Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
FotografieNews & Trends 6520

Die Sony A7 III kommt mit dem Autofokus der A9 // Update: Vorbestellung möglich

Für die Sony A7 II war langsam aber sicher mal ein Update fällig. Die A7 III kommt im April. Highlights: Top-Autofokus und gute Akkulaufzeit.

Sony hat am Mobile World Congress die neue Kamera A7 III vorgestellt. Warum eigentlich am Mobile World Congress? Ist das nicht das mit den Smartphones? Und gibt's da nicht schon genug Neuvorstellungen, auch von Sony selbst? Egal. Für Dominik und Stephanie, unsere Leute am MWC, hat der Tag auch nur 24 Stunden. Ich übernehme hier mal.

  • Alpha a7 III Body inkl. 32GB SD Karte (24MP, 10FPS, WLAN)
  • Alpha a7 III Body inkl. 32GB SD Karte (24MP, 10FPS, WLAN)
  • Alpha a7 III Body inkl. 32GB SD Karte (24MP, 10FPS, WLAN)
Sony Alpha a7 III Body inkl. 32GB SD Karte (24MP, 10FPS, WLAN)
Für beschränkte Zeit als Vorbesteller Set inkl. sehr schneller Sony 32GB SD Karte (300MB/S).

Verfügbarkeit

  • Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Die spiegellose A7 III tritt die Nachfolge der in die Jahre gekommenen Vollformatkamera A7 II an. Es gibt auch noch die A7S II und die A7R III. Daneben kannst du die A7R II auch immer noch neu kaufen.

  • Alpha a7R III Body (42MP, 10FPS, WLAN)
  • Alpha a7R III Body (42MP, 10FPS, WLAN)
  • Alpha a7R III Body (42MP, 10FPS, WLAN)
CHF 3799.–
Sony Alpha a7R III Body (42MP, 10FPS, WLAN)
Ein perfekter Begleiter, der überragende Geschwindigkeit, Bildverarbeitung mit hoher Auflösung, professionelle Bedienung und zuverlässige Leistung selbst unter schwierigsten Bedingungen miteinander verbindet.
7

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: Nur noch 1 Stück
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Alpha a7R II Body (42MP, 5FPS, WLAN)
  • Alpha a7R II Body (42MP, 5FPS, WLAN)
  • Alpha a7R II Body (42MP, 5FPS, WLAN)
Showroom
CHF 2299.–-300.– Rabatt
Sony Alpha a7R II Body (42MP, 5FPS, WLAN)
Die Sony Alpha 7R II ist eine Spiegellose Systemkamera mit Vollformat Sensor und einer Auflösung von 42.4 Megapixel. Sie besticht durch ein schnelles Hybrid-AF-System und eine 5-Achsen-Bildstabilisierung. Sony Schweiz Ware.
7

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 1 Stück
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

  • Alpha a7S II Body (12.40MP, 5FPS, WLAN)
  • Alpha a7S II Body (12.40MP, 5FPS, WLAN)
  • Alpha a7S II Body (12.40MP, 5FPS, WLAN)
Showroom
CHF 2599.–
Sony Alpha a7S II Body (12.40MP, 5FPS, WLAN)
5

Verfügbarkeit

Postversand

  • 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: Nur noch 1 Stück
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Lass dich davon nicht verwirren. Diese drei Kameras heissen ähnlich, haben aber völlig verschiedene Einsatzgebiete. Die A7R-Reihe bietet eine möglichst hohe Auflösung. Die A7S-Reihe ist dagegen auf Video spezialisiert. Die Auflösung ist relativ gering, weil für Videos sowieso nicht mehr benötigt wird, und weil so eine höhere Lichtempfindlichkeit möglich ist.

Die A7 III befindet sich von der Auflösung her mit 24 Megapixeln zwischen A7R und A7S und ist somit als Allrounder konzipiert.

Ein paar Eckdaten:

  • Autofokus der Sony A9 mit 693 Phasen-AF-Punkten und 425 Kontrast-AF-Punkten
  • Joystick zur Wahl des AF-Felds
  • 710 Aufnahmen pro Akku laut CIPA-Standard
  • Empfindlichkeit 100-51'200 ISO
  • Dynamikumfang des Sensors: 15 Blendenstufen
  • 10 fps bei kontinuierlicher Schärfenachführung
  • 5-Achsen-Bildstabilisator
  • Zwei SD-Kartenslots
  • Beweglicher Touchscreen

Hervorzuheben ist natürlich der Autofokus, der vom Topmodell Sony A9 übernommen wurde. Aber auch die Akkulaufzeit, normalerweise eine Schwäche von spiegellosen Kameras: Laut Sony ist es derzeit die längste aller spiegellosen Kameras.

Der Sensor wird nun doppelt so schnell ausgelesen wie in der A7 II. Offenbar hat dies zur Folge, dass auch der Autofokus bei schwachem Licht doppelt so schnell arbeitet.

Erhältlich ist die Kamera ab April 2018. Die unverbindliche Preisempfehlung von Sony liegt bei 2599 Franken ohne Objektiv.

Update 2.3.: Du kannst die Kamera jetzt bei digitec vorbestellen. Du bezahlst dabei den Preis, der im Moment der Auslieferung gilt.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Test: Was taugt die <strong>Sony A7 III</strong>?
FotografieReview

Test: Was taugt die Sony A7 III?

<strong>Auge um Auge:</strong> Wie ich ein gutes Foto noch besser machen wollte
FotografieHintergrund

Auge um Auge: Wie ich ein gutes Foto noch besser machen wollte

Gear-Nabelschau: Damit fotografieren wir
FotografiePortrait

Gear-Nabelschau: Damit fotografieren wir

User
Durch Interesse an IT und Schreiben bin ich schon früh (2000) im Tech-Journalismus gelandet. Mich interessiert, wie man Technik benutzen kann, ohne selbst benutzt zu werden. Meine Freizeit ver(sch)wende ich am liebsten fürs Musikmachen, wo ich mässiges Talent mit übermässiger Begeisterung kompensiere.

65 Kommentare

Bitte melde dich an.

Du musst angemeldet sein, um einen neuen Kommentar zu erfassen.


User iBobDigitec

Haben Sie schon Informationen ab wann die Kamera verfügbar sein wird zur Vorbestellung? Danke!

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User raybs1987

Wäre auch froh um die Info, damit ich die Kamera gleich vorbestellen kann. Danke

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Chizuso

Das würde mich auch interessieren!

02.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User David Lee

Vorbestellung ist ab sofort möglich, Verlinkung zum Produkt oben im Artikel.

02.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Captcha

Ok wow. Das ist ja so als ob die A9 und die A7RIII ein Baby gemacht hätten. Es überrascht mich gerade sehr was die Kamera alles kann, dass zu diesem Preis. Für mich gibt es jetzt keinen Grund mehr eine A9 oder A7RIII zu kaufen. Killer Kamera Sony!!!

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User thomas.lecomte.tl

I don't understand the Sony CH pricing lately... The A7 III in France will be priced at 2300€ with 20% VAT.
Buy it in France, Get back the VAT and pay the Swiss customs then you are set... I let you do the Maths.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Neistat

2300 Euro ./. 460 VAT = 1840 Euro * 1.2 exchange rate = 2208 CHF (+ Swiss 8% VAT = 2400 CHF
price difference is arround 200 Fr.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Neistat

Buying in the USA: 2000 USD (without VAT) + 100 USD shipping + Swiss VAT = 2250 USD * 0.94 exchange rate = 2110 CHF .... you save 400 CHF. Think about.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User keepcoding

When you order from US, you only get 1 year of warranty. In case of a repair, you need to send it back to the US, which can be quite expensive.

01.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Its UVP.. means thats the Startprice.. that one is always the highest.
good luck with a US Warranty ^^

01.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Neistat

UVP means that Digitec will sell it for UVP ! Look at the preorder page and stop talking shit.

04.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Poigel

Besitzt diese Kamera auch die gleichen Eckdaten was Video angeht? Ich sehe auf der Top-View dass sie 4K ausspucken kann, gibt es hier jedoch mehr Details ob sie die gleichen Features wie die A7RIII besitzt? (bitrate, log,...)

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User jovlo

Zu der Bitrate kann ich keine Angaben machen aber ich weiss, dass die Kamera S-Log 2 und 3 aufnehmen kann und 120 Bilder in 1080p und maximal 30 in 4K.

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User keepcoding

Ja, hat dieselben Video-Features und Bitrates wie die A7rIII. Sogar noch schärferes 4k Video gemäss technischen Daten (Downsampling von 6k auf 4k).

27.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User jahdouproduction

Höchste Bitrate 100MBit/s und leider immer noch kein 10Bit. Wahrscheinlich wird die A7SIII 10Bit haben. Sollte noch dieses Jahr kommen

05.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User FamAnken14

Also ich finde, dass man für diesen Preis eine sehr gute Kamera bekommt. Auch mit Adapter und Canon-Objektive soll der Autofokus flott sein.
Ich warte mal auf die Spiegellose-Vollformat-Kamera von Canon... Die wird ja sicher irgendwann in den nächsten 10 Jahren kommen.

06.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User teresita410

Warum 2599 CHF? In allen Foren und beim Sony Event wurde der Preis auf 1999 USD gesetzt.

Ausserdem ist das Verhältniss von USD zu CHF momentan: 1 USD = 0,94 CHF

Schade dass Schweizer so gierig sind. Muss ich sie wohl vom Ausland bestellen.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User DifferentRob

Spieglein Spieglein an der Wand...

Mit dem Finger auf die anderen Zeigen, den Geiz (andere Form von Gier) aber gleich selbst vorleben! Bravo! Und wenn wir schon bei der Margen-Berechnung wären, vergessen wir bitte MWSt. & Unternehmensaufwand (Lohn, Lager, Logistik, Strom, etc.) nicht. Auch wenn Digitec/Galaxus mittlerweile zur M-Gruppe gehört, eine NGO ist es noch immer nicht.

Übrigens bietet Digitec auf den Sony Kameras gerade eine tolle 5 Jahres Premium Garantie. Aber lassen wir das.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User pgkerpen

USD 1999 = CHF 1879. Dann kommen 7,7% MWSt und wir sind bei CHF 2024. Da finde ich 2599 extrem überrissen.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User keepcoding

Dicken Lohn kassieren in der Schweiz und dann aber trotzdem möglichst günstig einkaufen. Aber eben, geiz ist geil.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User teresita410

DifferentRob, vielen Dank für deinen Kommentar. Du hast durchaus Recht. Allerdings sollte man sein Geld auch nicht einfach aus dem Fenster werfen. Der Preis den Digitec hier setzt, finde ich trotz Unternehmsaufwand, MWSt. und Garantie zu hoch.

Ausserdem wird Digitec vermutlich die Kameras zu einem geringeren Preis erhalten, da sie in grösseren Mengen bestellen.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User NoApple

Das ist die UVP von Sony und nicht der Preis den Digitec setzt. Und die Geiz ist geil Fraktion ist auch hier schon angekommen. Ist ja schon fast so schlimm wie im grossen Kanton (Home of Geiz ist geil). In DE kostet die A7III übrigens 2299 Euro.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User flostoner

Das wird ein sehr kurzer März :)

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User campermate

Am Ende des Geldes ist immer noch viel Monat :-P

07.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User DifferentRob

Hier eine interessante Gegenüberstellung der neuen Sony a7 Mark III gegenüber den anderen Modellen.
briansmith.com/sony-fullfra...

So wie es aussieht: kein Low Pass (AA) Filter

06.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User michelito

Kein AA Filter? Wäre natürlich super..
Jedoch gibt es im www verschiedene Meinungen zu diesem Thema... Einige schreiben es ist einer dabei, andere schreiben er fehlt...
Sony schweigt leider / keine Infos diesbezüglich ... :(

08.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Neistat

Ob das ein "Gamechanger" ist? Warten wir mal ab, was die Reviews auf Youtube ab. Und was bringt die Konkurrenz in den nächsten Monat auf den Markt? Für die Produktephotography ist die D850 immer noch besser. Also erst mal abwarten und Tee trinken ...

01.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Besser in was? Wenn du Belichtung und Komposition beherrschst dann kannst du auch mit einer D5500 und einem Makro die geilsten Bilder machen ^^
Ich habe auch mit der A7RII Produkte fotografiert... wieso ist jetzt die D850 besser?

01.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Bei der A7III und der A9 geht es darum dass sie ein Gamechanger ist in Punkto Leistung für eine Mirrorless und auch in dem Format. Im Übrigen hat Sony Nikon längst überholt und ist auf dem zweiten Platz hinter Canon was Kameras angeht.
Dazu ist die A7III auch mit Qualitativ sehr gutem Video ausgestattet, wo ich praktisch keine Videografen sehe mit Nikon filmen.

01.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Neistat

Grundsätzlich hast Du Recht ... in der Produktphotography verlangen Kunden aber oft sehr hohe Auflösungen. Ich musste auch schon mal eine Kamera zumieten, weil die 100 MB plus wollten. Ist aber kein Problem, weil in einem solchen Fall der Kunde auch bereit ist, dafür zu bezahlen.
Wenn man dem Kunden aber sagt, man liefere 25MB Bilder hat man schlechte Karten, sofern er selbst etwas Ahnung hat.

01.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Neistat

Nun ist das mit dem Preis geklärt. Ein Einkauf in den USA ist wohl kaum eine Option. Da ich nun bestellt habe, stellt sich mir die Frage nach dem ersten Objektiv für das Gerät. Was würdet ihr empfehlen?

06.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Captcha

Das kann man nicht beantworten ohne zu wissen was und wie du fotografieren möchtest. Portrait, Landschaft, Makro, Hochzeit etc.?

07.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Neistat

Zuerst einmal ein Allrounder Objektiv .... Ich habe schon einige Canon Objektive die ich zuerst mal mit einem Adapter "weiterbetreibe".

07.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User keepcoding

Zu den besten 'kompakten' Objektiven für Sony FE gehören das 55mm F1.8 oder 85mm F1.8. Beide top. Standardzoom ist das 24-105mm das beste wenn man nicht F2.8 braucht.

07.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User DifferentRob

Also wenn da schon Canon Glas vorhanden ist und man mit dem Fotografieren kein Geld verdient, würde ich soweit gehen und sagen, die EF-Objektive können mit einem dem Sigma MC-11 Adapter weiterhin viel Freude bereiten. Da würde ich erst mal testen und erst dann natives Glas kaufen, wenn es sein muss.

07.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Captcha

24-70mm f/2.8 GM ist sicher ein guter Allrounder. Ich hatte das günstigere 24–70mm f/4 und war nicht sooo begeistert. Von dem GM habe ich aber nur gutes gehört. Am besten mal für einen Tag mieten und dann entscheiden.

08.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Neistat

Wer jetzt noch mehr als 1500 Fr. für eine Canon 1D bezahlt, hat sich nicht mehr alle ...

01.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User NoApple

Ja für eine Canon 1D von 2002 würde ich definitiv auch keine 1500 Stutz mehr zahlen. Die würde ich höchstens für einen 20er in die Vitrine stellen.

06.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User udowanning

Vorsicht: erst hies es bei der a7RIII auch " sie hat den selben AF wie die A9 " was aber falsch und was sie dann aber nicht hatte ;)
erst mal die ersten" neutralen" Tests abwarten , dann plöffen.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Captcha

Du musst auch nicht alles glauben was in der Bravo steht ;) In der WPPI Pressekonferenz von Sony wurde klar kommuniziert das die A7III den selben AF hat wie die A9. Zudem gibt es schon einige Tests die dass belegen. Und bis die Kamera erhältlich ist wird es auch noch genügend "neutrale" Tests geben, sofern dir diese "gesponserten" als unglaubwürdig erscheinen.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User udowanning

und an der Presse-Konferenz 5 Monate davor wurde gesagt dass die A7RIII den AF der A9 hat, und hat sie , Nein hat sie nicht.
Ich liebäugle ja auch mit der A7III und würde mich freuen wens den so wäre. Aber bei Sony sind VorserienModelle nicht immer auch = Serien Modelle.
Abwarten und hoffen. :)

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User NoApple

Also besser die A9 kaufen. Da weiss man was man hat. Bei der A7III wird es mit dem lautlosen Verschluss Rolling Shutter Effekte geben. Auf den AF der A7III bin ich allerdings auch gespannt. Das Paket das Sony hier geschnürt hat ist jedenfalls sehr stimmig. Die A7III bietet viel mehr als man im Vorfeld erwarten konnte.

28.02.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Das die a7RIII den selben Fokus haben soll/sollte/hat wie die A9 wurde niemals auf offiziellen Kanälen kommuniziert. Lediglich das sie annähernd doppelt so schnell fokussiert wie das Vorgängermodel. Die A7III hingegen besitzt das identische AF Modul wie die A9, nur halt eben nicht den selben Prozessor und stacked Sensor wie die A9.. sprich, der Fokus ist identisch, das Auslesen der Daten jedoch nicht..

Bissl mehr informieren bevor man auf'n Putz hauen will;-)

10.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User udowanning

doch wurde so komuniziert, gleich nach Produktankündigung .

- Im Netz finden sich Testbilder mit Sensorstreifen bei Gegenlicht. :-0, sit doch nicht Standart, ich Fotografier gern und häufig gegen das Licht
-schade finde ich, dass kein Ladegerät dabei ist, man kann aber in der Kamera laden. Vorteil/Nachteil kann sich jeder selber ausmalen.

Meine ist trotzdem vorbestellt, aber nicht hier , weil der Fux sie früher fängt

12.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Antworten
User Neistat

Ich habe meine Vorbestellung vorerst storniert.
Der Preis von Digitec ist fair und die Leistungsdaten der Kamera sind auf dem Papier beeindruckend. Aber bin ich wirklich so doof oder hirnamputiert, eine Kamera aufgrund ihrer technischen Daten gut zu finden oder gar zu kaufen ? Warten wir zuerst mal ab, was die Profis über die Kamera sagen, wenn sie diese in der Praxis einsetzen.

08.03.2018
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.