Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Produktpromotion

Mit der Dji Phantom 4 Pro fotografieren

Die Phantom 4 Pro bietet dir beste Ausstattung: Hinderniserkennung, 20 Megapixel und 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde. Was du damit für Bilder machst, siehst du auf dieser Seite.

Phantom 4 Pro (20MP, UHD)
CHF 1575.–
Dji Phantom 4 Pro (20MP, UHD)
Für professionelle Resultate mit 20MP Kamera und 4k mit 60 Bildern pro Sekunde
4

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: heute um 14:30
  • Zürich: heute um 17:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Die Phantom 4 Pro und Pro + sind beide mit einer Fernbedienung ausgestattet. Die Pro + verfügt jedoch über eine mit Display.

Phantom 4 Pro+ (20MP, UHD)
CHF 1899.–
Dji Phantom 4 Pro+ (20MP, UHD)
Für professionelle Resultate mit 20MP Kamera und 4k mit 60 Bildern pro Sekunde. Inklusive Fernsteuerung mit integriertem Bildschirm
5

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: Morgen um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: Morgen um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: Morgen um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: Morgen um 15:30
  • Winterthur: Morgen um 13:30
  • Wohlen: heute um 14:30
  • Zürich: heute um 17:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Die Phantom 4 Pro+ kommt mit einer Fernbedienung inklusive Screen. Die Phantom 4 Pro kannst du aber auch ohne Fernsteuerung ganz bequem mit deinem Smartphone oder Tablet steuern. Du weisst nicht, was du besser findest? Einen kurzen Vergleich findest du hier.

Beste Videos und Fotos dank 1"-Sensor und 20 Megapixeln

Die Dji hat eine eingebaute, professionelle Kamera mit 1"-Sensor und 20 Megapixeln. So gelingen dir scharfe Fotos und Videos, selbst bei schwierigem Licht. Videos machst du in 4K-Auflösung mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde.

Sicheres Fliegen

Die Phantom 4 Pro hat zwei nach hinten gerichtete, visuelle Sensoren und Infrarot-Sensoren an den Seiten. Damit kann die Drohne Hindernnisse in über fünf Richtungen erkennen. Diesen kann sie in vier Richtungen ausweichen. Die maximale Flugzeit beträgt 30 Minuten. Maximal kann die Dji 72 km/h schnell fliegen.

Der Sportmodus

Wir mussten es leider selbst beobachten und haben im Team am eigenen Leib erfahren, was passiert, wenn man bei der Dji den Sportmodus einschaltet: Die Drohne kann an Höhe verlieren. Das heisst, sie sinkt langsam aber sicher immer weiter Richtung Boden. Besonders (un)schön ist es, wenn du zum Beispiel über einen zugefrorenen See fliegst und nicht siehst, dass der immer näher kommt (weil er immer weiss ist). Warum die Dji an Höhe verliert? Beim Sportmodus sackt die Drohne ab, weil der Auftrieb aufgrund der starken Schräglage nicht ausreicht. Zusätzlich sind die Sensoren im Sportmodus ausgeschalten. Diese Kombination kann zu einem Crash führen. Am besten verwendest du den Sportmodus nur, wenn du dich gut auskennst und schon oft mit Drohnen geflogen bist.

Ein paar Eindrücke

Die Fotos stammen von Patrick, dem Category Leader Consumer Electronics. Er ist begeistert von seiner Dji. Sein Tipp fürs Fotografieren mit der Dji Phantom 4 Pro: «Fokussieren nicht vergessen. Das geht ganz schnell: Einfach aufs Bild tippen. Das musst du nur einmal machen, dann behält die Phantom 4 den Fokus bei. Ich habs auch schon vergessen – kann ich nicht empfehlen.» Du kannst die Phantom 4 Pro auch für jede Aufnahme manuell einstellen.

Besonders diese Perspektive überzeugt bei der Dji Phantom 4 Pro. Es sieht einfach cool aus, oder?

Perspektive von oben, die zweite.

Atemberaubend gut.

Auch bei Nacht entstehen schöne, scharfe Aufnahmen.

Selbst bei Gegenlicht und schlechten Lichtverhältnissen überzeugt die Phantom 4 Pro dank sehr gutem Dynamikumfang. Alles unterhalb der Sonne wurde aufgehellt. Rauschen war nicht sichtbar.

Das könnte dich auch interessieren

User

Lilian Dach

Mein Ziel ist es, spannende Inhalte zu generieren – Wünsche sind willkommen! Fotografie begeistert mich, Shoppen ist sowieso meine grosse Leidenschaft – da bin ich genau richtig im Online-Business bei digitec.

12 Kommentare

User Anonymous

Kann doch nicht schon wieder so viel Geld ausgeben. 🤔👀

07.04.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Dooooocccchhh.. kann man... :P

07.04.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User david.steiner

Dachte ich auch jetzt steht sie in meinem Wohnzimmer -.-

27.06.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Anonymous

Das Beste daran ist, dass die Bilder im RAW-Format gespeichert werden. Damit ist die nachträgliche Farbkorrektur problemlos möglich. Auch bei Videos sollte man nicht aufs Color Grading verzichten, damit erreicht man cinematische Ergebnisse.

07.04.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User vali94

Das kann ich mit meiner (alten) Phantom 3 Advanced auch... RAW ist schon lange möglich, oder täusche ich mich da?

27.06.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Das ist korrekt. Die 2.7K-Kamera der Phantom 3 Adv. ist ebenfalls sehr hochwertig.

27.06.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User isixo

Habe noch einen kleinen fehler gefunden. Beim text zwischen der p4 pro und der p4 pro+ steht das nur bei der + version eine fernsteuerung dabei ist. Aber bei der nicht + auch nur hat die + version ein display zusätzlich.

Artikel finde ich sonst super ich selber als drohnen Pilot.

MFG
isixo

07.04.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User albaer

Diese DJI ist einfach der Hammer, ich würde Sie nie wieder hergeben.

Auch der hohe Preis ist gerechtfertigt (finde zumindest ich)!

11.04.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User albaer

Diese DJI ist meine DJI Phantom 4 Pro+ - Dabei ist mir aufgefallen, dass Kommentare nicht bearbeitet werden können (soll als Feature-Request gelten)

11.04.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Kommentare können jetzt scheinbar endlich bearbeitet werden.

21.06.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User david.steiner

Warte auch schon lange darauf aber bis jetz nichts davon gehört, dass es implementiert werden soll

27.06.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo