Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
GamingNeu im Sortiment 37356

Jetzt vorbestellen: Das ist Nvidias neues Grafikkarten-Lineup

Endlich ist die Katze aus dem Sack. Vieles wurde trotz heftigen Bemühungen von Nvidia schon vor der «Gaming Celebration» bekannt und jetzt ist es offiziell: GeForce RTX 2080 Ti ist der neue Spitzenreiter der grünen Fraktion. Ausserdem wurde auch die RTX 2080 vorgestellt. Beide kannst du jetzt bei uns vorbestellen.

Obwohl ich gerade von Nvidias Keynote komme, wo die neuen Grafikkarten enthüllt wurden, kann ich euch betreffend Lieferzeit nichts genaues sagen. «Irgendwann im September» haben mir einige Hersteller gesagt, sollte die erste Lieferung eintreffen. Diese wird allerdings nur wenige Karten beinhalten und der Termin für die zweite Lieferung ist noch ungenauer als der erste. Ich versuche euch hier auf dem Laufenden zu halten.

Die Grafikkarten setzen auf die gleiche Menge an VRAM wie ihre Vorgänger, benutzen nun allerdings den neuen GDDR6 anstelle des GDDR5X und sind auch mit mehr Shader-Kernen ausgestattet. Die grösste Neuerung gegenüber der Vorgängergeneration ist jedoch der spezifisch für Raytracing optimierte Aufbau der GPU. Um die höchstmögliche Leistung zu erzielen, werden verschiedene Chips mit verschiedenen Aufgabebereichen eingesetzt. Wie gross das Mehr an Leistung in Spielen schlussendlich ausfällt, ist allerdings noch nicht bekannt. Das Bild vor deiner Nase wird natürlich auf jeden Fall viel besser aussehen ;)

Raytracing – die nächste <strong>Grafikrevolution?</strong>
GamingKnowhow

Raytracing – die nächste Grafikrevolution?

RTX 2080 Ti

  • GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC (11GB, High End)
CHF 1339.–inkl. Game
MSI GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
3

Verfügbarkeit

  • Unbekannt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti GAMING X TRIO (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti GAMING X TRIO (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti GAMING X TRIO (11GB, High End)
CHF 1399.–inkl. Game
MSI GeForce RTX 2080 Ti GAMING X TRIO (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
3

Verfügbarkeit

  • Unbekannt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti Phoenix GS (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti Phoenix GS (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti Phoenix GS (11GB, High End)
CHF 1399.–inkl. Game
Gainward GeForce RTX 2080 Ti Phoenix GS (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
8

Verfügbarkeit

Postversand

  • 7 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti Gaming Pro (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti Gaming Pro (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti Gaming Pro (11GB, High End)
CHF 1359.–inkl. Game
Palit GeForce RTX 2080 Ti Gaming Pro (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
3

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti Gaming Pro OC (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti Gaming Pro OC (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti Gaming Pro OC (11GB, High End)
CHF 1369.–inkl. Game
Palit GeForce RTX 2080 Ti Gaming Pro OC (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti DUAL O11G (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti DUAL O11G (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti DUAL O11G (11GB, High End)
CHF 1429.–inkl. Game
ASUS GeForce RTX 2080 Ti DUAL O11G (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
5

Verfügbarkeit

  • Unbekannt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti TURBO 11G (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti TURBO 11G (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti TURBO 11G (11GB, High End)
CHF 1329.–inkl. Game
ASUS GeForce RTX 2080 Ti TURBO 11G (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
1

Verfügbarkeit

  • Unbekannt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti GAMING OC 11G (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti GAMING OC 11G (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti GAMING OC 11G (11GB, High End)
CHF 1359.–inkl. Game
Gigabyte GeForce RTX 2080 Ti GAMING OC 11G (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
5

Verfügbarkeit

  • Unbekannt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti Windforce OC 11G (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti Windforce OC 11G (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti Windforce OC 11G (11GB, High End)
CHF 1299.–inkl. Game
Gigabyte GeForce RTX 2080 Ti Windforce OC 11G (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
2

Verfügbarkeit

  • Unbekannt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti XC Ultra (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti XC Ultra (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti XC Ultra (11GB, High End)
CHF 1499.–inkl. Game
EVGA GeForce RTX 2080 Ti XC Ultra (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen

Verfügbarkeit

  • Unbekannt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti XC Gaming (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti XC Gaming (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti XC Gaming (11GB, High End)
CHF 1449.–inkl. Game
EVGA GeForce RTX 2080 Ti XC Gaming (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen

Verfügbarkeit

  • Unbekannt

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Ti OC (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti OC (11GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Ti OC (11GB, High End)
KFA2 GeForce RTX 2080 Ti OC (11GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V bekommen
3

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

RTX 2080

  • GeForce RTX 2080 DUKE 8G OC (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 DUKE 8G OC (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 DUKE 8G OC (8GB, High End)
CHF 919.–inkl. Game
MSI GeForce RTX 2080 DUKE 8G OC (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
3

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Gaming X Trio (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Gaming X Trio (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Gaming X Trio (8GB, High End)
CHF 929.–inkl. Game
MSI GeForce RTX 2080 Gaming X Trio (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
5

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Phoenix GS (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Phoenix GS (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Phoenix GS (8GB, High End)
CHF 849.–inkl. Game
Gainward GeForce RTX 2080 Phoenix GS (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 GamingPro (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 GamingPro (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 GamingPro (8GB, High End)
Palit GeForce RTX 2080 GamingPro (8GB, High End)

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 GamingPro OC (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 GamingPro OC (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 GamingPro OC (8GB, High End)
CHF 859.–inkl. Game
Palit GeForce RTX 2080 GamingPro OC (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
3

Verfügbarkeit

Postversand

  • Nur noch 3 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce  ROG STRIX RTX 2080 O8G Gaming (8GB, High End)
  • GeForce  ROG STRIX RTX 2080 O8G Gaming (8GB, High End)
  • GeForce  ROG STRIX RTX 2080 O8G Gaming (8GB, High End)
CHF 1029.–inkl. Game
ASUS GeForce ROG STRIX RTX 2080 O8G Gaming (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
9

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: Nur noch 1 Stück
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: Nur noch 1 Stück
  • Genf: Nur noch 1 Stück
  • Kriens: Nur noch 1 Stück
  • Lausanne: Nur noch 2 Stück
  • St. Gallen: Nur noch 1 Stück
  • Winterthur: Nur noch 1 Stück
  • Wohlen: Nur noch 2 Stück
  • Zürich: Nur noch 3 Stück

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 DUAL O8G (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 DUAL O8G (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 DUAL O8G (8GB, High End)
CHF 949.–inkl. Game
ASUS GeForce RTX 2080 DUAL O8G (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 GAMING OC 8G (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 GAMING OC 8G (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 GAMING OC 8G (8GB, High End)
CHF 879.–inkl. Game
Gigabyte GeForce RTX 2080 GAMING OC 8G (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
6

Verfügbarkeit

Postversand

  • 9 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 Windforce OC 8G (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Windforce OC 8G (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 Windforce OC 8G (8GB, High End)
CHF 929.–inkl. Game
Gigabyte GeForce RTX 2080 Windforce OC 8G (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • Nur noch 2 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 XC (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 XC (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 XC (8GB, High End)
CHF 969.–inkl. Game
EVGA GeForce RTX 2080 XC (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • 6 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • GeForce RTX 2080 XC Ultra (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 XC Ultra (8GB, High End)
  • GeForce RTX 2080 XC Ultra (8GB, High End)
CHF 1029.–inkl. Game
EVGA GeForce RTX 2080 XC Ultra (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 2-3 Wochen
    > 5 Stück versandbereit ab externem Lager

Abholen

  • Alle Standorte: ca. 2-3 Wochen
    Aktuell > 5 Stück beim Lieferanten an Lager

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • RTX 2080 OC (8GB, High End)
  • RTX 2080 OC (8GB, High End)
  • RTX 2080 OC (8GB, High End)
CHF 799.–inkl. Game
KFA2 RTX 2080 OC (8GB, High End)
Jetzt GeForce RTX kaufen und Battlefield V & Anthem bekommen
2

Verfügbarkeit

Postversand

  • 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Du willst keine Updates und Neuheiten rund um PC-Komponenten und Gaming verpassen? Dann folge mir als Autor.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Kaufe eine Nvidia GeForce <strong>RTX Grafikkarte</strong> und erhalte Battlefield V / Anthem dazu
GamingAktion

Kaufe eine Nvidia GeForce RTX Grafikkarte und erhalte Battlefield V / Anthem dazu

<strong>Nvidia Geforce RTX 2080:</strong> Das Warten hat (für die einen) ein Ende
GamingNeu im Sortiment

Nvidia Geforce RTX 2080: Das Warten hat (für die einen) ein Ende

<strong>Feed the Nerd 5:</strong> God of Hellfire
RetroNews & Trends

Feed the Nerd 5: God of Hellfire

User

Jan Heidenreich, Zürich

  • Category Marketing Specialist
Ich bin ein Hardware- und PC-interessierter Mensch. Aber abgesehen vom Herumbasteln bin ich auch gerne Anwender und öfter auch auf Steam anzutreffen. Abseits der digitalen Welt beschäftige ich mich gerne mit Sportarten, welche ein Racket und ein Ball beinhalten und bin im Winter auch als Skilehrer im Jugendskilager anzutreffen (wahrscheinlich also am herumschreien, um meine Rasselbande in den Griff zu bekommen). Ausserdem verfolge ich schon seit längerem die E-Sport-Szene, vor allem Dota 2 hat es mir angetan. Fun Fact: Ich liebe Appenzeller Extra! :)

373 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User Calib4n

999$ = 1400CHF
699$ = 1000CHF

LMAO. I knew I was in for a laugh, but you people are freaking comedians :’)

20.08.2018
User Lord_Bender

US = Kein MwSt

20.08.2018
User mabizu

these are customs cards - the price you mention are for founders editions

20.08.2018
User Hexentanz

Lord_Bender... 400CHF MwSt bei 999$? Hmm.

20.08.2018
User Calib4n

VAT IS OBVIOUSLY 40% :’D
ROFL.

20.08.2018
User keverin16

Where are this Prices From? Official Nvidia Page says 1199$ / 799$ / 599$

20.08.2018
Antworten
User eichof99

1000 franken für die 2080 hahahahahaha, könnt ihr behalten!

20.08.2018
User sam_fisher

Aber sowas von!

20.08.2018
User Eigor

Haben die Leute beim i-Phone auch gesagt und trotzdem gekauft ;-)

20.08.2018
User Spl4tt

@Eigor Apple Leute sind ne ganz eigene Sache.

20.08.2018
User Anonymous

Bei Apple geht's um Status. Bei Nvidia geht's um Leistung. Das ist ein kleiner aber entscheidender Unterschied. Man kann auch mit einer 1080 problemlos alles rendern. Was die 2080 liefert ist zwar durchaus beachtlich, aber der Preis ist dennoch dreist überrissen. Ich werde diese Karte zu diesem Preis definitiv nicht kaufen.

20.08.2018
User Burton1224

Billiger bekommt ihr sie nirgends momentan.

20.08.2018
Antworten
User ramonwalther

Die Preise sind ja extrem hoch.

20.08.2018
User Burton1224

Nvidia verlangt mehr. Die Preise die man in US Doller gesehen hat haben weder Mehrwertsteuer noch Lieferung inklusive. Und dann müssen Schweizer Firmen ja auch Schweizer Löhne bezahlen und zuguter letzt sage ich mal Vorverkauf.

20.08.2018
User L1f374k3r

ja... unglaublich... :(

20.08.2018
User hosae

Doller :) Made my day.

21.08.2018
User Burton1224

Hahahahah oh man das passiert wenn man es am Mobiltelefon schreibt, *Dollar.

21.08.2018
User hosae

I läik!

21.08.2018
Antworten
User monsieur_cedric

SO disappointed by the prices here... I'll just pass.

20.08.2018
User Verdorrterpunkt

They will adjust. I wouldn't buy at this price too.

20.08.2018
User BlackBeard1308

I will buy it on the nvidia page when the founders edition is over I mean whut

21.08.2018
User monsieur_cedric

They are already on the page, if you search a little, but shipping is only available to Germany and Austria.

21.08.2018
User Burton1224

The prices in the US are even higher founders is 1175 Swissfrancs in the US without shipment 3rd party cards are at 1299 dollars at best buy means more or less the same or even worse price in the us.

22.08.2018
User Burton1224

Down votes doesnt change the fakt of the prices just check it by yourselfe

24.08.2018
Antworten
User Alex1234

Wenn es euch zu teuer ist, dann kauft es eben nicht. Mir persönlich ist es zu teuer --> nicht kaufen.

20.08.2018
User Burton1224

Top ich bin dabei

21.08.2018
User Philytec

#MeTOO ;D
Da versucht aber jemand die Preise im Mining-Hoch zu halten... Danke Nvidia, Ihr geldgeilen Kapitalisten.

21.08.2018
User BlackBeard1308

Was soll Nvidia machen die haben einfach keine konkurenz

21.08.2018
User GrischuG

BlackBeard1308, so leid es mir für AMD tut, Nvidia hat effektiv keine Konkurrenz. Deswegen können sie mehr oder weniger verlangen, was sie wollen. Ich finde das auch alles andere als gut, aber was soll man machen, wenn AMD nur noch im Mittelklassebereich mehr oder weniger konkurrenzfähig ist... Schade sowas.

22.08.2018
User Burton1224

Keiner von euch weis wie viel Cash Nvidia effektiv macht aber jeder jammer rum....sie waren an Turing etwa 10 Jahre dran von anfangs Pkanung bis verkaufsstart. Ihr verdient ja auch Geld und wollt jedes Jahr mehr.....Geiz ist Geil Mentalität in der Schweiz ist einfach extrem. Keiner von euch, auch ich nicht, wissen wieviel die Karte in der Emtwicklung gekostet hatte.....

22.08.2018
Antworten
User loopios7

und was ist mit der RTX 2070?

20.08.2018
User Anonymous

Where?!

20.08.2018
User Oxymoron

Gute Frage... vermutlich hat sich kein Drittanbieter die Mühe gemacht diese Karte zu OC. Und wann die Founders Edition kommt steht wohl noch in den Sternen

21.08.2018
User Anonymous

Die kommt erst später soviel ich weiss.

21.08.2018
User abertozzi

Soll erst im Oktober kommen, nicht?

21.08.2018
User Anonymous

neeeeee 20.09.18

21.08.2018
Antworten
User Anonymous

Und DAS liebe Leute passiert, wenn AMD schläft. Danke an Lederjäggli für die Wucherpreise.

20.08.2018
User Anonymous

DAS passiert wenn die Leute nur Nvidia kaufen auch wenn AMD konkurenzfähige Prudukte hat(te).

20.08.2018
User Anonymous

AMD & konkurrenzfähige Produkte fürs Gaming??? Leider schon lange nicht mehr, den Schmarren kannste woanderst erzählen. Immerhin sind sie sehr konkurrenzfähig bei CPUs :)

21.08.2018
User Burton1224

Naja auch AMD kann ihr zeugs nicht viel zu billig auf dem Markt werfen. Nur mal so AMD nimmt es weniger seriös mit Fairen Löhnen und Materialbeschafungen als Intel. AMD macht das minimum. Intel hat immer noch die bessere Leistung pro Kern und das sind alles Gründe die die Intel Prozis teurer machen. Und das selbe ist auch bei den Grakas der Fall AMD ist ein eher schlechter Arbeitgeber.....

21.08.2018
User sworth

AMD bietet die leistungsstärkeren UND günstigeren Produkte in der Einsteiger- und Mittelklasse. AMD ist also absolut konkurrenzfähig, beliefert notabene sogar alle Konsolenproduzenten.

21.08.2018
User Marmoo

Die einzig brauchbare karte von AMD für gaming ist die Rx 580 und die kommt nicht mal an eine 1070 ran. Im Highend gibt es nichts bei AMD. Leider

21.08.2018
Antworten
User Burton1224

Warum jammert ihr eigentlich über Digitec?
Schaut die EU Preise an selbe Nummer andere Währung.

Why are you crying about Digitec prices?
Check the EU Prices same number different currency...

20.08.2018
User Burton1224

Selbst die USA zahlt 10 Fr plus Versandt mehr...je nach Staat habe mal mit Mehrwertsteuer von 9 Prozent gerechnet. Und das bei Drittherstellern....

22.08.2018
User ivica.klanfar

wo bitte vergleichst du?
haste mal newegg, und generell deutsche preise mal verglichen??

Viel zu teuer bei uns in der Schweiz.

25.12.2018
User Burton1224

Ivica.klanfar ich will nicht unfreundlich sein aberschau dir mal an wann ich geschrieben hatte vor vier Monaten am 22.August 2018 da sah es anders aus die momentanen Preise kenne ich nicht aber die Karten sind in der Schweiz kaum erhältlich in den USA bekommen sie wegen dem grossen Markt mehr somit sind die Preise auch tiefer. Das sind so grundlegende Wirtschaftskentnisse. Soll wirklich nicht unfreundlich sein aber nächstes mal doch schnell anschauen wann es geschrieben wurde. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch nächste Woche

25.12.2018
User Burton1224

Und die deutschen Preise sind höher als unsere schau auf alternate.de 1399Euro für die Palit RTX2080ti in der Schweizbei Digitec etwa 1370Fr... Das sind nur schon beim Währungsunterschied mehr als die fehlenden 11Prozent durch die Mehrwertsteuer. Sprich man ist billiger in der Schweiz trotz höheren Löhne von allen die daran beteiligt sind bis die Karte bei uns zuhause ist.

25.12.2018
Antworten
User Screwface

Früher war alles besser mimimi... ;-) Aber ich vermisse wirklich etwas die "alten" Zeiten, wo zu Release eine Spitzen-Grafikkarte "nur" CHF 400-500.- gekostet hat. Irgendwie werden wir darauf konditioniert, immer mehr, für immer weniger Leistung(sunterschied), oder geringeren Mehrwert zu bezahlen. Leider sind die meisten Konsumenten nicht mündig, oder können ihrer Kaufsucht nicht widerstehen, müssen immer das Neuste haben, usw.

21.08.2018
User Martin_97

Falsch der Leistungszuwachs in diesem Release ist enorm. Eine 1070 übertrifft soweit meine Infos stimmen die 1080Ti.

21.08.2018
User Anonymous

Genau und Milchschokolade ist jetzt Gelb nicht mehr Braun.

22.08.2018
User Burton1224

Naja Pascal hatte einen fetten Leistungunterschied gebracht. Bei den 20er müssen wir jetzt mal auf Benchmarks warten. Dazu musst du wissen je kleinder diese Dinger werden desto teurer wird es weil es mehr Zeit mehr Forschung usw braucht.

22.08.2018
User Screwface

Also rein auf dem Papier (FB32-ALUs, SI-Breite, GPU & VRAM-Taktraten usw.) scheint sich die 2080Ti nicht so überdeutlich von der 1080Ti abzusetzen - Das sind (theoretisch) ~14 TFLOPS vs. ~11.5 TFLOPS - Also rund 22% Mehrleistung bei Spielen, welche noch nicht auf RT zurückgreifen. Wie es sich in zukünftigen Titeln verhält, welche auf die "neue" Architektur optimiert sind, muss man langfristig beobachten. Aber man sollte die Erwartungen an Turing lieber nicht zu hoch stecken.

23.08.2018
User Screwface

Ach noch etwas: Wer jetzt denkt, Raytracing in Spielen wäre der neue Heilsbringer, der täuscht sich. Die Verbesserungen bei der Bildqualität lassen sich zwar nicht von der Hand weisen, nur werden diese auch auf Turing die FPS in den Keller ziehen! So wird z.B. das neue Tomb Raider, auf einer 2080Ti mit aktiviertem RT, ziemlich sicher langsamer laufen, als auf einer 1080Ti ohne RT. Da muss man sich dann eben entscheiden, was einem wichtiger ist, oder eben Kompromisse bei Auflösung, Details und FPS in Kauf nehmen. Was ich hier schreibe, ist übrigens nicht in Stein gemeisselt und erste unabhängige Tests werden ja bald aufdecken, wie es sich in der Praxis wirklich verhält. ;-)

23.08.2018
Antworten
User Fendera

999$ = 1400CHF
699$ = 1000CHF

NOPE

20.08.2018
User SuitedConnector

US-Preise sind immer exklusive Sales Tax. Schlägst du den in der Schweiz gängigen Mehrwertsteuersatz von 40% auf den Preis, stimmt die Rechnung wieder.

20.08.2018
User NONNNNNNNNNN

Seit wann haben wir in der Schweiz denn einen 40% MwSt Satz? Das ist einfach eine überrissene Preispolitik. Rechnen wir also die 999$ 1zu1 in CHF um haben wir 999 CHF. Da hauen wir jetzt noch 10% drauf (wir haben hier nur 7.7% Mwst.), dann kommen wir auf 1100 CHF. Macht also 300 CHF extra für was?

20.08.2018
User -Spooky-

Gewinnmaximierung.

20.08.2018
User shakwon19

@SuitedConnector Du bist ganz offensichtlich kein Schweizer. ;) Bei uns gabs noch nie einen MwSt Satz von 40%. Totale Schnappszahl.

20.08.2018
User MakeAppsNotWar

@NONNNN kommt noch Zoll u d Transport dazu, sowie Schweizer Löhne etc. In Deutschland sinds ned billiger.

21.08.2018
Antworten
User Ceberus

Die 4080TI gibts dann für günstige 2000.-- Franken, also sofort zuschlagen :P

20.08.2018
User Ghostking

Ist das nicht etwa der preis für eine 4060?

20.08.2018
User kevin.delia

wenn die leistung stimmt, ja warum nicht?

20.08.2018
User BlackBeard1308

ahha wenn das so geht. nächster GPU 1%mehrleistung man kann mit den lichtern spielen für nur 50000ChF und dann kommt AMD ....und hier mit stellen wir euch voller Stolz unsere neue karte vor sie ist stärker als NV1 von Nvidia ...clap clap

21.08.2018
Antworten
User MannMann

Sind hoffentlich nur überrissene Early-Adopter Preise. Sobald sich alles stabilisiert, sollte die 2080 Ti Richtung ~ CHF 1000 fallen. Nvidia muss noch seine alten Karten los werden. ;)

20.08.2018
User Ghostking

Das hoffe ich habe gerade eine 1080Ti aber das hoffe ich für alle anderen😁

20.08.2018
User shakwon19

Mit ner 1080Ti umzusteigen ist ohnehin nicht das hellste. Warte besser auf die nächste/übernächste Generation.

20.08.2018
User Martin_97

Dann viel Spass mit deiner 1080Ti und den 45-60 Fps beim 4K Gaming.

21.08.2018
User klangfinger

....Wenn Geld wirklcih soooo absolut keine Rolle spielt... Nicht jeder hat den gleichen Job / Lebensumstände.
Ist 45-60 fps in 4k Gaming so schlecht?

Bei über 600 für den Wechsel auf die nächste Grafikkartengeneration tut es mir weh, selbst wenn ich es mir leisten kann.

Meine GTX970 habe ich im Mai 2015 bei Digitec für 370 CHF gekauft.
Ich kaufe sie eventuell und warte dann auf die Überüberübernächste Generation.

22.08.2018
User Burton1224

Ich denke diese Karten sind sie schon los...Preise sind ja jetzt ne Weile schon tiefer.

22.08.2018
Antworten
User Playmochill

1400 Schweizer Franken damit ich Spiegelungen in Wasser und Metal sehen kann. Licht welches realistisch durch das Fenster leuchtet. Einen Unterschied welchen ich nur im Direktvergleich sehe. Falls jemand der Lunch der Gamescom gesehen hat. Nein nein da bleiben wir bei der alten Karte.........

20.08.2018
User BlackBeard1308

Ich hoffe es kaufen richtig viele die rtx2080 ti so das die 1080 ti billiger werden oder die rtx 2070 wird billiger herrauskommen

21.08.2018
User Anonymous

"Lunch" hehe ;)

21.08.2018
User XeNoise

@BlackBeard1308 Ist ein bisschen kurzsichtig gedacht, wenn die das Gefühl bekommen das sich Karten trotz solche Preise gut verkaufen werden wir nie mehr wieder eine top-end Karte für unter 1000$ sehen. AMD und Intel sollen im 2020 auch neue high-end GPUs releasen, die würden sehr gerne mit den selben Preise einsteigen sofern die Performance stimmt.

21.08.2018
User BlackBeard1308

glaubst du wirklich Amd und intel würden das schaffen ich meine AMD hat schon lange genug geschlafen

21.08.2018
User GrischuG

BlackBeard1308
Da AMD mit den CPUs in den vergangenen Jahren (ich meine nicht Ryzen) Probleme hatte, mussten sie irgendwie ihre Verluste bei der CPU-Division ausgleichen. Dies geschah vermutlich auch durch die GPU-Division, was dazu führte, dass sie die Investitionen bei den GPUs herunterfahren mussten. Da es so aussieht, dass AMD in den nächsten Jahren von Intel keinen sehr starken Konkurrenten mehr hat, erwartet man mehr Gewinne, was auch zu mehr Investitionen bei den GPUs führen könnte.

22.08.2018
Antworten
User Monsterlüscher

Die Lager sind voll mit überteuerten Modellen der Vorgeneration. Jedoch wird es wieder genug Leute geben die kaufen. Das einzige was nützt wäre geschlossen nicht zu kaufen. So ein Preis ist nur gerechtfertigt wenn die tatsächliche Leistung in Spielen 40-50 % über der 1080 Ti liegen würde. Abwarten.

20.08.2018
User Anonymous

Wenn das neue Tomb Raider rauskommt, schallt RT ein, dann hast du nur noch einen 10tel der fps als mit einer neuen RTX Karte, dann hast du sogar 10 mal mehr leistung. Das TAA kannst du dir auch sparen, das macht jetzt die AI kostengünstig, nochmals mehr leistung. Das Shading soll ja auch scho so schneller sein. Du zahlst nicht nur für fps und das ist gut so, soll ja Fortschritte geben und nicht nur immer "etwas" schneller.

21.08.2018
User Monsterlüscher

Das die Karte gut ist mit RayTracing ist mir schon klar. Die 10mal mehr leistung zur Pascal-Serie beziehen sich aber auch nur darauf. Dazu ist RT in Spielen noch so gut wie gar nicht vertreten. Bei Tomb Raider wird es sogar erst nach Veröffentlichung per Patch nachgereicht. Das ist wieder dieselbe Situation wie mit Hairworks etc. Sieht zwar schön aus, frisst aber eine Menge Leistung und wird meistens mehr Schlecht als Recht von den Developern eingeführt. Es wir noch einige Jahre dauern bis sich RT in Spielen bewährt hat.

21.08.2018
Antworten
User Anonymous

Diese Preise von nVidia XD
Scheint als hätte nun jeder Gadget Hersteller endgültig die Scham vor der lang gescheuten 1000er Grenze verloren. Das ist Inflation vom feinsten.

21.08.2018
User Anonymous

Aber da sind nur custom cards aufgelistet.

21.08.2018
User Anonymous

Die Hersteller machen natürlich mit aber Nvidia legt vor. Preisanstiege von 20% für das gleiche Produkt des Vorjahres würde ich nicht unterstützen.

22.08.2018
User elsanchez.fabian

Es ist ja nicht gleiche Produkt des Vorjahres und hat raytracing in Realtime.

26.08.2018
Antworten
User Anonymous

Wie zur Hölle habt ihr diese Preise berechnet?

20.08.2018
User kevin.delia

wir sind in der schweiz mein lieber freund, steuern sind schon drauf, zoll, höhere löhne etc.

20.08.2018
User Burton1224

Und nicht zu vergessen die Lieferunf ist hier auf Digitec auch jnbegriffen bezahltst du sonst wo separat.

21.08.2018
User JTR.ch

Also die 7 bis 10.-CHF die für ein Päckli nötig wird, dürft ihr schon noch drauf hauen, wenn ihr bei einem realistischen Preisgefüge zur USA inklusiv MwSt. bleibt. Angemessener Preis für die Schweiz wäre 1100.-CHF.

21.08.2018
User BlackBeard1308

wenn ich mich nicht Irre haben wir in der Schweiz neuerdings 7.7% MWST wie kommt mann dann von 699 auf 1049CHF. Da muss doch was faul sein

21.08.2018
User info

NV hat geschrieben "AB XXX", nur bringen die Partner natürlich ihre Produke über den Founders Preis da sie die alten KArten noch loswerden können.

22.08.2018
Antworten
User Burton1224

Zum Glück hats keine Asus RTX2080 TI Strix... sonst hätte ich wirkich kämpfen müssen gegen das haben will.

20.08.2018
User ccristof

wow! saftige preise! schreckt schon ab sowas. keinen konkurrenzdruck = hohe preise. da macht auch nvidia für ihre spielekunden keine ausnahme. mal schauen, wie viel besser die karten im vergleich zu den aktuellen in der spielepraxis wirklich sind. wobei bei den preisen enttäuscht mich nvidia schon ein wenig.

20.08.2018
User yvesgeiser

Die neuen Karten können super Raytracing was die Schatten verbessert und Reflexionen. Die meisten von uns schalten das aus weil es mind. 20% Performance verbessert. Nun sollen wir dafür zahlen und im Spiel werden wir es vermutlich nicht bemerken. Für mich eine Katze im Sack und ich warte ab.

21.08.2018
User yvesgeiser

Die Founders Edition ist schneller als Stock. Das nennt man dann Factory O.C. und ist kein Argument. Das neue Antialiasing ist für eine 4k Karte sinnfrei und die Performance für 1080p ebenfalls.

Sind die Karten netto nicht 20% schneller ist eine 1080ti SLI die beste Option. Selbst 2 Minerkarten welche man mit neuen custom Kühlern ausrüstet und schlechtem SLI usage.

Die Flut der 10er Generation wird kommen.

21.08.2018
Antworten
User sam_fisher

Nvidia denkt wohl, dass aufgrund der immer noch überrissenen Preise für die 10xx-Serie, man es jetzt probieren kann den Gamern ein Mille für ne neue Graka aus den Rippen zu leiern.

20.08.2018
User kevin.delia

probieren? die probieren nicht, die machen solange es keinen konkurenten gibt und es wird sich auch verkaufen

20.08.2018
User Anonymous

Wir könnten ja Nvidia einfach mal kein Geld mehr geben und dann schauen wies voran geht in der CGI Welt. Schaffen wir 4k 144Hz in den nächsten 10 Jahren? Oder wenn wir lieb fragen arbeitet und forscht Nvidia vielleicht sogar gratis für die Welt.

21.08.2018
User eichof99

1 Milliarde GEWINN hat en Nvidia in nur einem Quartal gemacht und das bei einem Umsatz von 3 Milliarden. Nein ein richtiger Wohltäter Verein!

21.08.2018
Antworten
User ccristof

booaaahhh! die preise sind schon recht hoch angesiedelt. weiss ja nicht was bei nvidia gerade abgeht. hats wohl mit deren derzeitigen monopol-stellung zu tun. keine ahnung. krass sowas. bleibe wohl bei meiner jetzigen karte. oje oje

20.08.2018
User Anonymous

1. Custom cards
2. Vorbestellung
3. Limitierte Anzahl zum Start
4. Gartis Lieferung

21.08.2018
Antworten
User rolandpres

Das 'from' ist sehr wichtig wenn Jenson sagt 'from 999$'. Nicht mal Nvidia selbst hält sich daran. Die founders edition kostet 1'199$.
1'199$ = ca. 1'190 CHF + 7.7% MWSt = 1'280 CHF. Die custom cards sind ja meist auch noch etwas teurer, also kommen die preise bei digitec ziemlich genau hin.

21.08.2018
User rolandpres

Ausserdem gibts die 2070 selbst bei nvidia noch nicht zur Vorbestellung. Erst informieren, dann ranten (oder auch eben nicht)

21.08.2018
Antworten
User SwissCrow85

Bald kann man einen Kleinkredit aufnehmen, wenn man die neuste Grafikkarte haben will. Nur damit man diese super RTX Effekte hat, welche man dann im Spiel sehr wahrscheinlich nicht mal bemerkt.

Die 2070er wird ziemlich sicher über 700 CHF kosten.

20.08.2018
User Hexentanz

Denke du hast die Tech demo nicht geschaut mit bf5 und tomb raider? Die unterschiede sind sehr gut sichtbar.. Ausser du spielst sowieso auf low Grafik aktuell. Off screen reflection Realtime ohne cube maps ist wahrlich nen breakthrough technisch... Aber klar, die Preise sind was anderes.

20.08.2018
User SwissCrow85

Natürlich sieht man die Effekte, wenn man in Zeitlupe mit der Kamera ganz langsam hin und her fährt.
Im Spiel selber in Gefechten, wird man davon kaum was mitbekommen.

Ich wollte mir eigentlich einen neuen PC zusammenstellen, aber da ist erst mal noch etwas sparen angesagt.

20.08.2018
User BlackBeard1308

Ic hgalube auch wenn die preise so hoch bleiben holle ich mir nur eine rtx 2070

21.08.2018
Antworten
User bonsai747

Dank crypto mining haben wir uns schon an so hohe Preise gewöhnt.
Nach meiner meinung nützt das Nvidia einfach nur aus.

21.08.2018
User Drachenherz

Abstimmung mit den, äh, Füssen. Ist mir zu teuer, kauf ich nicht und geh halt weiter.

21.08.2018
User Cousnouf

Let's wait to read some performance tests on these cards and especially let's see which game will take advantage of the RTX... The 10 series still has some good days in front of it.

22.08.2018
User Kojay

Nvidia hat den Preis der RTX 2070 anscheinend um $100 erhöht. Auf der offiziellen Seite steht jetzt $599 für die RTX2070.
nvidia.com/en-us/geforce/pr...

21.08.2018
User BlackBeard1308

founders edition

21.08.2018
Antworten
User Anonymous

Bevor ihr vorbestellt, die RT technologie wird nur brauchbar sein bei 1080p@60. Die neuen Karten lohnen sich nur für Leute die noch keine Pascal Karte haben und für Leute die RT auf einem 1080p@60 Monitor auskosten möchten. Am besten auf Benchmarks warten. Wenn ihr kein RT wollt, kauft die 1080 Ti.

21.08.2018
User witold.baryluk

No to preorders.

15.09.2018
User Wohlstandskind

Ich frag mich wieviele, nachdem jetzt die ersten Benchmarks verfügbar sind, ihre Vorbestellung stornieren wollen. Die 30% Mehrleistung von der 2080ti zur 1080ti sind ja der Hammer für den Preis xD

19.09.2018