erlebe den Riesenaffen in VR und ein Blick in die Kinogeschichte
Virtual RealityHintergrund

Kong: Skull Island – Erlebe den Riesenaffen in VR und ein Blick in die Kinogeschichte

<strong>Samsung am MWC</strong> - Angriff auf die Glasfaser, 5G und das Internet of Things
SmartphoneNews & Trends

Samsung am MWC - Angriff auf die Glasfaser, 5G und das Internet of Things

Dringender Notruf von <strong>Universal Studios</strong> – digitec-Tüftler retten Filmstudio
Virtual RealityHintergrund

Dringender Notruf von Universal Studios – digitec-Tüftler retten Filmstudio

User

Dominik Bärlocher, Zürich

  • Senior Editor
Journalist. Autor. Hacker. Ich bin Geschichtenerzähler und suche Grenzen, Geheimnisse und Tabus. Ich dokumentiere die Welt, schwarz auf weiss. Nicht, weil ich kann, sondern weil ich nicht anders kann.

74 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User Blaas38

NICE! Jetzt muss ich endlich keine Frauen mehr ansprechen.

02.08.2018
User daccurda

Wie? Du hast dir noch keine Android-Freundin gekauft?

02.08.2018
User ExtraTNT

Ne freundin ist nicht gesund, mein beweiss: wenn du ihr jeden 2. tag blumen brinngen musst und stehst durchsnittlich 10min an, so stehst du nach 12 tagen 12/2*10, also 60min in der schlange. nach 4 monaten, bist du ca 10h angestanden, also eine nacht. diese fehlt dir dann an schlaf -> du bist sauer, darum ferlässt dich deine freundin -> du wirst noch saurer... also du stehst wieder am anfang, hast jedoch ne nacht schlaf verlohren, bist sauer und hast etwa 1200.- für blumen ausgegeben und das für ne freundin, die jetzt gegangen ist...

:D

03.08.2018
User A_B_C_D

Was für Frauen lernst du denn kennen, das diese jeden 2 .Tag neue Blumen wollen ? Das wird aber Teuer

03.08.2018
User robynjoyz

wow nicht mal das adobe wasserzeichen entfernt...

03.08.2018
User PandamitSauce90

Ich glaub die VERLÄSST dich weil du ferlässt schreibst...

07.08.2018
Antworten
User MakeAppsNotWar

Ihr habt ned wirklich ein Adobe Stock Bild als Titelbild genommen oder? 😂🤦

02.08.2018
User Dominik Bärlocher

Dochdoch. Das haben wir gut gemacht.

02.08.2018
User Spl4tt

XDD

02.08.2018
User demer1983

Schöneres Bild hätte man nehmen können. Der Typ ist zum 😵

03.08.2018
User fumo

Nein habt ihr nicht Dominik. Echt unglaublich wie ihr euch Kritik als Kompliment einbildet.

03.08.2018
User Anonymous

Schaade für den Fotografen, der Hat so nichts von dem Bild das Ihr im geklaut habt.

03.08.2018
Antworten
User carcharoth

Dieser Artikel zeigt to the point wie gutes Marketing aussieht. So wird dem Kunden sehr gut der Ball zugespielt, dessen Akkreditierung zugunsten des Sellers steigt, damit auf der BareMetal-Ebene günstig Hardware JustOnTime delivered werden kann. Der Demand wird sicher steigen. Invest now!

02.08.2018
User carcharoth

Sag mal Dominic. Wieviel Hirnzellen sind dir beim Texten abgestorben? Dieses BullshitBingo macht mich ganz verrückt. Wie überleben das die Menschen die tatsächlich so sprechen und das sogar ernst meinen? :D

02.08.2018
User fumo

Er meint es auch ernst und es konnte nichts absterben weil es nie was gab ;)

03.08.2018
User David Lee

Mein Personal Consultant bietet hierzu sein selbst entwickeltes und recht kostengünstiges (CHF 9999.-/Tag) Coaching Framework STAYSANE™ an. Damit kann die Resilienz gegen Groundbreaking Next Gen Buzzword Bingo zeitnah und nachhaltig implementiert werden.

03.08.2018
Antworten
User SPARTAN 117

digitec checkt halt wie der VR-Hase läuft! :D

02.08.2018
User Dominik Bärlocher

Wir sind halt cutting edge futuristic und geben viel auf integrated Cohesion im Bereich des Trendsettings.

02.08.2018
User SPARTAN 117

mehr hipster hättest du den satz nicht mehr schreiben können! *rofl* *lol*

02.08.2018
User demer1983

Ja und Hipster und Bartträger sind sowieso voll aus der Mode. Nur haben es noch nicht alle gemerkt....

03.08.2018
User schLEIMER

@demer1983: genau. vergleiche Hipster und Bartträge ^^
Bartträger interessieren sich kaum für Deine Meinung oder "Mode"

10.08.2018
User demer1983

Und noch weniger für deinen Kommentar

10.08.2018
Antworten
User Philfreeze

7 out of 10, nie es fehlt noch:
Create synergy
World-first
New Gen (oder Next Gen)
Scalable
Holistic approach
Seamless
Gap analysis
Best in class
Paradigm shifting
Onshore, offshore, etc.

Und hier noch ein halbwegs relevantes Video:
youtu.be/MGJCW2rCTUM?t=52s

02.08.2018
User Dominik Bärlocher

Optimierte Synergien gehören bei uns zum Daily Business und Ongoing Cultural Value. Wir sind per default Next Gen.

Und den Paradigm Shift habe ich oben erklärt. Willst du communicaten, dass die Readability des Textes suboptimal ist?

03.08.2018
User daccurda

buzzwordipsum.com/

03.08.2018
Antworten
User isi6277

"What a time to be alive"
Memes bei Seite, ich liebe die Redaktion hier bei Digitec wegen solche Artikel. Nicht nur informativ (auf gewisser Weise) sondern auch ehrlich und mit eigen Humor verfasst

02.08.2018
User michael.w.kaufmann

Ich hab gelolt!

02.08.2018
User roqueriz0r

Geh ich mit Stolz abholen.
Dominik -> übergibst du mir das Package persönlich? Mit Empfehlungen?
Jenna Haze hat so ne ätzende Stimme/Stöhnen

Asa Akira geht da schon mehr ab + hat mehr im Kopf ;-)

03.08.2018
User Dominik Bärlocher

Logo. Sag einfach Bescheid, wann du vorbeikommst! Denn advanced optimierten Synergien bin ich nicht mit einem Denial gegenübergestellt. So können wir vielleicht ein ad hoc Think Tanklet createn, das wirklich End User Value bringt.

03.08.2018
Antworten
User woozeranto

Do It Yourself ... das macht hier mehr Sinn als gedacht xD

06.08.2018
User keverin16

Ich steh nicht so auf Vomerophilie, wollt ihr nicht auch ein Bundle mit HTV Vive oder Oculus Rift anbieten?

02.08.2018
User phaupt

Dieser Artikel ist einfach viel zu "geil" Dominik! Well done! :D

02.08.2018
User duker

Wieso nicht Nicole Aniston? hahaha :D

03.08.2018
User inetphantom

Just to say for the haters: das Bild auf der Mainpage ist ohne Wasserzeichen ;-)

06.08.2018
User kai-23

Mega geiler Beitrag, ich hab mich fast eingeschissen als ich den Beitrag gelesen hab.
Aber wieviele Leute das nicht raffen macht mich echt stutzig.

07.08.2018
User Iceteavanill

SHUT UP AND TAKE MY MONEY

05.08.2018
User john

Articles intéressant, mais vous devriez faire attention à la traduction, ca pique les yeux tellement c'est de la traduction littérale d'un texte allemand, on finit quand même par comprendre, mais ca reste tout de même ardu.
Si vous voulez fidéliser des clients francophones, ne leur demandez pas tant de concentration pour déchiffrer un article, beaucoup abandonneront avant la fin...

09.08.2018
User Sophie Boissonneau

Bonjour John, merci pour votre retour. Quels passages vous ont posé problème? L'auteur a voulu faire réagir les lecteurs dans l'original et nous avons cherché à garder le même ton en français.

09.08.2018
User john

L'entier du texte me pose problème, utilisation de terminologies anglaises alors qu'elles existent en français, on voit bien que la personne qui a traduit cela ne parle par français couramment, la syntaxe est approximative, exemple on ne dit pas qu'on travaille "ici et maintenant" mais plutôt "à l'instant présent", et beaucoup d'autres choses. C'est juste dommage car avec des textes de ce genre il sera dur de fidéliser des clients francophones, à mon avis... Vous devriez faire traduire vos textes par une personne de langue maternelle française

09.08.2018
User Jeton

Je trouve que vous exagérez John..

10.08.2018
User Anonymous

Déjà que c'est traduit en Français, on peut être content. Utiliser des mots simples et des terminologies anglaises c'est un peu le concept du vendeur en fait. Mais bon.

13.08.2018
User mxjazz

Citation de John

"C'est juste dommage car avec des textes de ce genre il sera dur de fidéliser des clients francophones, à mon avis... "

Et dans ce domaine, c'est tellement dur quand c'est pas dur... Alors il faut bien traduire pour que le client francophone ait du plaisir :-)))

16.08.2018
Antworten
User ScrMaste69

Das ist zu 1 nices Stock Bild. einerseits weil der Dude die VR prefert, statt mit seinem Girl am been zu sein. Andererseits durch das Turn-Up-Watermark.zuu perf gedonet!!!
Zuerst dachtich es hätt ein übermotivierter HSG-Student gewritet, der all seine gelerntes Wissen showen wollte. Dachte riesen Lauch, dann habich gemerkt zuu nicer Dude - war gewollt so^^!!!

25.10.2018
User Dominik Bärlocher

was ist das für 1 kommentar von rechtschreibigkeit her

26.10.2018
Antworten
User Canavar

🤣🤣🤣🤣🤣🤣

02.08.2018
User marco

Das Marketinggeplapper nervt.
Konnte den Text nicht zu Ende lesen. Schauderhaft.
Meinen die Autoren dies im Ernst?

06.08.2018
User netzhuffle

:D

06.08.2018
User netzhuffle

(Oder mit anderen Worten: Glückwunsch, du hast erfasst, worum es in diesem Artikel geht. :) )

06.08.2018
Antworten
User rdanuser

Dieser Text wäre eine prima Vorlage für „bullshit bingo“. Sowas von Banane... ansonsten zumindest interessante Einsichten in den Denktank. Ja, das habt ihr gut gemacht

07.08.2018
User Beringerus

Dear Mr. Singig-Club, ich bin beinahe impressed mit welcher Kadenz hier Anglizismen abgefeuert werden.

07.08.2018
User schLEIMER

Das Fleischlicht um 90 Grad drehen und man hat einen komisch aussehenden Mund. Je nach Darstellerin komischer.

07.08.2018
User dudler17

Ich hab ja eigentlich nichts gegen Anglizismen, aber wenn man sie in diesem Masse benutzt könnte man gleich den ganzen Text auf Englisch schreiben, es würde die reading fluency einiges verbessern...

07.08.2018
User nt.zaugg

So gut mir die futuristische Idee gefällt: Nächstes mal den Artikel bitte auf Deutsch! ;)

07.08.2018
User Coloneljesus

Das beste am ganzen Artikel ist das DIY tag.

11.08.2018
User blitzbrief

»Sex vertreibt die Zeit«? Was habt Ihr für Sex?

01.01.2019
User Rhug17

A D O B E S T O C K

05.08.2018
User blog

und sucht sind er xund & zwääg?

07.08.2018
User MakeAppsNotWar

Und mein Kommentar wurde nicht gepostet...

Wieso habt ihr ein 4d0be Stock Bild als Titelbild?

02.08.2018
User pewpewlazer

Weil sie es können..

02.08.2018
User Lizarazu3

Nope: Weil er nicht anders kann.

02.08.2018
User netzhuffle

Weil es zum Kunststil des Inhalts passt, duh!

02.08.2018
Antworten