Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
Produktpromotion 82

Mit Touchscreen, modernsten Funktionen und einem klassischen Look – die Fossil Q Founder.

Der amerikanische Uhrenhersteller Fossil ist in den Wearable-Markt eingestiegen: Mit der Fossil Q Founder präsentiert er eine hochwertig verarbeitete Smartwatch im klassisch Look. Die Uhr ist robust gebaut und hat ein grosszügiges, scharfes Touch-Display (240ppi). Du kannst sie wahlweise mit einem Edelstahlarmband oder Lederarmband erwerben.

Mit der Fossil Q Founder empfängst du Mitteilungen von deinen wichtigsten Kontakten, hast deine Lieblings-Apps auf dem Display immer im Blick, kannst deine Schritte sowie den Kalorienverbrauch tracken und dir jede Woche eine neue Challenge setzen. Die edle Uhr verfügt ausserdem über ein individuell einstellbares Zifferblatt, sodass du deine Smartwatch in Sekundenschnelle deinem Look anpassen kannst. Am unteren Displayrand ist ein Sensor integriert, welcher die Display-Helligkeit gemäss Umgebungslicht optimiert. So ist die Smartwatch zwar nicht vollkommen rund, aber der Screen bleibt jederzeit gut lesbar. Fossil Q Founder hat alle Funktionen von Android Wear mit an Board.

Die technischen Details

  • 1.5"-LCD-Display (360x325, 240ppi)
  • 38mm Edelstahlgehäuse mit austauschbaren 22mm Armbänder
  • Intel Atom-Prozessor, 1GB RAM, 4GB interner Speicher
  • 400mAh-Akku, per QI-Standard aufladbar
  • Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Umgebungslichtsensor
  • InvenSense ICS-43432-Mikrofon
  • Spritzwassergeschützt nach IP67-Norm
  • 173g mit Edelstahlarmband bzw. 71g mit Lederarmband

Entdecke weitere Smartwatch-Neuheiten

Was können die neusten Smartwatch-Modelle und wie gut schauen sie dabei aus?
Neuheiten

Was können die neusten Smartwatch-Modelle und wie gut schauen sie dabei aus?

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Was können die neusten Smartwatch-Modelle und wie gut schauen sie dabei aus?
Neuheiten

Was können die neusten Smartwatch-Modelle und wie gut schauen sie dabei aus?

Neuheiten

Stylische Uhren, Tracker und Smartwatches: Entdecke die Q-Linie von Fossil!

<strong>Fitbit Versa</strong>: Die Smartwatch für Frauen ist vorbestellbar
GesundheitNeuheiten

Fitbit Versa: Die Smartwatch für Frauen ist vorbestellbar

8 Kommentare

Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.


User akulhanek

das linke Bild oben ist ein bisschen frech, denn die Fossil Q Founder hat leider kein komplett rundes Display. Schade

28.04.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fabianwuest

Danke! Habe mich schon gewundert... Sehr wichtiger Hinweis!

28.04.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Michelle Oehri

Hi akulhanek – dieses wichtige Detail bzgl. Sensor-Streifen ist bei der Bildwahl entgangen, vielen Dank für den Hinweis. Das Bild wurde ausgetauscht. Ein vollkommen rundes Display fände ich auch schöner, aber ohne Umgebungslicht-Sensor müsste die Display-Helligkeit stets manuell angepasst werden... gerade zur Sommerszeit stelle ich mir das mühsam vor^^

28.04.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User akulhanek

Danke, ich wusste nicht dass sich dahinter ein Sensor befindet. Bei meiner LG G Watch R (komplett rundes Display) hat mich der fehlende Sensor nie gestört. Mein (optischer) Favorit bleibt aber momentan die Uhr von Huawei.
Momentan trage ich aber mechanisch ;-)

28.04.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User borjadvance

Ich besitze seit etwa 1 Woche diese Uhr und bin sehr zufrieden. Ich weiss nicht, ob diese technisch betrachtet die Beste ist, jedoch doch die best ausehende. Fühlt sich sehr angenehm zum tragen und die Synchronisation mit Android Geräten klappt bestens

29.04.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User hugi82

funktioniert die Uhr mit Aplle Geräten bzw. Betriebssystemen?

29.04.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User akulhanek

Die passende App gibt es hier:
itunes.apple.com/ch/app/and...
Es sollte also funktionieren.

02.05.2016
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten