Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
SmartphoneNews & Trends 2432

LG am MWC 2018: Hat da jemand auch nur drei Sekunden nachgedacht? // Update 27.02.2018: LG V30S ThinQ bestellbar

Das LG V30S ThinQ verwirrt. Nicht, weil es ein schlechtes Gerät ist, sondern weil es das Gerät ist, auf das Fans gewartet haben. Zwei Monate nachdem die schlechtere Version des V30 auf den Markt gekommen ist. Was soll das?

Ich bin bekennender LG-Fan, seit ich das V20 getestet habe. Das V30 ist zwar immer noch gut, aber es hat mich nicht vom Hocker gehauen. Weder in der normalen noch in der importierten Plus-Version. Trotzdem ist das V30+ mein Messe-Phone am Mobile World Congress in Barcelona. Dual-SIM, extrem leicht, extrem gute Kamera, extrem gute Akkulaufzeit. Alles, was ich brauche.

Und dann geht LG hin und macht so einen Quatsch.

Was soll das?

Wenn ich das LG V30S ThinQ ansehe, dann ist mir klar, dass das unter Umständen das Phone ist, das ich gerne gehabt hätte, als ich zum ersten Mal ein Päckli mit dem V30-Logo auf meinem Pult in Zürich hatte.

  • V30S ThinkQ (6", 128GB, 16MP, Moroccan Blue)
  • V30S ThinkQ (6", 128GB, 16MP, Moroccan Blue)
LG V30S ThinkQ (6", 128GB, 16MP, Moroccan Blue)
Das V30S ThinkQ kommt mit viel Power, Speicher und Intelligenz. Seine duale Hauptkamera kann dank KI-Unterstützung zwischen acht Automatikmodi unterscheiden.

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • V30S ThinkQ (6", 128GB, 16MP, Platinum Gray)
  • V30S ThinkQ (6", 128GB, 16MP, Platinum Gray)
LG V30S ThinkQ (6", 128GB, 16MP, Platinum Gray)
Das V30S ThinkQ kommt mit viel Power, Speicher und Intelligenz. Seine duale Hauptkamera kann dank KI-Unterstützung zwischen acht Automatikmodi unterscheiden.

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Das neue alte mit dem umständlichen Namen

Das LG V30S ThinQ hat einen recht umständlichen Namen und wird wohl generell als V30S in die Annalen der Smartphone-Geschichte eingehen. Wohl unter anderem auch, weil sich manch ein Käufer jetzt veräppelt vorkommt. Vor einigen Monaten eine Menge Stutz hingelegt, nur damit der Hersteller später mit einem nahezu identischen Phone daherkommt, das aber einige wirklich starke Vorteile bietet.

  • 256 GB interner Speicher statt 64 oder 128 GB
  • 6 GB RAM statt 4 GB
  • Die bessere Kamera-Software

Vor allem letzteres nervt mich gerade extrem stark. LG hat zwar nicht die beste Kamera auf dem Markt, aber sie ist extrem gut darin, Dinge zu tun, die andere Kameras nicht besonders gut oder gar nicht hinkriegen. Besonders die Weitwinkelaufnahmen sind immer ein Hingucker.

  • V30 (6", 64GB, 16MP, Moroccan Blue)
  • V30 (6", 64GB, 16MP, Moroccan Blue)
  • V30 (6", 64GB, 16MP, Moroccan Blue)
CHF 499.–
LG V30 (6", 64GB, 16MP, Moroccan Blue)
Das wasserdichte 6-Zoll-Smartphone (IP68) im 18:9-Format bietet viele Vorzüge: Es unterstützt HDR10, Daydream, Google Assistant, UX 6.0+ und Hi-Fi Quad DAC. Interessant für Aufnahmen: Das LG V30 kann Bilder und Videos mit 10bit-Farbtiefe aufnehmen.
31

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 17:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: ca. 20.08.2018
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: ca. 20.08.2018
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 17:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • V30 (6", 64GB, 16MP, Cloud Silver)
  • V30 (6", 64GB, 16MP, Cloud Silver)
  • V30 (6", 64GB, 16MP, Cloud Silver)
CHF 599.–
LG V30 (6", 64GB, 16MP, Cloud Silver)
Das wasserdichte 6-Zoll-Smartphone (IP68) im 18:9-Format bietet viele Vorzüge: Es unterstützt HDR10, Daydream, Google Assistant, UX 6.0+ und Hi-Fi Quad DAC. Interessant für Aufnahmen: Das LG V30 kann Bilder und Videos mit 10bit-Farbtiefe aufnehmen.
31

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 17:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: ca. 20.08.2018
  • Kriens: heute um 13:00
  • Lausanne: ca. 20.08.2018
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 17:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Jetzt geht LG hin und verbessert die Software dahinter. Mit künstlicher Intelligenz kann die Kamera erkennen, was sich gerade vor ihren Linsen abspielt und adaptiert die Einstellungen darauf. Sprich, wenn du einen Teller Pasta vor dir hast, dann wechselt die Kamera in eine Art Food Porn Mode. Wenn du eine Person im Bild hast, dann erkennt die Kamera das und folgt ihr, stellt scharf wo die Person gerade ist.

