Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
Aktion 27331

Kreative aufgepasst: Wacom sucht Tester!

Ein Produkt ausgiebig testen, darüber schreiben und anschliessend behalten ist genau nach deinem Geschmack? Dann ist die folgende Aktion perfekt für dich: Wacom bietet dir die Möglichkeit, die Produkte Slate und Folio selber auf Herz und Nieren zu testen. Einzige Bedingung: Ein ehrlicher Testbericht, den wir anschliessend veröffentlichen dürfen. Als Gegenleistung darfst du das Produkt behalten.

Folgende Produkte und Produktanzahl verlosen wir:

3×Slate A5

  • Bamboo Slate S (Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch)
  • Bamboo Slate S (Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch)
  • Bamboo Slate S (Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch)
CHF 119.–
Wacom Bamboo Slate S (Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch)
Wie gewohnt auf Papier schreiben, deine Notizen und Ideen speichern – und in der Cloud teilen.
6

Verfügbarkeit

  • ca. 7 – 9 Tage
    Aktuell 2 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

2×Slate A4

  • Bamboo Slate L (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch)
  • Bamboo Slate L (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch)
  • Bamboo Slate L (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch)
CHF 146.–
Wacom Bamboo Slate L (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch)
Wie gewohnt auf Papier schreiben, deine Notizen und Ideen speichern – und in der Cloud teilen.
3

Verfügbarkeit

Postversand

  • Nur noch 3 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: heute um 12:30
  • Bern: heute um 12:00
  • Dietikon: heute um 13:30
  • Genf: heute um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: heute um 12:30
  • St. Gallen: heute um 13:00
  • Winterthur: heute um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: heute um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Das Slate kurz erklärt

3×Folio A5

  • Bamboo Folio S
  • Bamboo Folio S
  • Bamboo Folio S
CHF 138.–
Wacom Bamboo Folio S
Mit dem Bamboo Folio cleverer arbeiten. Du schreibst ganz intuitiv auf Papier. Anschließend speicherst, bearbeitest und teilst du deine Notizen und Ideen in der Cloud.
5

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 7 – 9 Tage

Abholen

  • Basel: ca. 7 – 9 Tage
  • Bern: ca. 7 – 9 Tage
  • Dietikon: ca. 7 – 9 Tage
  • Genf: ca. 7 – 9 Tage
  • Kriens: ca. 8 – 10 Tage
  • Lausanne: ca. 7 – 9 Tage
  • St. Gallen: ca. 7 – 9 Tage
  • Winterthur: ca. 7 – 9 Tage
  • Wohlen: ca. 8 – 10 Tage
  • Zürich: ca. 7 – 9 Tage

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

2×Folio A4

  • Bamboo Folio L
  • Bamboo Folio L
  • Bamboo Folio L
CHF 183.–
Wacom Bamboo Folio L
Mit dem Bamboo Folio cleverer arbeiten. Du schreibst ganz intuitiv auf Papier. Anschließend speicherst, bearbeitest und teilst du deine Notizen und Ideen in der Cloud.
5

Verfügbarkeit

  • ca. 1 – 3 Tage

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Das Folio kurz erklärt

So kannst du mitmachen

Lass uns bis zum 11.9. via Kommentar-Eintrag (unten) wissen, warum du die Produkte von Wacom gerne testen möchtest. Mit einem gut begründeten, originellen Kommentar und etwas Glück, senden wir dir ein Testsample an deine Schweizer Wohnadresse zu. Vergiss nicht anzugeben, welches Produkt du gerne testen möchtest.

Teilnahmebedingung Digitec Galaxus AG: Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, die mindestens 18 Jahre alt sind. Jeder Teilnehmende darf nur einmal am Wettbewerb teilnehmen, um nicht ausgeschlossen zu werden. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Zur Teilnahme müssen uns alle Angaben korrekt zugesendet werden. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklärst du dich einverstanden, dass dein Testbericht veröffentlicht wird.

Update 11.9.

Die Gewinner wurden gezogen und benachrichtigt. Besten Dank für die Teilnahme!

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Dein <strong>mobile Setup für den Sommer</strong>
OutdoorProduktvorstellung

Dein mobile Setup für den Sommer

digitec-User testen das Wacom Folio L
Review

digitec-User testen das Wacom Folio L

digitec-User testen das Wacom Slate L
Review

digitec-User testen das Wacom Slate L

User
Abseits der IT hebe ich leidenschaftlich schwere Sachen und versuche mich sporadisch in der Fotografie. Jahrelang bespielte ich bandseitig eine 5–saitige Tieftonmaschine. Als Nebenwirkung verliere ich mich auch heute noch gern in den 20-minütigen Songs aus einem der zahlreichen Metal-Genres. In den Wintermonaten entdeckt man mich auch mal kopfüber im Tiefschnee (also beim Snowboarden) im schönsten Kanton der Schweiz – dem Wallis.

273 Kommentare

Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.


User Roman1991

Hallo Sebastian,

Als Wissenschaftler der Klebstoffindustrie bin ich stehts auf mein Labortagebuch angewiesen. Nach einem Projekt stellt sich die frage der Achivierung die sehr mühsam sein kann. Mit dem Wacom Bamboo Folio large wäre die ein Problem der Vergangenheit.

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Roman1991

Da ich mir aber nicht sicher bin ob das Wacom dem harten Laboralltag gewachen ist, habe ich bis jetzt gezögt ein solches zu kaufen. Als Testobjekt wäre es mir aber sehr Willkommen.

Liebe Grüsse

Roman

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User dcontina

Als Lehrer scheint mir dieses Tool super praktisch, um Notizen von Gesprächen und Beobachtungen schnell auf den Computer zu schicken und mit den SuS zu teilen.
Ich fände das A4-Folio supertoll zum ausprobieren, würde mich aber auch mit jedem anderen begnügen ;) beggars can't be choosers

29.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User simonjegen459

Liebes Digitec-Team
Durch Euch ist mir dieses Produkt erst ersichtlich geworden. Als Möbelschreiner wäre es das perfekte Tool um Kundenzeichnungen schnell und individuell​, mit Farben und Details zu gestalten. Ideal für ein Kundengespräch.
Ob nun diese Geräte auch wirklich passend sind? Ich weiss es nicht.
Daher würde ich gerne eines testen und ausführlich darüber berichten.
Die SlateA4 Variante würden für Möbelzeichnungen gut passen.

Ich würde mich sehr freuen auf eine positive Nachricht

29.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User mariannapa

Liebes Digitec-Team
Euer Beitrag ist mir sehr ins Auge gestochen, denn ich habe dieses Produkt noch nicht gekannt. Ich bin ein leidenschaftlicher Fan des Schreibens. Da heutzutage alles digitalisiert wird, wäre ich hingegen sehr froh über eine Zwischenlösung. Aktuell bin ich an meinem höheren Wirtschaftsdiplom und habe eine Menge zum Schreiben und muss im Nachhinein alles noch Digital eingeben. Daher würde ich das Wacom Folio S in A5 gerne für Euch testen und dies entsprechend niederschreiben.

01.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User celgaillard77

Hallo Sebastian
Sketch Notes, Doodles, Handlettering, Basteln und einfach nur "mölelä" sind für mich als Hausfrau und Mutter eine willkommene Abwechslung, Ich kann mich dabei sehr entspannen und es tut meiner Seele gut. Dass es auch möglich ist das ganze zu digitalisieren ist eine spannende Sache.
Gerne würde ich das Bamboo Slate S oder Folio S für euch auf Herz und Nieren testen.

03.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User bastianmorath

Ich bin bald im 5. Semester meines Studiums und habe bis jetzt alles auf Papier geschrieben, was zwar gut geht, aber Ende Semesters zu einem ganzen Stapel Papier und wenig Ordnung führt. Sehr gern würde ich das Slate||Folio A4 testen, die perfekte Mischung zwischen Technik und Gutem, Altbewährtem!

29.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User jos.hogenkamp

Ich beginne bald Maschinenbau zu studieren an der ETHZ. Durch ein von meinen Eltern (meiner Meinung nach ;=) ) geerbtes Gen, das bei mir zu extremer Unordnung führt, wäre die Möglichkeit digitale Notizen zu erstellen sehr willkommen. Deshalb würde ich gerne ein Bamboo Slate L testen.

04.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Crazyghost

Ich bin fürs Leben gerne kreativ. Besonders oft entwerfe ich Tattoos.
Seit Jahren skizziere ich mit traditionellen Tools und fotografiere diese Skizzen ab, um sie weiter digital zu bearbeiten, was zwar geht aber sehr umständlich ist.
Darum: Die Macht des Wacom Slate L soll mein sein!!!

29.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Crazyghost

*Wacom Bamboo Slate L

29.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User icegrey

Die Macht. =)

29.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Wieso fotografieren und nicht scannen? Warum nicht direkt mit dem Grafiktablett am Computer arbeiten oder ein Tablet mit Stylus nutzen?

30.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Golddieb

Ich würde gerne das Folio A4 testen, da es für die Berufsschule ideal wäre. Man hat das Geschriebene in der Cloud, wo ich es bequem, ohne den Rucksack auszupacken, auch zuhause verwenden kann, aber man hat es auch auf dem Papier, sodass ich es meinen älteren Lehrern vorweisen kann.

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User oliver.bolliger

Da ich in einer Zahnarztpraxis arbeite fände ich die Idee interessant, ein A5-Gerät mit der Software im Computersystem zu verbinden. Dadurch könnte man gleich vor dem Patienten Informationen aufschreiben und muss sich nicht vom Patienten abwenden während dem Gespräch.

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Raphi See

Ein Ideen- und Zukufntsmensch wie ich schreibt und skizziert immer viel. Unterwegs im Zug, Tram, in der Natur, an einer Sitzung oder im Büro. Die weiterarbeit mit der Creative Cloud gerät durchs digitalisieren und ordnen ins Stocken, dass sich Ideen oft verlieren. Obs mit dem Folio S besser fliesst?

30.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Raphi See

In der Photographie brauche ich ab und zu eine weisse Fläche um Licht zu reflektieren für das perfekte Bild. ;-) Würde das Folio S dazu auch ausreichen? Auch wenn in diesem Fall mehr oft besser ist? :-P

31.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User fabio.urso

1)Hallo liebe Digitecmitarbeiter. Ich sehe in dem Tablett einen vielseitigen nutzen(kann es mir leider nicht leisten). Zum einen würde ich es in der Arbeit verwenden was für mich aber viel wichtiger wäre sind die Punkte Schule und Freizeit.

30.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fabio.urso

In meiner neuen Schule wird zu 99% mit Google Drive gearbeitet es wäre einfach nur traumhaft seine Notizen direkt digital ablegen zu können. Somit würde ich das Tablett ausgiebig testen können was die Notizenübertragung angeht, sowie die Übertragung kleinere Grafiken die wir in der Schule zur Verständnishilfe anfertigen.

30.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fabio.urso

In der Freizeit zeichne ich gerne (auch wenn ich leider kein Picasso bin) wofür ich das Tablett auch gerne benutzen würde. Im sinne von wenn man z.B. draussen ist und plötzlich eine Idee hat für einen Charakter, eine fiktive Waffe, eine Geschichte für einen Manga

30.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fabio.urso

Kurz ich würde mich freuen eines der Tabletts ausgiebig testen zu können für was man es wirklich alles brauchen kann. Mir würde das Folio oder das Slate S reichen natürlich beschwere ich mich nicht über eine der grösseren Modele, jedoch reichen für meine Bedürfnisse bereits die S varianten.

30.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fabio.urso

PS: Ich würde die Skizzen mit dem Wacom Intuos weiterverarbeiten somit würde ich auch die Kompatibilität zu externen Zeichenprogrammen testen.

30.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User SamRvR

Tägliche Mockups und Design-Skizzen, sowie Algorythmen auf dem Papier, gehören als Web-Entwickler zur Tagesordnung und sind unerlässlich. Dies Notizen ablegen, sortieren und im richtigen Moment finden, digitalisieren und dem Team zukommen zu lassen kann dafür gerne der Vergangenheit angehören.

05.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User michigan

Im Berufsalltag als Elektr.Ing. auf der Entwicklung mache ich sehr oft handskizzen für neue Produkte. Dies fängt an bei der Konzeptphase bis hin zum Produktionsprozess. Das Bamboo FolioL würde in diversen Bereichen das Projekt vor zusätzlicher Papierlast befreien und die Datensicherung vereinfachen

11.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User michigan

Auch der Informationsaustausch zu den anderen Abteilungen würde es vereinfachen. Somit müssen die Skizzen nicht noch eingescant werden.

Als Entwickler bin ich immer sehr interessiert was andere Elektro Firmen produzieren und teste gerne bekannte Probleme bei Fremdprodukten. Ich wäre sehr gespannt dieses Gerät genauer unter die "Lupe" zu nehmen und einen ausführlichen Bericht schreiben.

11.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Dexter_

Ok, sind wir mal ehrlich: Wieso ich ein Wacom Bamboo testen möchte? Ist ja wohl ziemlich einfach zu beantworten: Dadurch komme ich kostenfrei zu diesem Produkt. Getestet wird es sowieso auf Herz und Nieren, somit muss lediglich etwas Zeit für einen Testbericht „geopfert“ werden. Klingt nach...

11.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Dexter_

...einem guten Deal.
Nun zum wahrscheinlich interessanteren Teil, für was ich es einsetzten werde. Als El.-Ing. macht man, vor allem in der Konzeptphase, immer wieder Handnotizen, zeichnet Schemas, Blockdiagramme usw. All dies sollte allerdings dann auch in eine Dokumentation für den Kunden, wodurch alles nochmals auf dem PC nachgezeichnet wird. Mit einem Slate S kann dieser doppelte Aufwand beseitigt werden. Zusätzlich kann ich auch testen, ob die Entwickler des Bamboo auch an die Benutzung durch Linkshänder gedacht haben.

11.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User AlexJ0h

Das A4 Schreibblock wäre sehr nützlich für die Schule, es passiert öfters das ein paar Notizen fehlen gehen weil man das Blatt verloren hat. Wenn man alles aber digital hat kann man Notizen schneller finden und wenn man das Blatt verliert dann kann man es elektronisch wieder finden. :P

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Mätzi

Ich würde gerne das Wacom Bamboo Folio large testen. Dies würde ich für die Berufsschule im fach Gestaltung testen, da ich schon eine weile nach einem guten Produkt für Notizen und Skizzen suche.

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Basgige

Ich schreibe gerne von Hand und bin schon seit langem auf der Suche nach einer Lösung, die es mir ermöglicht meine Notizen und Skizzen einfach ins digitale Zeitalter zu übernehmen. Da ich viel unterwegs bin und gewohnt bin auf A4 zu schreiben, wäre das "Folio Large" super zum Testen. LG

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Outrager

Mich interessiert "Wacom Bamboo Folio S" sehr im Geschäft für Notizen, welche ich dann elektronisch weiternutzen kann. Privat wäre es für Plan-/Skizzen sicher hilfreich. Könnte alles elektronisch archiviert werden, ohne Bundesordner mit Papier zu füllen. :-) LG

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Drasuk

Da ich sehr gerne auf Papier zeichne, skizziere oder auch Diagramme und vieles mehr darauf erstelle, fände ich so etwas sehr nützlich. Da ich dieses Produkt sehr gerne in der Arbeitswelt anwenden möchte, würde ich es gerne testen. Am liebsten hätte ich das Wacom B amboo Folio Large, aber ist egal welches

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Drasuk

Es wäre auch sehr nützlich für die Berufsschule, da dort auch viel am PC gemacht wird aber auch viele Skizze etc. auf Papier und mit diesem Produkt hätte ich nicht so einen Papierablage und könnte diese einfach seichern.

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User cafaro_1

Hallo, gerne möchte ich (M, 29) den Wacom Bamboo folio large oder Wacom Bamboo slate Large ausprobieren.
Ich würde es im Berufsalltag (Besichtigung bei Kunden, Sitzungen etc.) und im Privatleben (Wohnungsideen, Entwicklung eigenes Kartenspiel etc.) testen.

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User cafaro_1

Zudem könnte meine Freundin (W, 29) es auch testen. Sie wäre als Bauleiterin/Zeichnerin sicher auch daran interessiert.

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User cafaro_1

Natürlich geben wir uns auch mit den kleineren Modellen zufrieden :-)

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User drive_five

Das Folio S würde ich mir gerne anschauen. Habe es endgültig aufgegeben, für (einfache) technische Zeichungen mich mit Microsoft Visio anzufreunden. Und meine mit Paint erstelllten geistigen Ergüsse hauen auch nicht wirklich jemanden vom Hochker, auch wenn sie eigentlich alles Wichtige halbwegs übersichtlich enthalten.

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User g.auriquio

Als jemand der gerne und oft präsentationen macht und diese gerne möglichst kreativ gestaltet, wäre es für mich sehr interessant eigene grafiken (Doodles, Comics, effekte usw.) im notizen style auf meine Präsentationen zu nehmen um diese noch mehr nach meinen eigenen wünschen zu gestalten

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Florian50

Ich würde gerne das "Slate Large" testen, weil ich Kanti-Schüler bin und mir gerne Notizen auf Blatt Papier mache. Das einzige Problem ist, dass ich mir die Notizen nie erneut durchlese, weil mir das alles einfach zu unübersichtlich ist. Mit solch einem Tablet wäre das Problem gelöst! Alles digital!

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Florian50

Ich tendiere doch eher zum "Slate Small". Das Large ist mir glaube ich ein bisschen zu gross. :)

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Fixagon

Ich würde gerne das "Bamboo Slate Large" testen um festzustellen ob sich diese Arbeitsweise für mich als Softwareentwickler eignet.
Ich fertige viele Skizzen von Hand an welche dann hinterher in Software umgesetzt werden. Es wäre interessant die Ursprungsskizzen während der Entwicklung jeweils auch in elektronischer Form zur Hand zu haben.

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Iceteavanill

Ich habe schon ein paar Lösungen für die Digitalisierung von Notizen Ausprobiert (Programme und verschiedene Stifte ). Keine davon gibt mir nicht das Authentische Gefühl von echtem Papier. Da ich viele Notizen im Alltag machen muss wäre ich offen mal das Wacom Bamboo Folio large auszuprobieren.

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Divepit

Ich suche einen Weg, den ETH Stoff effizient in mein Hirn zu schmettern. Ich bin bereits mit Papier und Stift rasch abgelenkt und kritzle kleine Kunstwerke auf meinen Block. Ein Tablet kommt daher nicht in Frage. Das Folio S verspricht Lerneffekt und ich kann meine Zeichnungen auf Facebook teilen :)

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User IIIJOK3RIII

Ich würde gerne das Wacom Bamboo Folio S oder das Wacom Folio Slate small testen. Da ich öfters unterwegs bin und gerne und oft Notizen oder Kritzeleien mache und nicht immer die jeweiligen Unterlagen dabei habe, ist es sicherlich hilfreich seine spontanen Ideen festzuhalten. Ebenfalls braucht/hat man für Unterwegs nicht soviel Platz oder mag schwer schleppen. Ebenfalls nimmt es mich Wunder, wie es sich schlägt wenn man versucht nicht nur Notizen zu machen, sondern auch darauf Zeichnet.
Gruss Jok3r

28.08.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Michele_Fierz

Für das Studium würde ich gerne das Bamboo Folio S testen. Häufig nervte ich mich, dass ich Skizzen nicht am Computer machen konnte, aber auch alles auf Papier zu haben war mühsam. Dies könnte aber eine Lösung für viele Studenten darstellen, wer weiss? Auch im Alltag und im Training könnte es viele Dinge für kreative oder ordnungsliebende Menschen vereinfachen und verbessern. Um mich wirklich von seiner Nützlichkeit zu überzeugen, würde ich es gerne auf Herz und Nieren testen!

01.09.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten