Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Corporate logo
Aktion 17318

Devolo sucht drei GigaGate Tester!

Ein Produkt testen, darüber schreiben und anschliessend behalten ist genau nach deinem Geschmack? Dann ist die folgende Aktion perfekt für dich: Devolo bietet die Möglichkeit, GigaGate selber zu testen. Einzige Bedingung: Deinen Testbericht dürfen wir anschliessend veröffentlichen. Als Gegenleistung darfst du GigaGate behalten.

Das Produkt

Schnelles Internet bis in den hintersten Ecken deines Hauses. Möglich macht es devolo mit GigaGate. Laptop, Smart-TV und Spielkonsole befinden sich meist in verschiedenen Räumen oder Etagen und laufen gleichzeitig. Ein einzelner Router stösst da schnell an seine Grenzen. Genau hier liegt die Stärke von GigaGate. Mit einer Übertragungsleistung von bis zu 2Gbit/s stellt die WLAN Bridge eine punktgenaue Verbindung her, dass dein Internet mit konstant hoher Geschwindigkeit zu deinen Endgeräten bringt. Egal ob Gaming oder störungsfreier Multimediagenuss. Dank der hohen WLAN-Reichweite von 300 Metern sind je nach Beschaffenheit der Wände auch Datenverbindungen von Wohnung zu Wohnung, zum Garten oder zur Garage möglich.

  • GigaGate Starter Kit
  • GigaGate Starter Kit
  • GigaGate Starter Kit
CHF 169.–
Devolo GigaGate Starter Kit
Bester Internet Empfang - immer da, wo du es willst!
10

Verfügbarkeit

Postversand

  • Mehr als 10 Stück
    in unserem Lager

Abholen

  • Basel: morgen um 12:30
  • Bern: morgen um 12:00
  • Dietikon: morgen um 13:30
  • Genf: morgen um 14:00
  • Kriens: morgen um 13:00
  • Lausanne: morgen um 12:30
  • St. Gallen: morgen um 13:00
  • Winterthur: morgen um 12:00
  • Wohlen: morgen um 11:00
  • Zürich: morgen um 12:15

PickMup

Bei sofortiger Bestellung.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Details anzeigen

Produkthighlights im Überblick

  • WLAN–Bridge für schnellste Internetübertragung (5 GHz–Band und AES–Verschlüsselung)
  • Bis zu 2Gbit/s–Verbindungsrate
  • Ideal zur parallelen Nutzung von Konsole, Smart-TV, Computer, Tablet, Smartphone, NAS, Cloud, Server etc.
  • Fünf LAN-Anschlüsse, ein Highspeed–Gigabit–Port und vier Fast Ethernet Ports
  • Reichweitenstarke WLAN-Abdeckung durch zusätzlichen WLAN–Access–Point

Testbericht von n-tv

Erfahrungsbericht von watson

Installation

  • Die Base per Ethernet Kabel direkt mit Router verbinden.
  • Satellite in der Nähe der Endgeräte platzieren – Fertig!

So kannst du mitmachen

Lass uns bis zum 30. April via Kommentar-Eintrag (unten) wissen, warum du GigaGate von devolo gerne selbst testen möchtest. Mit einem gut begründeten, originellen Kommentar und etwas Glück, senden wir dir das Testsample gerne an deine Schweizer Wohnadresse zu.

Update 3. Mai

Wir haben drei Testkandidaten auserkoren und informiert. Besten Dank für die Teilnahme!

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Einstecken, anschliessen, fertig
Review

Einstecken, anschliessen, fertig

<strong>FRITZ!OS 7</strong>: Das neue Betriebssystem von AVM
SmarthomeNeu im Sortiment

FRITZ!OS 7: Das neue Betriebssystem von AVM

Meraki: die Cloudlösung für dein KMU
ComputingNeu im Sortiment

Meraki: die Cloudlösung für dein KMU

User

Sebastian Karlen, Zürich

  • Category Marketing Manager
Abseits der IT hebe ich leidenschaftlich schwere Sachen und versuche mich sporadisch in der Fotografie. Jahrelang bespielte ich bandseitig eine 5–saitige Tieftonmaschine. Als Nebenwirkung verliere ich mich auch heute noch gern in den 20-minütigen Songs aus einem der zahlreichen Metal-Genres. In den Wintermonaten entdeckt man mich auch mal kopfüber im Tiefschnee (also beim Snowboarden) im schönsten Kanton der Schweiz – dem Wallis.

173 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen.

User Mensgi

Make our Wifi great again.

17.04.2017
User Anonymous

:-) !!!

19.04.2017
User Anonymous

ich bin technikbegeistert und Standard reicht meinen Anforderungen in fast allen fällen nicht aus! Für fast alles entwickle ich ich eine Soeziallösung die erst jahre später in den alltäglichen Gebrauch einzieht. Deshalb brauche ich immer Top-Geräte um diese Spielereien ins Leben zu rufen! Und genau das scheint hier der Fall zu sein! Würd mich sehr drüber freuen!

22.04.2017
User noah.rau

Hallo ich Habe bei mir im haus nur sehr schlechten wlan empfang und nur einen Lananschluss im keller. Da wär dsa eine super gelegenheit, um das gerät zu testen.

26.04.2017
Antworten
User DrGraypFroot

In unserer WG ist eine schnelle und zuverlässige Internet-Verbindung fast so wichtig wie der Kaffee am Morgen. Als Informatiker ist man dann schnell der Zuständige, wenn etwas nicht läuft. Pro Stockwerk ein Powerline-Adapter führt schnell mal zu Engpässen, deshalb würde ich gerne Tester werden! <3

17.04.2017
User richardgei0

GRPCS2
Ich habe in den letzten Jahren mehr als 2 Dutzend W-Lan Booster getestet.
Leider war der Erfolg eher bescheiden.Ich suche nun ein System , welches auf ca. 20m auf 2 Stockwerken stabiles W-Lan bringt.
Ich würde sehr gerne das Devolo System prüfen.
Richard Geiger

17.04.2017
User AndiMing

HAHA, ich glaube der schnellste Router nützt nichts wenn das Internet nur 2.3Mbit/s bringt :D

17.04.2017
User dcube

Das Gemach der Prinzessin wurde mit einem TV ausgestattet. Dieser strebt nach einer guten Verbindung um TV zu schauen. Leider gestattet der König keine Umbauten. Da bleibt nur der Luftweg. Die aktuelle Lösung reicht leider nicht. Somit ist klar, dass Sender und Empfänger verbessert werden müssen.

19.04.2017
User sding45

Wer kennt das nicht, schön im Bett liegen und Bock auf einen Film über Plex zu Streamen, doch das ganze ruckelt sehr stark, da das W-Lan zu wenig Leistung bringt? Das Nervt gewaltig.
Auch meine Workstation auf welche per VDI zugegriffen wird hängt sich gerne mal auf. Hilft da das GigaGate?

17.04.2017
User 999pat999

Wenn Ihr WIRKLICH wissen wollt, ob das Ding etwas taugt, dann schickt Ihr es mir - ich bin ein sehr kritischer Mensch (Swisscom musste mir schon gratis einen WLAN-Verstärker überlassen, weil ich insistiert habe). Leider tut aber auch der nicht, wie er sollte. Würde darum gerne das Devolo-Set testen.

17.04.2017
User Anonymous

Wenn ich dies testen darf hoffe ich es hält was es verspricht, sonst sende ich es euch wieder zurück. Der Rest der Devolo Familie tut es nämlich nicht. Ich game online streame schaue nur Netflix in min 2 Räumen (kein Normales TV). Eine top Vernetzung ist ein MUSS. Qulität darf Ihren Preis haben

17.04.2017
User carusoneinformatik

Der Fussballsommer steht an und ich würde gerne einen Swisscom TV mit Beamer im Garten betreiben. Der Härtetest soll zeigen, ob das GigaGate von Devolo das Signal zuverlässig vom 2. Stock in den Garten übertragen kann. Als semi-professioneller Fotograf würde ich auch Bilder über den Test liefern.

17.04.2017
User Pumuckl_BE

Ich wohne im 1. Obergeschoss und habe im Keller einen Bastelraum. Das WLAN vom normalen Router schaffts nicht annährend in den Keller. Das Powerline will teilweise auch gar nicht funktionieren. Da ich aber im Bastelraum auch einen (bzw. mehrere) PC's am laufen habe wäre auch da Internet toll!

17.04.2017
User anklinv

Bei uns in der WG haben wir seit neuem wunderbares (Gigabit) Glasfaserinternet... zumindest für die Kabelgebundenen unter uns. Alle anderen nerven sich öfter über das nicht ganz so ideal abgedeckte Wlan und als der Informatiker in der WG soll ich das natürlich in Ordnung bringen. Kann Devolo helfen?

17.04.2017
User bullet22

In unserem Nerd Haushalt könnten wir die Geräte optimal testen. Die verschiedensten Geräte tummeln sich hier, sei es der RoboSauger, W-Lan Kamera, Digitale Türglocke, Playstation, Tablet oder der Laptop. Unser Haus hat 3 Etagen und einen grossen Garten, da soll die Abdeckung überall optimal sein!

17.04.2017
User Ophion

Ich bin inzwischen beim siebten Router (bis hin zu Netgear R8000 und Asus AC-87U) beim Versuch im Obergeschoss unseres Einfamilienhaus eine zuverlässige Verbindung zu bekommen.
Hatte auch schon Devolo 500 im Einsatz, half ebenfalls nicht. Wäre also gerne bereit zu einem (weiteren) Selbstversuch :)

18.04.2017
User M4rc007h

Ich hatte mal für mich und mein Bruder 2 wlanrouter gekauft, da wir gerne gamen und alle im Haus viel im Internet surfen. Doch leider sind die nicht so gut obwohl sie viel versprechen und es kommt zu fluchungen bis zu lange Ladezeiten.Darum möchte ich dieses Produkt testen ob es sein Geld wert ist.

17.04.2017
User black_panther23

Trotz 2.5-Zimmerwohnung ist mein WLan für meine Bedürfnisse deutlich zu schwach. Gaming auf dem PC und das gleichzeitigen Streamen des Spiels über meine Laptop (dazwischen die Razer Ripsaw) brachte es zum erliegen. Deshalb liegen nun quer durch meine Wohnung zwei 10m-Lankabel. Das wäre doch lösbar?!

17.04.2017
User Anonymous

Der Fernseher steht zwei Stockwerke entfernt vom Router und ich möchte ihn schon lange ans Internet anschließen, dass wäre jetzt eine gute Lösung. Ich liebe es Geräte zu installieren und auszuprobieren, darum möchte ich gerne Tester werden.

17.04.2017
User DerMick

Wir zügeln gerade in ein Haus über 3 Etagen und benötigen dort überall ein stabiles Netzwerk, da neben Home Office wir recht "vernetzt" sind. In unserer bisherigen Wohnung gab es eine Multimedia-Anlage, die das Internet und unsere 2 Server optimal miteinander verbunden haben. Challenge accepted?

17.04.2017
User PerryRhodan

Da ich leidenschaftlicher Gamer der Battlefield Franchise bin (momentan BF1, Rang 88) kommt es für mich bei den Multiplayer Servern auf jede Millisekunde Latenz an. Durch mein jetziges Setup mit Hausverkabelung muss ich durch insgesamt 4 Steckverbindungen und dem Sicherungskasten - suboptimal! :(

17.04.2017
User Barca8105

Da ich in meiner Freizeit sehr viel am PC hocke,brauche ich was schnelles. Da ich eine 500mbit Leitung habe ist das ja kein problem, nur muss diese geschwindigkeit auch in mein Zimmer gelangen. Dieses gerät könnte meine rettung sein. Ich bin mir sicher das gerät und preis ihr versprechen halten.

17.04.2017
User Lukasthuering

Da ich mit meinen Netgear Powerlan Adaptern überhaupt nicht zufrieden bin, und diese immer wieder ausfallen und nicht mehr funktionieren, würde ich sehr gerne ein Produkt der Konkurrenz testen. Ich würde somit alle meine Powerlan Adapter austauschen und mit dem GigaGate auswechseln.

17.04.2017
User digitec0815

Ich benutze aktuell das Devolo dLan 500 übers Stromnetz das langsam zum Flaschenhals wird, weil es einfach nicht die Geschwindigkeit der Internetleitung übertragen kann. Mich nimmt es sehr wunder wie gut das neue System von Devolo funktioniert, insbesondere auch wie die Latenz ist.

17.04.2017
User nerminVIII

Unser wlanrouter ist im mittleren stock eines massivbaus, auf dem EG und 3. Etage kommt da nicht viel hin, und die repeater sind auch nicht das wahre, holen sich grad mal 40-50%. Da würde so eine devolo gerade im richtigen objekt die leistung rauskratzen.oder ist hier die Herausforderung zu riskant?

17.04.2017
User Kaani

Da bei uns der Router im Erdgeschoss angebracht ist und ich im dritten Stock mein Zimmer habe, leidet mein Rank bei Rainbow Six und Overwatch doch sehr. Spass bei Seite, da unser Haus architektonisch gesehen anscheinend etwas gegen das Internet hat, wäre das die perfekte Lösung für uns!

17.04.2017
User SimonKaenel

Wir wohnen in einem Zweifamilienhaus mit einem Internetzugang. Aktuell sind 14 Geräte über einen Router verbunden. Die Bandbreite reicht von Smartphones über TV-BOXEN, Notebooks, ein NAS, Shield-TV, WiiU bis zu Audio-Recievern. Musik und Videos streamen wir im ganzen Haus und im grossen Garten...

17.04.2017
User davidhutter

Durch meinen Betonbunker habe ich über einen anderen Router ca. 90% Leisungsverlust( Kabel und W-lan)über beide Stockwerke.
Würde gerne dieses Produkt Positiv testen.
Da meine kleinen auch langsam zum Genuss des Internet kommen währe dieses Produkt sicher auch in Zukunft eine Top Lösung.
Danke

17.04.2017
User celly1979

ich wäre gern Tester um endlich mal eine gescheite wlan Abdeckung bei mir im haus zu haben. die bisherigen Produkte anderer nicht erwähnenswerten firmen konnten mich nicht zufrieden stellen :)

17.04.2017
User RugaCH

Egal wie stark mein Router ist, auf dem Klo habe ich stets kein Netz mehr :(

17.04.2017
User zwergfrucht

Ich, ein grosses Haus mit 3 Stöcken, beherberge eine 4-köpfige Familie. Die “Kinder” haben ausser Netflix zu schauen und auf dem Internet zu surfen, nichts zu tun. Das Internet kriegen Sie über 2 alte Router. Fluchend haben Sie mir mitgeteilt, dass dies nicht mehr tolerierbar sei. Lösungsvorschläge?

17.04.2017
User Supreme360

Habe mein Zimmer zwei Stockwerke schräg unter dem Entrylevel Swisscom Router. Ich hätte gerne endlich wieder überhaupt Empfang......

17.04.2017
User Dominic1234567

Wir haben eine 4.5 Zimmer Wohnung und Haben immer Mit den WLAN probleme Trotz Repater. Ein Besserer Empfang währe Schön

17.04.2017