Das sind Features, die ich gerne in meinem V30 gehabt hätte. Intelligente Kameras sind zwar nicht gerade etwas Herausragendes oder Neues. Praktisch jedes Flaggschiff der Saison bietet etwas Vergleichbares – allen voran das Huawei Mate 10 Pro –, aber hey, wir reden hier von LGs V-Serie. Das ist die Smartphone-Serie für Early Adopters, Tüftler und Bastler.

Goht's enart no?

Seit ich das LG V30S ThinQ am MWC gesehen habe, bin ich etwas sauer auf das V30+ in meiner Hosentasche. Klar, es leistet gute Dienste, aber ich habe gesehen, was das Gerät hätte sein können. Was es hätte sein müssen, damit es wirklich beeindruckend gewesen wäre.

Wer hat gedacht, dass das eine gute Idee ist?

Okay, angenommen, die intelligente Kamera war beim Launch des V30 und des V30+ nicht parat, würde wirklich die 6 GB brauchen und könnte auch nicht auf die 256 GB Speicher verzichten. Angenommen, die QLens-Kamera braucht das Gesamtpaket. Macht doch ein neues Phone daraus. Bringt das LG V40 im Sommer. Nicht zwei Monate nachdem LG-Fans das Upgrade auf das V30 gemacht haben. Da zieht keiner mit. Vor allem darum nicht, weil das LG V30S ThinQ nicht genug bietet, um ein frühes Upgrade zu rechtfertigen.

  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Aurora Black)
  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Aurora Black)
  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Aurora Black)
LG V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Aurora Black)
Ihr Leben, durch die Linse
6

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Moroccan Blue)
  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Moroccan Blue)
  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Moroccan Blue)
LG V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Moroccan Blue)
Ihr Leben, durch die Linse
7

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Cloud Silver)
  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Cloud Silver)
  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Cloud Silver)
LG V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Cloud Silver)
Ihr Leben, durch die Linse
5

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Lavender Violet)
  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Lavender Violet)
  • V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Lavender Violet)
LG V30+ (6", 128GB, Dual SIM, 16MP, Lavender Violet)
Ihr Leben, durch die Linse
7

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

LG scheint das aber erkannt zu haben und die QLens-Kamera wird auch auf alte Geräte ausgespielt. Wenigstens das.

Aber das wirft wieder die Frage auf: Wenn die intelligente Kamera auch auf den anderen V30-Modellen läuft, warum zum Teufel wird dann eine neue Version eines Phones auf den Markt geworfen? Warum nicht warten und dann das V40 rausbringen und dort beeindrucken? Jetzt ist das so die leicht aktualisierte Version des Teils, das irgendwie nicht so der Hammer war.

<strong>LG V30</strong>: Sehr gut, aber nicht beeindruckend
Video
SmartphoneReview

LG V30: Sehr gut, aber nicht beeindruckend

Wie viele Entscheidungsträger haben hier falsch entschieden? Und dann noch einen oben drauf gesetzt, in dem das LG V30S ThinQ allen Anzeichen am LG-Stand des MWCs nach nicht in Europa auf den Markt kommt. Warum wird das dann in Europa vorgestellt? «Hier habt ihr was zum Anschauen, aber kaufen könnt ihr es euch eh nicht»?

Ehrlich, denkt mal drüber nach, bevor ihr was macht, liebe LG. Ich mag eure Phones sehr, aber das war jetzt wirklich en huere Hafechäs.

So. Fertig. Ich schau mal, ob das QLens Upgrade schon reingelaufen ist. Ich bezweifle es stark, weil sonst habe ich ja keinen Grund, das Upgrade zum V30S ThinQ zu machen. Habe ich auch mit QLens auf dem Gerät nicht, aber hey, irgendein Business-Stratege freut sich bestimmt drüber, dass sein komplett realitätsferner Unsinnsplan tatsächlich und wider dem gesunden Menschenverstand Realität geworden ist.

