Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Neuheiten

Die weltweit erste HDD mit 12TB Speicherplatz ist da – die Seagate IronWolf begeistert!

Die IronWolf- und IronWolf-Pro-Festplatten sind robust, skalierbar und sofort einsatzbereit. Ideal für Heimnetzwerke, Kleinbüros oder KMUs mit NAS-Systemen, welche eine hohe Speicherkapazität brauchen.

Neuheit

IronWolf (12000GB, 3.5", NAS)
Neu
CHF 449.–
Seagate IronWolf (12000GB, 3.5", NAS)
Robust. Bereit. Skalierbar
16

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: heute um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: heute um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: heute um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: heute um 15:30
  • Winterthur: heute um 13:30
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 17:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Network-Attached-Storage-Systeme (NAS) mit 1 bis 8 Laufwerksschächten
  • Sicherung, Archivierung und Notfallwiederherstellung
  • Private Cloud vor Ort
  • Virtueller Speicher
  • 3 Jahre Garantie

IronWolf Serie

IronWolf ist für alles rund um NAS ausgelegt. Die stets betriebsbereiten IronWolf-Festplatten verfügen über die AgileArray-Technologie für optimale Systemflexibilität und Zuverlässigkeit. Durch die Technologie für mehrere Benutzer und die hohen Workload-Raten kann IronWolf gemeinsam mit deinem Unternehmen skalieren. Ideal für NAS-Systeme in vernetzten Wohnungen, Klein- und Heimbüros sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen.

IronWolf (2000GB, 3.5", NAS)
CHF 89.20
Seagate IronWolf (2000GB, 3.5", NAS)
Robust. Bereit. Skalierbar
16

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: heute um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: heute um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: heute um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: heute um 15:30
  • Winterthur: heute um 13:30
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 17:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

IronWolf (4000GB, 3.5", NAS)
CHF 125.–
Seagate IronWolf (4000GB, 3.5", NAS)
Robust. Bereit. Skalierbar
16

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: heute um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: heute um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: heute um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: heute um 15:30
  • Winterthur: heute um 13:30
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: 5 Stück

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

IronWolf (6000GB, 3.5", NAS)
CHF 195.–
Seagate IronWolf (6000GB, 3.5", NAS)
Robust. Bereit. Skalierbar
16

Verfügbarkeit

Postversand

  • mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: heute um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: heute um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: heute um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: heute um 15:30
  • Winterthur: heute um 13:30
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 17:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Weitere Produkte dieser Serie

IronWolf PRO Serie

Die IronWolf Pro ist für NAS-Systeme in Unternehmen konzipiert. Bei IronWolf kannst du dich auf hohe, stets einsatzbereite und skalierbare Leistung im Dauerbetrieb verlassen, und zwar in Umgebungen mit mehreren Festplatten und bei einer grossen Auswahl an Speicherkapazitäten. Ideal für NAS-Systeme, Gewerbe und Unternehmen.

Die IronWolf Pro bietet zusätzliche Sicherheit bei mechanischen Fehlern, versehentlichen Beschädigungen oder Naturkatastrophen. Seagate unterstützt dich mit dem Rescue Plan zur Datenwiederherstellung für zwei Jahre und bietet eine Erfolgsquote von 90% bei der internen Wiederherstellung. Sie ist für NAS mit 1 bis 16 Laufwerksschächten ausgelegt und gewährt fünf Jahre Garantie.

IronWolf Pro (4000GB, 3.5", NAS)
CHF 198.–
Seagate IronWolf Pro (4000GB, 3.5", NAS)
Robust. Bereit. Skalierbar
1

Verfügbarkeit

  • ca. 2-4 Tage

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

IronWolf Pro (6000GB, 3.5", NAS)
CHF 259.–
Seagate IronWolf Pro (6000GB, 3.5", NAS)
Robust. Bereit. Skalierbar
1

Verfügbarkeit

Postversand

  • ca. 1-3 Tage

Abholen

  • Basel: ca. 1-3 Tage
  • Bern: ca. 2-4 Tage
  • Dietikon: ca. 1-3 Tage
  • Genf: ca. 2-4 Tage
  • Kriens: ca. 1-3 Tage
  • Lausanne: ca. 2-4 Tage
  • St. Gallen: ca. 1-3 Tage
  • Winterthur: ca. 1-3 Tage
  • Wohlen: ca. 1-3 Tage
  • Zürich: ca. 1-3 Tage

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

IronWolf Pro (8000GB, 3.5", NAS)
CHF 319.–
Seagate IronWolf Pro (8000GB, 3.5", NAS)
Robust. Bereit. Skalierbar

Verfügbarkeit

Postversand

  • nur noch 1 Stück
    in unserem Lager

PickMup

Abholen

  • Basel: heute um 13:10
  • Bern: Morgen um 12:45
  • Dietikon: heute um 14:30
  • Genf: Morgen um 13:30
  • Kriens: heute um 11:20
  • Lausanne: Morgen um 15:40
  • St. Gallen: heute um 15:30
  • Winterthur: heute um 13:30
  • Wohlen: heute um 11:00
  • Zürich: heute um 17:30

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Weitere Produkte dieser Serie

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

_TOM086021.jpeg
Firmenneuigkeiten
Oliver Herren

Oliver Herren

Chief Information Officer

Benutzerprofil
  • 83 7

Wie sich unsere Softwareentwicklung entwickelt

DIG_Intel8_Header_1906x954px21.jpeg
Neuheiten
Jan Heidenreich

Jan Heidenreich

Category Marketing Specialist

Benutzerprofil
  • 35 73

Die brandneuen Intel Prozessoren der 8. Generation sind da!

User

Arbenita Jashari

Schere, Stift, Papier? Oder doch goldene Büroklammern und edle Notizbücher? Diese Fragen beschäftigen mich im Büroalltag. Bei mir müssen die Dinge nicht nur funktionieren, sondern auch noch schön aussehen. Und wenn ich mich nicht mit dem neuesten Büromaterial auseinandersetze, packe ich meine Koffer und finde mich in entlegenen Ecken der Welt wieder, trainiere mit Gewichten und dem Laufband oder gehe gemütlich im Abendrot spazieren.

26 Kommentare

User Anonymous

Endlich die Pornosammlung auf eine Platte reduzieren ;)

12.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User XXXXXX

Formatiert ihr mit schnellformatierung oder macht ihr bei 12TB die vollständige prüfung?

11.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rookiecookie

Je nach Einsatzgebiet, NAS/Desktop, mache ich immer nur die volle Formatierung. Mein NAS macht bei Raid-Konfiguration regelmässig einen Check des Verbundes und ich habe beim ersten mal sehr lange (8x6TB) warten dürfen. Es lohnt sich die lange Version der Formatierung zu wählen, beim ersten mal sowieso. Bei Problemen geht das Teil sonst gleich als Garantiefall zurück. Beim Desktop mache ich dies grundsätzlich immer nur mit der vollständigen Prüfung. Es lohnt sich, ist ja nur 1 mal.

12.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

@Rookiecookie: Guter Tipp, danke!

12.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User TheRev

Hi
Was evtl. noch wichtig zu wissen ist: Bei schnellformatierung wird bloss der Header neu erstellt z.B. auf NTFS. Wird nun eine Datei geschrieben, muss hier erst der Speicherplatz "formatiert" werden. Was auf die Performance drückt. Im Heimbereich wird dies kaum auffallen.. Aber im Unternehmensbereich fällt dies schnell auf.
Bsp: Eine Datei auf einer Vollständig Formatierten Festplatte benötigt z.B. 5 Sekunden. (zum Schreiben) bei schnell evtl. 7 Sekunden.. Man rechne das auf Unternehmen.. ;)

13.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

@TheRev Sicher, dass die neuen Daten nicht einfach über alte geschrieben werden? Rein Physikalisch gesehen, ist doch der HDD beim schreiben egal was da vorliegt!? Hätte ich zumindest noch nie gehört...

13.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ChriZ86

TheRev hat recht. habe das schon öfters bemerkt. Bei Fabrik neuen Platten 60Mb/s+ wirte. Leider bin ich auch ein "schnellformatierer" und deswegen ist heute mehr als 30MB/s nicht mehr drin :-P aber hey. Ich habs nicht eilig ^^

13.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User a.carusone13

yey, endlich genug speicherplatz für meine PDF's ^^

12.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User m.windu

pdfs. lol.

13.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User ChriZ86

Bei 5MB pro PDF sind das Locker 44576 *gg+

Da frage ich doch glatt wieviel PDFs hast du ? :D

13.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User JiSiN

Eine Betriebstemperatur von -40° bis 70° klingt ein bisschen zu optimistisch (Seagate IronWolf 1-12TB).
Sollte hier nicht eher 5° - 70°stehen?

12.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Shiga

Die Helium-Füllung machts möglich. ;)

12.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User TheRev

Hi

Das heisst ja auch lediglich, dass sie von -40 - +70 funktioniert ;) heisst ja nicht, dass die im betrieb -40 wird ;) Gibt ja Rechenzentren im Norden, welche direkt "Eisluft" zum kühlen verwenden..

13.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User JiSiN

Falsch.
Auf der offiziellen Seite von Seagate stehen total andere Werte. Reine Lagerung darf im minus Bereich sein. Zumindest bei dieser Serie.

13.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User fumo

"total andere Werte"

Ja, die -40C sind eigtl. +5C. Aber die Max. bleibt bei +70C, "total andere Werte" ist da was anderes.

gestern 10:28
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User JiSiN

Bist wohl zum Digitec-Fanboy geworden?
Du findest also das -40° und 5° nicht total anderer Werte sind?
Sehr Interessant... dann kannst du ja mal spasseshalber auch ein Tiefkühlprodukt bei Coop/Migros Kaufen und zuhause in deinem Kühlschrank lagern, statt im Kühlschrank.
Dann nach ca. 1 Monat mal richtig geniessen.
Die 20-25° abweichungen sind ja nicht "total andere werte" laut deiner Aussage.

Kleiner Tipp: Mach am besten vorher schon einen Arzttermin ab ;)
Good luck!

gestern 13:17
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Benndorf.D

Und wenn man nun ein System hat, welches mehr als 16 Einschübe hat? Gibt es da Nachteile oder dergleichen? Etwa, dass die Schreibgeschwindigkeit nachlässt oder die Platten ein Problem bei der Zusammenarbeit haben?

12.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User baetscher

Bis 8 Platten sind die Ironwolf vorgesehen, ab 8 Platten werden die Ironwolf Pro empfohlen wegen den Vibrationen

12.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Benndorf.D

Ja, aber mich nimmt es wunder, was passiert, wenn ich mehr als 16 Platten nehme, da bei den Pro's ja steht, bis zu 16 Platten. Da ich so oder so mehr als 8 Platten brauche, hätte ich so oder so auf die Pro's zurückgegriffen

13.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Patrick S. aus B.

Wann gibt es externe HDD's mit solchen Kapazitäten?
(Ich meine nicht die Dinger, wo mehrere kleinere Platten enthalten sind, sondern einzelne externe HDD's mit eigenem Gehäuse und Stromversorgung, am liebsten mit USB 3.1 oder 3.0)?

13.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.

User Shiga

Recht übertrieben der Preis, mit jeder HDD Generation wird der Preis übertrieben angehoben.
Vor ein paar Jahren waren 4 TB und 2 TB günstiger als heute...
Dachte schon als die 8 TB HDDs rauskamen, hätten die HDD-Hersteller den Vogel abgeschossen mit dem Preis.

12.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User JiSiN

ca. 30-32 CHF/TB wäre eigentlich ein günstiger Preis für eine NAS Platte (24/7 Platte).
Bei der IronWolf Pro 4TB sind wir hier schon bei einem sensationellen Preis von knapp 49.-/TB :P

12.10.2017
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Du musst angemeldet sein, um auf einen Kommentar zu antworten.


Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.

Corporate logo