Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
SmartphoneHintergrund 45

Red Hydrogen One: Ein Blick auf die Kamera bringt Antworten auf eine User-Frage

User Swisslas fragt, wie die Kamera des Red Hydrogen One performt. Ein kurzer Vergleich mit einem Einhorn bringt Antworten und wirft Fragen auf.

Meine Experimente mit dem Red Hydrogen One dauern an. Ein kurzes Update kann ich dir aber schon geben, denn Leser Swisslas hat in der Kommentarspalte folgende Frage gestellt:

Mich würde nun aber schon sehr interessieren wie gut ist die Kamera? (wohl heutzutage fast das wichtigste am Smartphone!) Ist diese um welten besser als die anderen Spitzenreiter???
Swisslas
<strong>Red Hydrogen One</strong>: Der erste Blick auf das wacklige Bild
Video
SmartphoneNews & Trends

Red Hydrogen One: Der erste Blick auf das wacklige Bild

Das ist eine spannende Frage, denn die Kamera des Hydrogen gleicht keiner, die in einem Smartphone verbaut ist. Anstatt dir diese Frage zu beantworten, machen wir das doch so: Ich liefere Bilder, du die Antwort.

Der Output der Kamera

Im Detail sieht das so aus. Ich schnappe mir Redaktionsmaskottchen Horny, gehe in den Shop Zürich, wo ich stabile Lichtverhältnisse antreffe, und mache folgende Bilder mit einem Shoulderpod.

Aufgenommen mit dem Red Hydrogen One
  • GorillaPod 500 (ABS Kunststoff, Edelstahl, Aluminium)
  • GorillaPod 500 (ABS Kunststoff, Edelstahl, Aluminium)
  • GorillaPod 500 (ABS Kunststoff, Edelstahl, Aluminium)
CHF 42.70
Joby GorillaPod 500 (ABS Kunststoff, Edelstahl, Aluminium)
3

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 17:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Die EXIF-Daten geben mir folgende Angaben:

  • Grösse: 4056x3040 Pixel
  • Auflösung: 72dpi
  • Farbtiefe 24bit
  • F-Stop: f/1.8
  • Belichtungszeit: 1/100
  • ISO: 140

Das selbe Bild aus der Kamera des Huawei Mate 20 Pro hingegen sieht so aus

Aufgenommen mit dem Huawei Mate 20 Pro
  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
Showroom
CHF 899.–
Huawei Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Black)
Intelligenter, als du denkst.
48

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 3 Stück
  • Bern: Nur noch 2 Stück
  • Dietikon: Nur noch 1 Stück
  • Genf: Nur noch 1 Stück
  • Kriens: Nur noch 2 Stück
  • Lausanne: Nur noch 1 Stück
  • St. Gallen: Nur noch 2 Stück
  • Winterthur: Nur noch 2 Stück
  • Wohlen: Nur noch 2 Stück
  • Zürich: Nur noch 3 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Emerald Green)
  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Emerald Green)
  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Emerald Green)
CHF 926.–
Huawei Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Emerald Green)
Intelligenter, als du denkst.
48

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: Nur noch 2 Stück
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Midnight Blue)
  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Midnight Blue)
  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Midnight Blue)
CHF 899.–
Huawei Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Midnight Blue)
Intelligenter, als du denkst.
48

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 2 Stück
  • Bern: Nur noch 3 Stück
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: Nur noch 1 Stück
  • St. Gallen: Nur noch 2 Stück
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 3 Stück
  • Zürich: 6 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Twilight)
  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Twilight)
  • Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Twilight)
CHF 899.–
Huawei Mate 20 Pro (6.39", 128GB, Dual SIM, 40MP, Twilight)
Intelligenter, als du denkst.
48

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 4 Stück
  • Bern: Nur noch 3 Stück
  • Dietikon: Nur noch 2 Stück
  • Genf: Nur noch 1 Stück
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: Nur noch 1 Stück
  • St. Gallen: Nur noch 3 Stück
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 4 Stück
  • Zürich: 8 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Die EXIF-Daten:

  • Grösse: 3648x2736 Pixel
  • Auflösung: 96dpi
  • Farbtiefe: 24bit
  • F-Stop: f/1.8
  • Belichtungszeit: 1/140
  • ISO: 50

Zum Vergleich ausser Konkurrenz: Das selbe Bild aus der Sony a7sii:

Aufgenommen mit der Sony a7sii
  • FE 24-70mm f/2.8 GM, Full Frame E-Mount
  • FE 24-70mm f/2.8 GM, Full Frame E-Mount
  • FE 24-70mm f/2.8 GM, Full Frame E-Mount
CHF 1949.–CashBack 100.–
Sony FE 24-70mm f/2.8 GM, Full Frame E-Mount
Standard-Zoomobjektiv neu definiert
5

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 17:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 1 Stück
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Alpha a7S II Body (12.40MP, 5FPS, WLAN)
  • Alpha a7S II Body (12.40MP, 5FPS, WLAN)
  • Alpha a7S II Body (12.40MP, 5FPS, WLAN)
Showroom
CHF 2599.–
Sony Alpha a7S II Body (12.40MP, 5FPS, WLAN)
5

Verfügbarkeit

Postversand

  • Nur noch 1 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 17:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 1 Stück
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

EXIF-Daten:

  • Grösse: 4240x2832 Pixel
  • Auflösung: 350 dpi
  • Farbtiefe: 24bit
  • F-Stop: f/2.8
  • Belichtungszeit: 1/100
  • ISO: 80

Der Unterschied liegt auf der Hand. Das Hydrogen One hat keinen so weiten Winkel wie das Huawei Mate 20 Pro. Sonst unterscheiden sich die Bilder vor allem in der Farbgebung, wo das Bild des Huawei Mate 20 Pro sauberer wirkt. Wenn du die Bilder in voller Grösse ansehen willst, dann kannst du sie dir hier herunterladen.

Das, was du nicht siehst

Spannend wird es aber, wenn wir den Vergleich mit der grossen Kamera hinzuziehen. Wo das Bild aus dem Huawei Mate 20 Pro piccobello fertig wirkt, hat das Bild aus dem Hydrogen One einen etwas unfertigen Touch und gleicht eher dem unbearbeiteten Bild aus der Sony-Kamera.

Ich bin mir nicht abschliessend sicher, aber ich vermute, dass das Hydrogen One bewusst auf AI-Schnickschnack verzichtet. Bei Huaweis Phone rechnet, optimiert und denkt die Master AI fleissig mit. Dagegen machen die Profi-Kameras genau das Bild, das du auf dem Bildschirm siehst.

Das ist dahingehend wertvoll, dass du so genau das bekommst, was du auf dem Bildschirm siehst. Kein «Please wait, sharpening photo» oder sowas. Klick und fertig. Das erhärtet die These, dass das Hydrogen One mehr Werkzeug als Smartphone ist.

So. Fertig. Ich bleibe dran und versuche noch weiter rauszufinden, was das Hydrogen One kann. Wenn du Fragen hast, dann schreib mir das in die Kommentarspalte und ich schau, was ich tun kann.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Foto-Kurztipp: Das Model steht im <strong>Licht</strong>
FotografieKnowhow

Foto-Kurztipp: Das Model steht im Licht

<strong>Huawei Mate 20</strong>: Die ersten paar Stunden mit dem Phone, das andere Phones laden kann
Video
SmartphoneNews & Trends

Huawei Mate 20: Die ersten paar Stunden mit dem Phone, das andere Phones laden kann

<strong>Wireless Reverse Charging</strong>: Was passiert, wenn sich zwei Huawei Mate 20 Pro gegenseitig laden?
Video
SmartphoneKnowhow

Wireless Reverse Charging: Was passiert, wenn sich zwei Huawei Mate 20 Pro gegenseitig laden?

User

Dominik Bärlocher, Zürich

  • Senior Editor
Journalist. Autor. Hacker. Ich bin Geschichtenerzähler und suche Grenzen, Geheimnisse und Tabus. Ich dokumentiere die Welt, schwarz auf weiss. Nicht, weil ich kann, sondern weil ich nicht anders kann.

4 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User aci1d st0Rm

Hätte etwas mehr als „nur“ ein Einhorn erwartet ;)

06.12.2018
User leutwyler

Die Kuhhorn-Initiative wurde leider abgelehnt. Sonst hättest Du in Kürze wenigstens Zweihörner angetroffen.

12.12.2018
Antworten
User swisslas

Danke für den Test Dominik. Das Foto finde ich relativ schlecht vor allem ist es bei keinem Abstand wirklich scharf?! Da sind die beiden anderen Fotos bedeutend besser.
Interessant wäre noch ein Foto bei Tageslicht draussen ohne Tiefenschärfe und eines bei Dunkelheit oder Dämmerung als Vergleich?
Sind denn Spezifikationen der Kamera bekannt? Sensor Hersteller? Sensorgrösse? Objektiv?

06.12.2018
User kupferwerk

Vergleichsgeräte Top!
Umsetzung eher mager

07.12.2018