Ich warte auf das V40, sollte es das jemals geben.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

<strong>Der grosse Kameravergleich</strong>: Welches Phone schiesst die besten Bilder?
SmartphoneHintergrund

Der grosse Kameravergleich: Welches Phone schiesst die besten Bilder?

<strong>Smartphones mit Bokeh-Effekt:</strong> Revolution oder Spielerei?
FotografieHintergrund

Smartphones mit Bokeh-Effekt: Revolution oder Spielerei?

<strong>LG V30</strong>: Sehr gut, aber nicht beeindruckend
Video
SmartphoneReview

LG V30: Sehr gut, aber nicht beeindruckend

User
Journalist. Autor. Hacker. Ich bin Geschichtenerzähler und suche Grenzen, Geheimnisse und Tabus. Ich dokumentiere die Welt, schwarz auf weiss. Nicht, weil ich kann, sondern weil ich nicht anders kann.

24 Kommentare

Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.


User schLEIMER

Wow.. uuund das wars für heute wieder von den Digitecbashern.. Wie genau wollt Ihr nach so einem Artikel dann die Handys verkaufen? Ich sehe hier absolut NICHTS von einer objektiven Meinung.

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User bluescreen

Das wird ja eh nicht in Europa vertrieben... und mit dem was er sagt, hat er auch recht...

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Digitec hat viele Handys die in Europa nicht vertrieben werden.. und jetzt?

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Luther 1545

LG gräbt sich seit Jahren sein eigenes Grab. Die grösste Frechheit fand ich, dass man ein sogenanntes G7 mit Snapdragon 845, Füll-Display inkl. Notch und 4K-Auflösung wenigen auserwählten Journalisten inoffiziell zeigte. Leider mit dem Hinweis es vorerst nicht auf den Markt zu bringen. Danke LG...

05.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

ThinQ - Das neue Schlagwort an das man sich bei LG wohl gewöhnen muss - Auch auf den kommenden TVs.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User musicolo

Mit dem LG V30S ThinQ schon wieder0 auf dem falschen Fuss erwischt !

Am Schweizer Markt kann man LG Vermarktungsstrategien zwar nicht ablesen, aber jetzt schon öfters hat LG sein eigenes Erfolgspotential anscheinend vermasselt, schon bei früheren phones.
Mir fällt zudem auf, dass LG's starke Audio Ausrüstung kaum oder nur oberflächlich erwähnt wird, weder von LG selber, noch übrigens von digitec!

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User justlohmi

merkste was? :P

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User stephan.angliker

Ja die besten Handys bekommen wir gar nicht wie das Huawei mate 9 pro damals das nur als Porsche total überteuert zu uns kam

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User maurizio

Du hast Probleme...! Ich hab für das V30 850 bezahlt. Ein paar Tage später war es für 720 zu haben. Und noch ein paar Tage später bekam man es inkl Google home für 600 Fr!! Tja!

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User maurizio

Sorry, vertippt. Letzteres ist 700 Fr

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User keymono

Es scheint, als wäre heute so die einzige Strategie die (srry, verblödeten) Käufer das Geld aus der Tasche zu ziehen. Man sieht ja an den Peisen und die kurzen Release Zeiten. Wer mitspielt, hat verloren.

03.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Löchliwasser

Dieses Verhalten von LG wurde schon im Januar angekündigt: androidcentral.com/lg-will-... . Fazit: Wem 1000.- was bedeuten kauft sich kein LG Phone...

06.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User superking

Warum denn so aufregen? Wer 1000Fr. für ein Smartphone aus dem Fenster schmeisst, dem ist wohl nicht zu helfen und dann spielt es keine Rolle ob nach 1-2 Monaten ein Neues rauskommt. Kauf dir doch wieder ein Neues! Gut für die Wirtschaft. Ich bin mit meinem Xiaomi Mi A1 voll zufrieden, für 200Fr.!

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User simon.laube

beste beitrag von dir dom;) wenn du den clip auf youtube lässt leg ich noch "cry me a river" drunter;)

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User maca161269

Hat er irgendwas genommen unmöglich diese Person absolut peinlich

02.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Dominik Bärlocher

Find ich auch!

03.04.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Tito73

Fortunately LG is trying not to produce rubbish after rubbish as many others Huawei at the top with 10 model all the same Kirin 659, no type c no dual WiFi,........LG updated some hardware and is just fine! I see you do not understand anything about sustainable growth instead of these nonsense smartphone market!!!

06.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Löchliwasser

Sustainable growth? LGs mobile division is racking up losses every year. Literally the only thing growing is the hole in their pocket, but it's far from sustainable.

06.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten